Plaudereien Einfach so!

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von schorsch
Ob meine Frau und ich das wohl je wieder erleben/erlauschen werden können?

Meeresrauschen 1, kürzer, Gif.GIF
JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS

Schönen Sonntag einfach so, alle sind unterwegs, gutes WEtter nutzen, wir waren "nur" im Dorf beim Gans- und Wildhase-Essen, mmmm.
Bequeme Sitzbänke gabs da auch.

😃

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf schorsch vom 11.09.2021, 18:27:28

dieses Erleben war bei uns im Mittelmeer vor 2 Jahren nochmal.
Scheint so, als würde ich mit Tochter und Schwiegersohn auch heuer noch dahin kommen.🌊👈


Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

Guten Tag und einen angenehmen Abend! Ich hoffe, Ihr hattet allesamt ein angenehmes Wochenende. Deine Fotos, liebe @pippa, deuten ja sehr darauf hin...

Ach, lieber @schorsch, das ist so eine Frage, die ich mir auch immer wieder stelle: Werde ich nochmal das Meer und vor allem meine Freunde in der Schweiz wiedersehen. Ganz ehrlich? Ich glaube, nicht mehr...

Melancholische Grüße

Der Waldler

ladybird
ladybird
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von ladybird
Pippas Fotos haben mich noch mal eben hier auf dem Bänkle zwischen Euch Platz nehmen lassen....es ist immer wieder schön hier im ST, im Sessel sitzend , mit auf besondere Erlebnisse mitgenommen zu werden? Natürlich sind die persönlich erfahrenden Erlebnisse noch besser. Wenn es keine andere Möglichkeit mehr gibt, dann kann sich im Sessel auch Freude machen.
Tolle Fotos, liebe pippa...danke fürs Teilen mit uns, es wird sehr geschätzt.
        Auch hier im Rheinland hält sich der Sommer noch und stellt Euch vor, am Rande der Großstadt gibt es sogar die HERDEN-IMMUNITÄT:

IMG_20210912_145414.jpgsie zogen gerade an meiner Haustüre vorbei mit großem und lauten "MÄH"
Lieber DW: weil wir alle nicht in die Zukunft sehen können, müssen wir an unserer Hoffnung festhalten, stell Dir vor,
meine gerade 50 gewordene Schwiegertochter erlitt im Februar einen Schlaganfall, sie mußte mehrmals operiert werden, sie verlor die Sprache und ihre ganze Beweglichkeit. Meinem Sohn wurde KEINERLEI Hoffnung gemacht.....
Doch die ganze Familie hielt zusammen, fest im Glauben an Esther . Das ganze Umfeld nahm an diesem Schicksal teil und unterstützen Esther und uns mit ihrer Zuversicht.......Esther ist dauerhaft in Therapie, aber sie kann wieder laufen und sie kann sich mit einigen Worten wieder verständlich machen.....
sie ist eine Kämpferin und wir helfen alle dabei....
auch für mich heißt dieses Beispiel: Nie aufgeben.
Heute war im Forum unter "eigene Geschichten" ein tolles Beispiel :"Sie gibt nicht auf" fand ich lesenswert.
Mit einem milden früh-herbstlichen Abend-stimmungs -gruß in die ganze Runde wünsche ich Euch allen eine startklare neue Woche....
herzlichst
ladybird-Renate

 
Simiya
Simiya
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Simiya
danke-herz-1-moderne-schrift-hohe-12-cm-breite-135-cm.jpgEin großes Dankeschön, dass ich auf eurem Bänkchen sitzen darf und auch für all eure interessanten Beiträge!

Ein anstrengendes Wochenende ist wieder um. Gestern hatten wir den 80. von meinem Mann (April!) nachgefeiert. In der Woche, als mein Mann Geburtstag hatte, starb der Nachbar. Da kann man doch nicht gleich die Witwe einladen. Dann hat sich mein Mann ins Krankenhaus abgesetzt. Nun war es endlich so weit, dass wir mit den Nachbarn das Grundstück der Kinder unsicher machen konnten. Im Grünen zu sitzen ist doch schöner als in der Bude zu hocken.Außerdem musste ich mich nicht um das schmutzige Geschirr kümmern!!!


Shiva wartet auf die Gäste.IMG-20190613-WA0008.jpg
Wie immer gab es zu viel Kuchen und später zu viel Gegrilltes. Nun habe ich das ganze Zeugs hier und muss es einfrieren. Ist nicht schlimm, da wird es später mal vernichtet.

