Forum Allgemeine Themen Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

Plaudereien Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf Jutta vom 27.12.2020, 19:02:56
Hallo am Abend... 

Jutta... ich musste auch lachen... denn ich bin ja auch ein Krümelmonster... 

und wenn doch Jo so gerne Kekse futtert... die krümeln mal halt...😂


Maria... 
ich habe mir das Video angesehen... 
und das schaffe ich nicht... das Falten bekomme ich vielleicht noch hin... aber...
das Schneiden nicht... das mögen meine Hände nicht... 

Wenn ich etwas ausstanze... bei meiner Kartenbastelei..  da habe ich eine elektrische Maschine und brauche nur aufs Knöpfchen drücken... 

Ich habe gedacht... es gibt Schablonen... die man sich ausdrucken lassen kann...
(keine Ahnung)


Collagen259.jpg
Ich finde... heute ist es sehr still auf den Straßen... nur der Wind pfeift und der Regen prasselt gegen die Scheiben... 

Im Sauerland liegt Schnee und es  waren viele Besucher dort... die Einheimischen haben es nicht gerne gesehen, dass alles wieder so dicht bevölkert war... ich habe die Bilder im TV gesehen... und der Bürgermeister hat appelliert, dass keine Besucher mehr nach Winterberg kommen... 


 


grüßle anjeli

 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Majorie
als Antwort auf anjeli vom 27.12.2020, 16:12:40
Ja, die Winter in Canada sind wunderschoen anzusehn - auf der einen Seite -
unbarmherzig mit ihren Eisstuermen, Schneestuermen und der Kaelte - auf der anderen Seite.

Jedoch der Anblick bei Sonnenschein, nach einem Eissturm, versetzt einen in einen kristallenen ,
riesigen Palast. Alles funkelt und glitzert, und das in verschiedenen Pastellfarbtoenen.

Einige Male haben wir das bei einer Waldwanderung mit den Hunden erlebt - das kann man nicht
wieder vergessen. 

Leider konnte ich ja keinen Ton des Videos hoeren, aber alleine an den Aufnahmen habe ich mich sehr erfreut.

Danke fuer's Einbringen, Anjeli.

Einen schoenen restlichen Abend noch und eine gute Nacht an Dich und Euch Alle!

                                    "So long", Majorie

rueckschau-pink.jpg


 
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf Majorie vom 27.12.2020, 20:25:03
Guten Morgen - "zwischen den Jahren"...

Starten wir hoffnungsvoll in die letzten Tage des Jahres 2020:

Jahreswechsel 700.jpg

@Majorie - Videos ohne Ton sind "unschön" > hoffentlich lässt sich der Schaden beheben!

Bis später...

Maria

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 28.12.2020, 09:12:51
Guten Morgen...

Maria... du gibst mir  das Stichwort  "Zwischen den Jahren"...

Schon am 25. Dezember beginnen die Rauhnächte/Raunächte... es sind zwölf Tage... die für jeden einzelnen Monat stehen... 
Die besonderen Tage gelten als heilige Tage... 

Sie enden in der Nacht vom 05. Januar auf den Dreikönigstag 06. Januar... 


 

Und weil es diese Tage eigentlich nicht gibt... sind die Gesetze der Natur außer Kraft gesetzt und es stehen Tor und Tür zur "anderen Welt" weit auf... 

So könnte man doch annehmen, dass gestern mit dem Sturm... der teilweise Orkanstärke erreichte... die Dämonen übers Land zogen und Schäden zurückließen... 😉




@Majorie... das ist schade... dass du das Video akustisch nicht verfolgen konntest... die Landschaftsbilder haben mir auch sehr gut gefallen... 

grüßle anjeli
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf anjeli vom 28.12.2020, 09:31:42
28. unschuldig.jpg
Sind Neugeborene nicht immer unschuldig???


Die WEIHNACHTSGECHICHTE nach dem Evangelium des Matthäus
erzählt von verschiedenen Vorgängen rund um die Geburt Jesu.
Die Geburt selbst wird eher beiläufig erwähnt.
Das Kind wird von „Magiern“, Sterndeutern oder Weisen aus dem Osten, aufgesucht, die vom Stern von Betlehem dorthin geführt worden waren.
Sie treffen das Kind noch in Bethlehem an,
allerdings „im Haus“, nicht in einem Stall oder einer Krippe.
Sie huldigen ihm und bringen Geschenke.
Auf ihrer Suche nach dem „neugeborenen König der Juden“ hatten sie vorher im Königspalast in Jerusalem nachgefragt.
Auf diesem Wege erfährt König Herodes davon, dass ein Rivale geboren wurde, und befiehlt − in Erfüllung des Prophetenwortes – den „Kindermord zu Bethlehem".
Dank der Warnung durch einen Engel können sich Maria und Josef mit dem Kind rechtzeitig nach Ägypten absetzen (Flucht nach Ägypten).
Nach Herodes’ Tod kehren sie nach Palästina zurück und siedeln sich in Nazareth an.
Matthäus spricht weder von Königen, noch nennt er ihre Namen, noch benutzt er die Zahl drei, wie es die spätere Legende der Heiligen drei Könige tut.


 
Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Clematis
als Antwort auf omaria vom 28.12.2020, 10:18:36
autun KönigeTraum540b.jpg

Der Engel warnt im Traum die Hl. Drei Könige, nochmal zu Herodes zu gehen.
Einer hat die Augen auf, d. h. er "sieht" den Traum

Dieses entzückende Relief finden wir in
Autun in Burgund vom Meister Gislebertus - um 1200

Clematis

Ergänzung zum schönen Bericht der Unschuldigen Kinder
von Maria
 

Anzeige

Allegra
Allegra
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von Allegra
als Antwort auf anjeli vom 27.12.2020, 19:59:27

@anjeli

Danke für den Leroy Anderson,  habe die meisten seiner Werke. 🎵

Allegra

omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf Clematis vom 28.12.2020, 10:53:39
omaria
omaria
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von omaria
als Antwort auf omaria vom 28.12.2020, 14:12:18

Auf besonderen Wunsch:
 



Maria 😘
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Von guten Mächten wunderbar geborgen - Besinnung... Freude... Frieden... Kreativität
geschrieben von anjeli
als Antwort auf Allegra vom 28.12.2020, 12:40:30
Hallo am frühen Abend... 

ich wollte schon eher da sein... habe aber selig geschlafen... und vorhin erst Kaffee getrunken... und Kekse gefuttert... zum Wachwerden... 😁



Hallo @Allegra

danke für deine Rückmeldung... vom Namen her kannte ich den Komponisten nicht... aber seine Werke kenne ich... 
Da hast du eine gute Sammlung an Musik... 

Ich habe auch noch eine Collage gemacht mit einem unschuldigen Kind... zum Tag der "Unschuldigen Kinder"...


Collagen196.jpg

IMG_5602.JPG
Unser Baby Juna... entwickelt sich weiterhin gut... und für ihre große OP habe ich ihr ein Glücks-Glas gemacht... in dem Glas ist ein kleiner Schutzengel enthalten... sowie viele Wünsche auf ausgestanzte Symbole... geschrieben...
z. B. ein Bär für Bärenkräfte... ein Engel für liebevolle Menschen... die Juna begleiten... u. s. w.


Ich denke auch an alle Kinder... die in Kriegsgebieten leben müssen... und an die vielen Kinder... die hungern müssen... oder verhungern... 

Und wir... das Volk... wir sind machtlos?

Was sagte Abraham Lincoln

                      Willst du den Charakter eines Menschen erkennen
                       so gib ihm Macht... 
                             


 


anjeli

Anzeige