Forum Allgemeine Themen Plaudereien Die abhängigen Ossis

Plaudereien Die abhängigen Ossis

pharaox
pharaox
Mitglied

Re: Vorsicht --Satire--Sarkastisch???
geschrieben von pharaox
als Antwort auf peter25 vom 17.06.2007, 17:13:39
Bravo peter,
jedem recht getan ist eine Kunst die niemand kann!
--
pharaox
pilli
pilli
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von pilli
als Antwort auf silhouette vom 17.06.2007, 16:32:10
jou Silly

datt passt! kleinbürgerlich und spießige denke sucht sich ihren kreis und findet ihn....irgendwann!

lange hast du gebraucht, die erlesene runde zu finden, die sich hierhin verkrochen hat, weil sie in anderen foren nur noch wenig beifall erhalten haben aufgrund solch abgehalfterter schreibe.

da gratuliere ich dir doch allerherzlichst *fg* du bist in feinster gesellschaft mit den

*plattschaufelfülosofen*!

--
pilli
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von silhouette
als Antwort auf pilli vom 17.06.2007, 19:22:58
Humor ist, wenn man es versteht, mit Leichtigkeit schwere Themen anzugehen. Das geht dir nun völlig ab. Denn dazu braucht es Geist.

Wie leicht du doch zu triggern bist.
--
silhouette

Anzeige

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli vom 17.06.2007, 19:22:58
Da ich hier auch geschrieben habe, nehme ich an, DU meinst mit "kleinbürgerlich und spießig" alle hier?

Pilli, du Oberschlaue, halte dich doch einfach mal aus einem Thema raus, und sammel weiter deine komischen Zitate. Ich hoffe, daß du lebenslang damit beschäftigt bist und alle anderen mal mit deinem "Gift" verschonst. Du musst schon mal in Kauf nehmen, daß außer DIR hier auch andere Leute vorhanden sind. Nicht jeder denkt wie du, handelt wie du.

Könnte es nicht sein, daß andere deine Beiträge auch zum K..... finden?

Ein klein wenig Selbstkritik, würde DIR m.E. wirklich nicht schaden.

--
karin2
pilli
pilli
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von pilli
als Antwort auf silhouette vom 17.06.2007, 19:37:37
jou Silly

und frauen mit geist braucht datt forenland!

dummchen, die zu jedem und allem sich beifallklatschend flachliegend anbieten um abzulachen; braucht man(n) die wirklich?

--
pilli , die gerade andenkt, dich für die vergabe einen meiner beliebten foren-orden zu wählen, der dann mit entsprechender laudatio in meiner Bildergalerie einen ehrenplatz erhält:

*orden für geistreiche früchtchen mit mindestens fünf sternen*
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von susannchen
als Antwort auf vom 17.06.2007, 19:43:13
Karin da hilft leider alle Aufregung nichts, es gibt Menschen die nur belehren aber selbst nicht belehrbar sind.

Als Ikone des ST-Forums hat sie nun einmal alle Freiheiten, finden wir uns damit ab und ignorieren ihre Ergüsse.
--
susannchen

Anzeige

peter25
peter25
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von peter25
als Antwort auf pilli vom 17.06.2007, 19:22:58
pilli schrieb am 17.06.2007 um 19.22:
> jou Silly

> datt passt! kleinbürgerlich und spießige denke sucht sich ihren kreis und findet ihn....irgendwann!

> lange hast du gebraucht, die erlesene runde zu finden, die sich hierhin verkrochen hat, weil sie in anderen foren nur noch wenig beifall erhalten haben aufgrund solch abgehalfterter schreibe.

> da gratuliere ich dir doch allerherzlichst *fg* du bist in feinster gesellschaft mit den

> *plattschaufelfülosofen*!

> --
> pilli



Jetzt muß ich mal nachhaken,
schließt man von sich immer auf andere??
Wie war das nochmal?? :"was ich selber denk und tu das trau ich auch dem anderen zu ??"
Da kann ich nur zurufen
--Herzlich willkommen----- *grins*
vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf eleonore vom 17.06.2007, 10:09:03
eleonore schrieb am 17.06.2007 um 10.09:
> ich finde,diese art von geschichtchen peinlich und diffamierend .
> --
> eleonore





ICH AUCH !
--
vitaraw
Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli vom 17.06.2007, 19:49:34

--Pilli, du schreibst... "Frauen mit Geist ......"

Etwa solche Frauen wie DU ??? *köstlich, diese Selbstüberschätzung deinerseits.

Mach doch mal eine Meinungsumfrage dazu im Forum....


karin2
vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: Die abhängigen Ossis
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf vitaraw vom 17.06.2007, 20:02:20





nachtrag



und man möge bitte die worte von eleo lesen ! DIESE ART VON GESCHICHTEN , nicht den verfasser oder die , die sie mögen , veteidigen und als besonders wertvolles thema einem größeren kreis zum lesen anbieten !

nein nur die art der dieser geschichte , der fahle geschmack beim lesen der bleibt ....... nicht mein ding!

ich mag auch nicht jede satire !


vielleicht beendet das die erneute personenbezogene diskussion

schönen sonntag noch mit einem lächeln wünsch
--
vitaraw

Anzeige