Aber ganz ehrlich: Wir taugen nicht mehr für Partys. Gestern abend konnten wir ewig nicht einschlafen und heute morgen wollten wir nicht aus dem Bett. Geht euch das inzwischen auch so? Dabei habe ich fast nichts getrunken: Zum Kuchen eine halbe Flasche Schwarzbier (als Fahrer durfte ich doch später nicht mehr) und dann zwei kleine Flaschen Schweppes. Mir ist immer noch, als hätte ich gestern einen halben Kasten Bier geschlürft! Ich freue mich eigentlich nur noch auf mein Bett.

IMG-20190615-WA0003.jpg Gismo ist auch froh, dass wieder Ruhe eingekehrt ist.

Aber heute Abend müssen wir erst unsere Superkandidaten begutachten. Das wird spannend. Oder auch nicht. Eins fehlt doch allen: Ausstrahlung! Schaun mer mal. Ich will die drei nicht schlecht machen.


Nun lasse ich euch in Ruhe. Ich wünsche euch noch ein paar schöne Sonntagsstunden, bevor uns die neue Woche wieder im Griff hat.
Simiya


 

Anzeige

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler

@ladybird

@Simiya

@alle


Liebe Ladybird,

das Schicksal Deiner Schwiegertochter ist schrecklich, aber es ist sehr berührend, zu lesen, wie alle zusammenhalten und wie Esther trotz schlechtester Prognose durch ihre eigene Kraft UND durch die Kraft ihrer Lieben langsam im wahrsten Wortsinn "wieder auf die Beine" kommt. Ja, man darf nicht aufgeben. Hätte ich es 1995 getan, säße ich jetzt nicht hier.
Aber manchmal "darf" man auch durchhängen und alles "bescheiden" finden, finde ich... Solchen Tage hatte Deine Schwiegertochter sicherlich auch. Ich wünsche ihr, Deinem Sohn, allen Verwandten von ganzem Herzen Gutes!

Liebe Simiya,

uns geht es ganz genau so! Früher waren durchdiskutierte und/oder durchgefeierte Nächte etwas Wunderbares! Meine Frau und ich diskutierten mit Freunden oft bis 4 oder 5 Uhr morgens und standen dennoch um 8.30 Uhr in der Buchhandlung an unserem Arbeitsplatz. Selbst vor 20 Jahren war eine Silvesterfeier bis 3 Uhr in der Früh noch "drin", man/frau war am nächsten Morgen zwar "kaputt", aber es war möglich. Mittlerweile schaffen die es kaum mehr bis 24 Uhr, um den Jahreswechsel direkt zu begrüßen, in den letzten Jahren haben wir den schlafend verbracht.

Ich wünsche allen hier in diesem immer wieder schönen Thread einen guten Morgen und einen angenehmen  Start in die neue Woche; hier scheint die Sonne.

Der Waldler

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf Der-Waldler vom 13.09.2021, 08:36:26

DW, ich bin auch alle,
doppeldeutig ja, 😉

wünsche euch auch einen schönen Tagesverlauf, nach dem Volkstheater gestern abend:

Eine Moderatorin gegen ihren Mitmoderator plus drei Kandidaten für das K-Amt.
😏

Servus, die IAA ist vorbei, Gott sei Dank nix passiert, aber Wahnsinn, 4500 Polizisten mussten das sichern, weil grundsätzlich protestiert wird, viele extra anreisen.


 

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf JuergenS vom 13.09.2021, 08:51:17

Guten Morgen, lieber Jürgen.

Ich habe mir die "Show" gesternabend nicht angetan. Stattdessen habe ich mir eine Sendung angesehen, die ich gesternmorgen aufgenommen hatte, ein Konzert zu Ehren von Arvo Pärt, der letztes Jahr seinen 85. Geburtstag gefeiert hat.

Liebe Grüße ausm Woid

DW

Virginia
Virginia
Mitglied

RE: Einfach so!
geschrieben von Virginia

Hallo liebe Bänkler!

Schaue auch nur ganz kurz herein, denn ich bin gleich weg zur nächsten Untersuchung. Wünsche allen einen guten Start in die neue Woche 🌸.

LG
Virginia

8a6b15bb6422ac517b3b9ed620bd92f6.jpg


Anzeige