SCHON LANGE VOR OSTERN


Schon lange vor Ostern


Sie sind zu sehn, die Osterhasen
leider nicht im Frühlingsrasen

weder auf Wiesen, noch im Garten ,
Im Laden, sie schon lange warten,

und hoffen sehr , dass wir sie kaufen,.
sonst müssen sie als Nikoläuse laufen.

Die Schokoladen-Osterhasen,
häufig mit Brille auf den Nasen,

gehören, wie die bunten Eier,
auch zu unserer Osterfeier.

Renate Pütz

Anzeige

Kommentare (9)

elise52 Schönes Gedicht, mit passender Aufnahme...
wollte ich schreiben

Liebe Grüße Gerda
elise52 mit passenden Worten finde Gerda.

Liebe Grüße vom Niederrhein


Du muscht ma richtich gucken ... er ist doch da!

Liebe vorösterliche Grüße
Sigrun
ladybird Du hast trotz Deiner Freude als Autorin, noch Muße anderer Leute "Kunst" zu lesen..lach
so danke ich Dir für Deinen Kommentar,über den ich mich freute.Dieses Foto habe ich am
4.02.10 gemacht,den Osterhasen gegenüber lagen die Karnevals-Sachen...herzlichst von Renate
ladybird Es ist eine Freude, von Dir wieder hier im ST zu lesen , ich meine Deine Beiträge, wie zB.über Dein Heimatdorf,hat mir sehr gefallen, weil ich glaube, Deine Emotionen dabei mir vorstellen zu können.Erst als ich die Heimat meiner Eltern sah, wurde mir bewußt,
was diese Generation immer quälen wird.
Herzlichen Dank für Deinen Kommentar,habe mich gefreut,herzlichst Renate
ladybird Dasselbe, was Du über die "Osterhasen" geschrieben hast, gilt auch für die Weihnachtsmänner,der Komerz!! Der Sog zwingt aber zum frühen Kauf,ich habe schon erlebt,daß wirklich vor Ostern nichts mehr zu haben war.Wir machten Ostersonntag immer den "goethischen" Spaziergang und versteckten die Ostereier,diese Freude unserer Kinder war erlebenswert und heute ist es eine schöne Erinnerung.In manchen Familien gibt es zu Ostern jetzt sogar große Geschenke,aber das haben wir nicht angefangen...Uns fällt es nur besonders auf,daß alles anders ist,wie Du schreibst, schade für die Kinder!! Aber sie kennen nicht den Vergleich,wie wir.Liebe Berta, ich glaube,das ist so ein umfangreiches Thema...jetzt ne Tasse Kaffee und ratschen.....das wärs jetzt,lieben Gruß von Renate
marlenchen schön deine zeilen,
aber bald werden die osterhasen
auch das grün in den gärten schmücken!
dir ganz liebe grüße
vom marlenchen,
das foto auch toll hinbekommen!!
henryk ..alles gefaellt mir sehr...das Bild ,es ist sehr nett...Henryk
oessilady Hm Renate du hasts erfasst,so sieht es mit den armen Osterhasen aus.
Kaum sind die Weihnachstsachen aus den Schaufenstern und in den Geschäften
weg,dann kommt auch flugs der Osterfimmel.
Die zu Hasen geformten Weihnachtsmänner das übliche Ostergemenge und die gefärbten Eier die man ab Februar schon kaufen kann.Ist doch kein Wunder,daß die Kinder sich nicht mehr auf eine Osterüberraschung freuen können,wenn alles schon so früh vor Ostern zu kaufen und alles zu sehen ist.Nicht die Kinder sind es die schuld sind daß sie sich immer weniger über solches freuen,sondern der ganze Kommerz ,der dabei getrieben wird.
Es ist leider mit allen feiertagen so und deshalb als Überraschungen nicht mehr erlebbar,schade für die Kinder von heute.Man möchte ihnen wünsche zu unserer Zeit diese feste gefeiert zu haben,wo ein verstecktes Osterei die größten Freudentänze wert war.

Anzeige