Blog - Rezepte

Titel
Text
  • Wespenpudding

    Nimm • 2 Päckchen Schokopuddingpulver • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver • die dazugehörigen Mengen Milch und Zucker (die Zutaten und wie man Pudding kocht steht auf der Packung) • eine Anzahl Trinkgläser, die die gesamte Puddingmenge a

    Autor: kunvivanto
  • Paprika Salat

    4-6 Personen Zutaten: Je 1 rote, gelbe und grüne Paprika 1 Zwiebel 1 Dose Mais (300 g) 1 Dose Kidneybohnen (400 g) 200 g Feta Käse Salz Pfeffer Paprika 6 El Öl 3 El Essig Zubereitung: Paprika putzen, achteln und in 2-3 mm ...

    Autor: rotben
  • Zucchini Suppe

    Zutaten: 800 g Zuchini 600 g Kartoffeln 1 Zwiebel 1 El Curry 1 L. Gemüsebrühe Salz, Pfeffer Öl Zucchini in Stücke schneiden(Kerngehäuse entfernen falls eine große Zucchini)...

    Autor: rotben
  • Eierlikör selbst gemacht

    Eierlikör selbst gemacht 5 Eigelb verrühren 200 g Puderzucker nach und nach einrühren. 1 Tl Vanille-Puddingpulver mit 125 ml Milch verrühren 250 ml Sahne 250 ml Milch 1 Pk Vanillezucker Miteinander aufkochen und 10 min unter...

    Autor: CajaRH
  • Butterkuchen

    Das Rezept habe ich als junge Frau von einer netten Nachbarin bekommen, die mir auch gezeigt hat wie man ihn zubereitet. Habe ihn schon so oft gebacken, weil ich immer wieder darum gebeten werde. Schmeckt halt...

  • Schnelles Vollkorn Dinkel Brot

    Das Vollkorn Dinkel Brot. Das Grundrezept wurde mal im Internet gefunden aber mittlerweile abgeändert. Das Rezept wird auch in der Galerie mit Bildern hinterlegt. Das Brot wurde auch als schnelles Weizenbrot versucht aber es war noch nicht so wie ich es m

    Autor: rukrei54
  • Himmlischer Christstollen-Er darf in der Weihnachtszeit auf keine Fall fehlen...

    ZUTATEN (für 16 Scheiben) Für den Teig: 500g Mehl--1 Würfel frische Hefe(42g)--1 El Vanillezucker--1/8 lauwarme Milch--65gZucker,1 Prise Salz--1/2 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale--1 Prise gemahlene Muskatblüte (Macis)--1 Msp...

    Autor: Ewunia60
  • Tomatentarte

    Schnell gemacht und sehr lecker. Schmeckt warm aus dem Ofen genauso gut wie kalt. Ich habe sie letztens zum Brunchen gemacht. Für eine Tarte brauchst du für den Teig: 200 g Mehl 100 g weiche Butter 1/4 TL Backpulver 1/2 TL Salz 4 EL Wasser für ...

    Autor: vaneerd
  • Langos

    Lángos("Elizabeth-Langos") 1000 g Mehl 50 g Hefe 200 ml Rahm 3 Ei-gelb 600 ml Milch etwas Salz Zubereitung: Aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig bereiten und ihn dann für etwa 4 bis 5 Stunden im Kühlschrank ruhen ...

    Autor: Wilwen
  • Flammkuchen

    //...

    Autor: vaneerd

Aufrufe

  • Zucchini Suppe

    Zutaten: 800 g Zuchini 600 g Kartoffeln 1 Zwiebel 1 El Curry 1 L. Gemüsebrühe Salz, Pfeffer Öl Zucchini in Stücke schneiden(Kerngehäuse entfernen falls eine große Zucchini)...

    Autor: rotben
  • Butterkuchen

    Das Rezept habe ich als junge Frau von einer netten Nachbarin bekommen, die mir auch gezeigt hat wie man ihn zubereitet. Habe ihn schon so oft gebacken, weil ich immer wieder darum gebeten werde. Schmeckt halt...

  • Rezept dringend gesucht für Maracuja - Torte

    hallo werte damen u. herren, welche auch mal gerne backen! ich suche dringend ein gutes rezept für eine maracuja-torte. hatte vor jahren mal eine gemacht, leider ging dieses R. verloren. nun möchte ich zu meinem G...

    Autor: herbert
  • Spaghetti agli e olio e capperi

    // eine kulinarische Traumreise an den Gardasee...

    Autor: vaneerd
  • Hexenpfanne **2 Portionen****

    Zutaten für 2 Portionen: 500 g Schweinefleisch, geschnetzeltes 250 g Paprikaschote(n) oder Erbsen, Karotten, grüne Bohnen 100 g Kidneybohnen 2 Zwiebel(n) 2 EL Tomatenmark 4 EL Crème fraîche 3 EL Wasser n...

    Autor: koch4711
  • Ossobuco alla milanese - nicht mit Kalb sondern mit Rind

    Während meiner Zeit in Äthiopien lernte ich das Gericht "Ossobuco alla milanese" kennen und lieben. Dort leben noch viele Nachfahren aus der Zeit der "italienischen Kolonisation", entsprechend prägen vielerorts italienische Kulinarien Küche und Gastronomi

    Autor: BeniShangul
  • Tomatentarte

    Schnell gemacht und sehr lecker. Schmeckt warm aus dem Ofen genauso gut wie kalt. Ich habe sie letztens zum Brunchen gemacht. Für eine Tarte brauchst du für den Teig: 200 g Mehl 100 g weiche Butter 1/4 TL Backpulver 1/2 TL Salz 4 EL Wasser für ...

