Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
als Antwort auf youngster vom 25.09.2014, 17:52:06
Ja youngster,

datt stimmt, hab's grad nachgelesen,
bin heut mal in der Großstadt gewesen.

Kaum wollte ich, wieder daheim, entspannen
musste ich die Himbeerruten in den Garten verbannen.

Sie ragten tief über den Bürgersteig,
waren zum Naschen schnell bereit.

Des einen Freud, des einen Plage,
so hingen sie nun schon viele Tage.

Nun habe ich kurzen Prozeß gemacht,
jetzt wird beim Gehen nicht mehr genascht.

So wird morgen Himbeermarmelade gekocht,
diese Aufgabe kam ja ganz unverhofft.

Wie Gudrun mache ich gern Handarbeiten,
aber nicht zu den Erntezeiten.

Deshalb komme ich in diese Runde,
meist nur zu später Stunde.

Ob ich meine Urenkel noch erlebe,
das ist alles in der Schwebe.

Sind ja noch im Kindergarten,
doch mit einem neuen Schulkind kann ich aufwarten.

So fehlt mir manchmal die Zeit für euch im ST,
aber das tut ja keinem hier weh.

Es gibt so viele, nette, liebenswerte Leute,
das hab ich grad wieder gelesen heute.

Bis dahin.... sternchen
Gritt †
Gritt †
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Gritt †
als Antwort auf weserstern vom 25.09.2014, 19:36:58
Of Schwyzerdtsch dichte ,das isch de Hit ,
drom chömed Lüt ond machet mit !
Wie wärs mit Härdöpfel, Guezli ,Chochichäschtli
ond vieles mehr ,
ich glaube das isch euch allne vie zo schwer !

Ändlich mach ich do au emol mitmache,
ich hoffe ,dass ihr öber das Gspässli chönt lache

Allen einen gemütlichen Abend hier,
mit vielleicht einem Gläschen Bier

Grüessli Gritt

Meine Acrylbilder mit Zitaten(Gritt)
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Gritt † vom 25.09.2014, 19:44:14
So ist das ,Lieber Youngster, wenn alle fast zu gleicher Zeit schreiben,
wird der Erste meist auf der Strecke bleiben.
Ich habe Dich auch erst beim 2. Beitrag gesehen,
und schon war es auch bei mir geschehen.

Aber Du bist sowieso unsere Nr. 1,
unser Hahn im Korb-so scheint's !

Nun liegen wir auch noch nach Deinen nächsten Fotos auf der Lauer,
Du lässt uns bestimmt warten, weil Du bist ein ganz Schlauer!

Bruny wird ihr Cousinchen pflegen,
Sternchen streift auf anderen Wegen,
Adoma sucht nach nach neuen Reimen,
die bei Grit dann weiterkeimen,
Witta an ihren Büchern hängt,
Gudrun strickt, der 44. Urenkel drängt,
Hisun erholt sich vom Umzugsstress,
Beresina lächelt in sich rein- ganz kess,
Medea ihr Kätzchen zur morgentlichen Ruhe dressiert,
Rehse sich wohl neuerdings geniert,
Malinda putzte und fegte ihren Balkon,
Woelfin holt sich ihren Drachenlohn.

Auch für unsere vielen Lesegäste bleibt unser Dank-
und dass ja keiner werde krank!
Dann ist wieder langsam Ruhe im "Freudenhaus",
aber keiner will mehr hier heraus.

Und nun seh ich gerade noch einmal Grit,
das Schwiizerdütsch des isch dr Hit!

Und ganz am Schluss holt sich dann Frau Luchs
ihren Gutenachtkuss - schlau wie ein Fuchs

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Gritt † vom 25.09.2014, 19:44:14
Och Gritt,

hier sind ja nun schon drei von der Schweizer Fraktion,
die können datt all bestimmt so lesen nu schon.

Bin auch gern in eurem Ländle gewesen,
hab mir angeschaut all die Berge und Wiesen.

Bin auf dem Säntis schon gewesen,
hab erlebt das ganze Eisenbahnwesen.

Wir ließen keine Strecke aus,
haben ja einen Eisenbahnfan hier im Haus.

So haben wir in vielen Stunden
das Schweizer Eisenbahnwesen erkundet.

