Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Ich fände einen Nachbarn wie Jerome Boateng toll

Innenpolitik Ich fände einen Nachbarn wie Jerome Boateng toll

Tina1
Tina1
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von Tina1
als Antwort auf Bruny vom 10.06.2016, 16:15:05
Hallo Andreas, also mein Nachbar darfst Du gerne sein. Musst dann allerdings auch in meine Wahlheimat Spanien ziehen. Meine Nachbarn sind: Holländer, Belgier, Franzosen, Spanier, Englänger, Deutsche, Südamerikaner, Schweizer und Bayern .
Ich glaube, vielfältiger geht nicht. Welche Religion sie ausüben weiß ich nicht, interessiert auch keinen. Und die Hautfarbe ist so gemischt wie die Nationen.
Bruny


Bruny in meiner Wahlheimat sieht es nicht anders aus. Es leben viele Italiener, Griechen, Asiaten, Türken(die größte Gruppe) in MA. Und dann ist MA noch eine Universitätsstadt, also multikulti vorprogrammiert. Ich denke das ist für viele Menschen in Deutschland was ganz normales.
Den Titel des Threads finde ich nicht so sinnvoll, denn wer könnte sich schon leisten neben Jérôme Boateng zu wohnen? Das allein ist schon lustig.
Ich bleib lieber in MA, wo man schon lange mit Muslimen lebt. Und das friedlich. Was Erdogan jetzt gerade zerstören will.
Und in MA kann ich mir die Miete auch gerade "noch" leisten.
Tina
olga64
olga64
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von olga64
als Antwort auf Tina1 vom 10.06.2016, 16:43:08
Tina, Sie sollten jetzt im emotionalen Überschwang nicht alles durcheinanderbringen:
Herr Boateng ist kein Bürger des osmanischen Reiches, sondern Deutscher und lebt in München-Grünwald. Die AfD hetzt hier (gehört auch nicht ins osmanische Reich) und möchte wohl darauf hinarbeiten, dass die künftige Nationalmannschaft aus den Vorstandsmitgliedern der AfD besteht: also Herr Gauland im Tor, die Herzogin von Oldenburg und ihre Kollegin,die dämonische Schönheit, im Sturm. Wäre sicher spannend.
Herr Erdogan,dem Sie nun unterstellen, er wolle den Frieden mit den hier lebenden Türken riskieren, stimmt wohl auch nicht ganz: die wählen ihn ja noch mehrheitlich und demonstrieren für ihn, auch die in Deutschland lebenden. Allerdings sagen viele Türken, die lange hier leben, aber in der Türkei noch Rückhalt haben, bzw. einen solchen Pass, dass man sich wundere, wie sehr man sich in Deutschland über jedes Wort von Edogan aufrege. Das tue man in der Türkei schon lange nicht mehr, weil es vermutlich auch zeitraubend ist: man regt sich auf und hat dann umgehend Gelegenheit, es wieder zu tun, weil er ja immer nachlegt. DAs ist aber auch ein G'esprächsstil,der sich mehr und mehr - abgesehen in der anonymen, virtuellen Welt - durchsetzt. Ob er zu etwas führt, wage ich zu bezweifeln. Olga
ehemaligesMitglied66
ehemaligesMitglied66
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von ehemaligesMitglied66
Ich hatte doch schon mal geschrieben, daß der Ausspruch von Gauland, was immer er auch gesagt hat, das reine Marketing für den Fußballer Boateng ist.
Schon am Tag nach der Bekanntmachung des B. Zitates erschien die LVZ mit einer ganzen Seite unter der Schlagzeile:
DER GUTE NACHBAR BOATENG
Darin wurde B. als Superfußballer, guter Christ und sowas von gütig und bescheiden förmlich heilig gesprochen.
Zwei tage später, dann B. halbseitig als Modell.
Freier Oberkörper vorn und hinten voll tätowiert, pries er uns ein Kleidungsstück an, das vermutlich eine weite coole Jacke sein sollte.
Der Preis für das gute Stück war nicht angezeigt.
Heute nun in der LVZ wieder Boateng, der der staunenden Welt verkündet, daß er ein Sneaker-Fan ist und im Keller seines Anwesens zwei Räume eingerichtet hat in denen er 600 Paar gesammelt hat.
Natürlich nur teure Stücke ab 300 bis 1000 Euro/Paar.
Sowas muß natürlich klein Fritzchen wissen, der sich nun nichts sehnlicher wünscht als einen Nachbarn wie Boateng.
Eigentlich müßte B., wenn er wirklich so gut und bescheiden ist, dem Gauland ein Paar Prozente von seinem Erlös aus der neuen Werbung abgeben.