    Autor: vaneerd
  • Schnelles Vollkorn Dinkel Brot

    Das Vollkorn Dinkel Brot. Das Grundrezept wurde mal im Internet gefunden aber mittlerweile abgeändert. Das Rezept wird auch in der Galerie mit Bildern hinterlegt. Das Brot wurde auch als schnelles Weizenbrot versucht aber es war noch nicht so wie ich es m

    Autor: rukrei54
  • Schneller Kuchen für heisse Tage

    SCHÜTTEL-TORTE 2 Becher süsse Sahne a 250g 2 kl. Ds. Mandarin-Orangen mit Saft 2 Sahnesteif 2 Paradiescreme Vanille Alles zusammen in eine gut schliessende Schüssel geben, ( Hefepengschüssel von Tupper ) Geschüttelt wird so lange ,bis die M...

    Autor: reikimaus72
  • Lebkuchenplätzchen nach Max Inzinger

    Lebkuchenplätzchen (Max Inzinger) stand in den 70 Jahren in der Hör Zu, seitdem jedes Jahr gebacken, meist 2x, weil erste Menge aufgegessen Mandeln auf einem Tuch ausschütteln und mit den Haselnüssen mahlen, Eier und Zucker steif schlagen(man muß ein Must

    Autor: annelise

Kommentare

    Es wurden noch keine Blogs kommentiert

Aufrufe

  • Butterkuchen

    Das Rezept habe ich als junge Frau von einer netten Nachbarin bekommen, die mir auch gezeigt hat wie man ihn zubereitet. Habe ihn schon so oft gebacken, weil ich immer wieder darum gebeten werde. Schmeckt halt...

  • Schneller Kuchen für heisse Tage

    SCHÜTTEL-TORTE 2 Becher süsse Sahne a 250g 2 kl. Ds. Mandarin-Orangen mit Saft 2 Sahnesteif 2 Paradiescreme Vanille Alles zusammen in eine gut schliessende Schüssel geben, ( Hefepengschüssel von Tupper ) Geschüttelt wird so lange ,bis die M...

    Autor: reikimaus72
  • Hexenpfanne **2 Portionen****

    Zutaten für 2 Portionen: 500 g Schweinefleisch, geschnetzeltes 250 g Paprikaschote(n) oder Erbsen, Karotten, grüne Bohnen 100 g Kidneybohnen 2 Zwiebel(n) 2 EL Tomatenmark 4 EL Crème fraîche 3 EL Wasser n...

    Autor: koch4711
  • Zucchini Suppe

    Zutaten: 800 g Zuchini 600 g Kartoffeln 1 Zwiebel 1 El Curry 1 L. Gemüsebrühe Salz, Pfeffer Öl Zucchini in Stücke schneiden(Kerngehäuse entfernen falls eine große Zucchini)...

    Autor: rotben
  • Käsewähe 4 Portionen

    500 g Teig, (Brot-, Hefe- oder Blätterteig) 30 g Butter 50 g Schinken, fein geschnitten 50 g Frühstücksspeck, in feine Streifen geschnitten 50 g Zwiebel(n), geschält und ganz fein geschnitten 200 g Gemüse, nach ihrer Wahl in feine Würfel g

    Autor: koch4711
  • Ossobuco alla milanese - nicht mit Kalb sondern mit Rind

    Während meiner Zeit in Äthiopien lernte ich das Gericht "Ossobuco alla milanese" kennen und lieben. Dort leben noch viele Nachfahren aus der Zeit der "italienischen Kolonisation", entsprechend prägen vielerorts italienische Kulinarien Küche und Gastronomi

    Autor: BeniShangul
  • Flammkuchen

    //...

    Autor: vaneerd
  • Schnelles Vollkorn Dinkel Brot

    Das Vollkorn Dinkel Brot. Das Grundrezept wurde mal im Internet gefunden aber mittlerweile abgeändert. Das Rezept wird auch in der Galerie mit Bildern hinterlegt. Das Brot wurde auch als schnelles Weizenbrot versucht aber es war noch nicht so wie ich es m

    Autor: rukrei54
  • Tomatentarte

    Schnell gemacht und sehr lecker. Schmeckt warm aus dem Ofen genauso gut wie kalt. Ich habe sie letztens zum Brunchen gemacht. Für eine Tarte brauchst du für den Teig: 200 g Mehl 100 g weiche Butter 1/4 TL Backpulver 1/2 TL Salz 4 EL Wasser für ...

    Autor: vaneerd
  • Reibekuchen mit Blutwurst

    Reibeplätzchen mit gebratener Blutwurst Zutaten für Zutaten für 4 Personen: 1 kg Kartoffeln (festkochend) 3 Zwiebeln 4 Eier Mehl 400 g Blutwurst (vom Metzger des Vertrauens) Salz, Pfeffer, Muskat Sonnenblumenöl 4 EL Zuckerrübensirup

    Autor: koch4711

Kommentare

    Es wurden noch keine Blogs kommentiert