Schicke mal liebe Erinnerungsgrüße... sternchen
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf weserstern vom 25.09.2014, 20:13:47
grüß dich, sternchen, du hast viel von
der welt gesehnenund kannst zusammenhänge
verstehen. am schweizer wesen sollte die
welt genesen. vorbilder für uns alle.
und freunde, das leben
ist... lebenswert und oft scheibenkleister,
ungerecht. von meiner
blauen stunde zurück, möchte ich
berichten, es wird immer früher dunkel,
das jahr plumpst in die kuhle.
destotrotz, wir leben noch, wo leben
ist bewegen und hoffnung, wir werden dem guten
nachstreben, wenn wir überhaupt erkennen,
was ist denn gut und böse???....
millionen auf der flucht, heute das
thema von maybrit illner, die manchem über
den schnabel fährt, lol, aber sie hat nur sechzig
minuten. wir leben in schwierigen zeiten, ganz
sicher am anfang der heißen, wir sind zu träge
zum umdenken, anders gestalten, wir möchten das
glück erhalten, das sehr zerbrechlich ist,
will nicht bange machen.
wohl dem, der in sich gefestigt ist, seelenharmonie und
selbstdisziplin hat. aktuell, wenn auch schnell, die
natur beobachten kann,
habt power und kraft - grüße
witta
beresina
beresina
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von beresina
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 25.09.2014, 21:03:21
guck jetzt schnell noch umme ecke -
ob ich noch was hier entdecke
viele augen fallen zu -
begeben sich um 10 zur ruh.

doch das ständchen, das muss sein -
dann könnt ihr auch schlafen ein



gute nacht

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Bruny
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 25.09.2014, 13:17:30
So derle, Cousinchen liegt schon brav im Bett,
schnarcht wahrscheinlich schon die Wände weg
und ich muß sagen, ich bin auch k o
mein Besuch macht mich zwar froh
aber soviel zu reden ist nicht leicht für mich,
da schmerzt die Mundmuskulatur ganz fürchterlich
Drum mach ich es kurz, ich muß ins Bett
und bin deshalb schon wieder weg.
Ihr sollt nur wissen, dass ich an Euch denk,
wie Ihr reimt und alles lenkt.
Denn die Gedanken sie sind frei
und bald bin ich auch wieder dabei

Es grüßt Euch von Herzen, Bruny
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 25.09.2014, 22:20:26
Hi Bruny, grüsse Dich zur Nacht,
hoffe, hast einen tollen Tag mit Cousinchen verbracht.
Ich wünsche euch beiden noch sehr viel Spass,
ihr seid ja am Meer- macht euch gut nass

Für Witta stell ich noch ihren Liebling rein,
ich wette, sie nimmt ihn mit in ihre Träumelein



Und ansonsten:gute Nacht
Luchs
Adoma
Adoma
Mitglied

Ach, ja!
geschrieben von Adoma
Neulich ist dem Gatten ein „Ach, ja!" entfleucht,
als wäre er schon auf allen Vieren gekreucht.
Und ich sag Euch, das ist wahr:
Aufrecht stand er, sein Blick war klar.

Dieses „Ach ja!“ Wiederholung fand.
Immer mal wieder – ist doch allerhand.
Dann traf ich es in einer Frauenrunde,
und das nicht nur zur Abendstunde!

Auch einen Fremden hörte ich seufzen:
„Ach, ja!“ - Das ließ mich stutzen.
„Ach, ja!“ oder „Ach, nein!“
Das soll doch wohl nicht alles sein!!

Fiel mir sofort der Witz von damals ein.
Ein älteres Paar
auf der Bank saß da.
Sagt er: „Ja, ja!“
Fragt sie: „sprachst Du etwas, ja?“
„Nein!“, antwortet er,
„dass das wohl gestern gewesen wär.“

Ja, ist´s schon soweit mit uns gekommen?!
Laufen seufzend durchs Leben – ganz benommen?!

Und gestern – ach, Du Schreck!
Kam es aus meinem Munde – noch so keck.
War einfach da,
dieses „Ach, ja!“

Kam aus dem Munde und zog ins Ohr hinein –
und ich rief entsetzt: „Ach, neiiiiiin!“

Ab jetzt für jedes „Ach, ja!“ oder „Ach, nein!“
5 Euro in diese Büchse rein-
Als Spende für ein wirklich armes Schwein!


Adoma
digi
digi
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von digi
test

Anzeige