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied66 vom 10.06.2016, 18:30:14
Diesen Umweg hat(te) Herr Boateng sicher nicht nötig,d a er ja seit Jahren zu den Grossverdienern in unserem Land zählt. Wenn er jetzt noch Kapitän der Nationalmannschaft wird, steigert dies seinen Preis nochmals. Ich gönne es ihm und hoffe, dass er eine sinnvolle Art findet, einen Teil seiner Einnahmen (ausser ca 50% an Steuerzahlung für unser Land) wirklich geeigneten Zwecken zur Verfügung zu stellen. Den Nazi Gauland rechne ich hier nicht dazu. Olga
ehemaligesMitglied66
ehemaligesMitglied66
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von ehemaligesMitglied66
Mal ne allgemeine Frage.
Darf man hier noch schreiben, wenn gerade Frau Olga zu Werke ist und großzügig Belehrungen und Tadel an alle vergibt, die ihr nicht vollumfänglich zujubeln.
Ich hab schon ein richtig schlechtes Gewissen, das ich mich hier einmische, wo doch über alle Themen Olga das letzte Wort haben muß.
Trotzdem wag ich noch einen Widerspruch.
Boateng wird mit Sicherheit nicht Kapitän der Fußballnationalmannschaft (darf man national überhaupt noch schreiben), es sei denn die AfD hat das mit dem Gaulandausspruch hinterlistig angeschoben.
Das wäre allerdings dann ein Einknicken vor der AfD und das wollen wir doch(zumindest beim Fußball) nicht.
hobbyradler
hobbyradler
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von hobbyradler
als Antwort auf ehemaligesMitglied66 vom 10.06.2016, 18:58:32
...Boateng wird mit Sicherheit nicht Kapitän der Fußballnationalmannschaft...
geschrieben von ron17

Irren ist menschlich. Am 15. August 2012 gegen Argentinien war er bereits Kapitän der Nationalmannschaft.
Die Wahrscheinlichkeit, dass er bei einem der nächsten Spiele dieses Amt nochmals erhält sind groß. Schweinsteiger wird nicht durchspielen.

Ciao
Hobbyradler

Anzeige

ehemaligesMitglied66
ehemaligesMitglied66
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von ehemaligesMitglied66
als Antwort auf hobbyradler vom 10.06.2016, 19:41:20
Na, da haben wir doch noch Hummels und Neuer mit älteren Rechten (gemeint ist das Recht, nicht rechts) auf das Amt.
hobbyradler
hobbyradler
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von hobbyradler
als Antwort auf ehemaligesMitglied66 vom 11.06.2016, 09:41:02
Gut das du noch die Klammer brachtest. Ich fing schon an zu überlegen wer älter als Gauland ist.

Ciao
Hobbyradler
ehemaligesMitglied66
ehemaligesMitglied66
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von ehemaligesMitglied66
als Antwort auf hobbyradler vom 11.06.2016, 09:47:19
Noch älter scheint Kedhira zu sein, der solls (nach meiner Zeitung) machen.
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Ich finde bunte Menschen toll
geschrieben von pschroed
Tweet vom Komiker Kurt Krömer auf AFD braune Storch

Storsch & Krömer

Anzeige