Forum Allgemeine Themen Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Plaudereien Club der Nightwriter und Nightreader

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
Guten Abend Ihr lieben Eulen,

ich hoffe, ich bin hier auf dem richtigen Dampfer (Wald)? Habe offensichtlich ein Talent
dahingehend, oefters Threads und auch Namen durcheinander zu wirbeln --Tendenz steigend!

Hoffentlich sind meine faux-pas schnell vergessen, bin nicht auf Weiterung versessen.

Das Reinem ist mir nun vergangen, mein Geist ist nebuloes verhangen;
Und nur die herrlich warme Sonne, geniess' ich heut' mit grosser Wonne.

Bekomm' ich einen Sonnenstich, dann bin ich erstmal weg vom Tisch.

Anders_sein.jpg

2a7836df273397994a22dcad88828ed6.jpg     LG,Majorie





 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Majorie
als Antwort auf old_go vom 15.06.2020, 19:36:32
Mit Vergnuegen habe ich Deine herrliche Story gelesen, liebe old_go.

In meiner Vorstellung seid Ihr Beiden ein wunderbar passendes Gespann.
Der  kleine Paul hat ja auch noch ein wenig Angst - es ist Alles neu fuer ihn.

Das Vertrauteste und Sicherste scheinst Du fuer ihn zu sein, und daher wirst Du ihn ueberallhin mitschleppen muessen - kannst ihn doch nicht weinen lassen.

Hat er noch Geschwister zurueckgelassen? - Wenn ja, vermisst er die ja auch noch eine Weile.

Wie gluecklich bist Du jetzt - ein solch suesses, kleines Lebewesen das Dir voll vertraut und spuert, dass Du es nicht enttaueschen wirst, bei Dir zu haben und seine Naehe zu fuehlen.

Passt gut aufeinander auf - Du tust ja wirklich Alles, um sein Leben so schoen und einfach zu gestalten wie es eben moeglich ist, und er wird es Dir immer danken.

Ich freue mich fuer Dich und kann es selbst kaum erwarten, bis ich wieder ins Tierheim darf und 'meine' Hunde verwoehnen. Es sind inzwischen Etliche adoptiert und Andere wieder neu dazu gekommen.

Mein Doc muss mir erst gruenes Licht geben, da ich ja 3x wegen einer septischen Infektion im Hospital landete und er jetzt lieber ganz sicher gehen moechte, dass ich mir nichts einfange.

Wir haben seit einer Woche keinen einzigen Corona-Fall mehr und hoffen, dass es bald fuer uns wieder bergauf geht. Dann kann ich auch wieder hin zu 'meinen' Fellnasen 😃.

Bleibt Du und Paulchen 'gesund' und munter - freut Euch des Lebens 'kunter-bunter'!

                                                        Liebe Gruesse
                                                            Majorie

Bitte, knuddel Dein Paulchen von mir so oft Du kannst und er es ertraegt :-)
                      
e25c3c1c1c7c2df191bbafba870344f5.jpg                                                                                                    






 
old_go
old_go
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von old_go
als Antwort auf Majorie vom 15.06.2020, 20:16:27

Liebe Majorie

du bist leider so weit fort.....
doch wir haben unsern Eulenhort,

wo wir  vertraut sein können!
---wenn uns auch Erd' und Wasser trennen---

deine Worte,lieb,gut und warm,
--komm,ich nehm dich schnell mal in den Arm--

haben mich so froh gemacht!
Richtig hast du dir gedacht,

die Zeit,die mir für Paul gegeben,
soll gut ihm tun sein ganzes Leben!

Natürlich muss gehorchen er,
ich fühle,das fällt ihm nicht schwer!

Er ist ein Dackel--und,so ist es Brauch,
er weiß,was er will---das soll er auch!

Behutsam werde ich ihm zeigen,
das läßt sich leider nicht vermeiden,

dass alles seine Grenzen hat,
und das setzt ihn dann manchmal "matt"---

Doch,seinen Willen brech' ich nicht!
Ich zeige nur dem kleinen Wicht,

wer angepasst durchs Leben geht,
fällt nicht gleich um,wenn Sturm sich regt!

Geborgenheit und Liebe schenk ich dem Kleinen,
er soll nicht nach der Mutter weinen!


Paul ist gar nicht nur "ein Hund"!
Dankbar bin ich  jede Stund',

weil er mir  sein Vertrauen schenkt,
liebevoll ich sein Großwerden lenk.

Jetzt wird er wach,wir müssen raus,
damit sauber bleibt das Haus!

Wuffelchen und Schuffelchen...
und hier und da ein "Knuffelchen"

old_goalter-Sessel_php.jpg



















 

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Bruny
als Antwort auf old_go vom 15.06.2020, 20:53:45

Gestern habe ich leider alles verpennt
und heute dachte ich die Erde brennt,
es war so heiß, ich habe mir die Füße verbrannt,
denn barfuß bin ich über die Terrasse gerannt.
Und der Wind blies den Sand umher,
da muss morgen der Besen wieder her.
Die Vögel sitzen in der Vogeltränke
und ich ihnen gefühlte 100 mal frisches Wasser schenke.
Und auch die Bienen, gar nicht dumm, 
treiben sich im seichten Wasser herum.
So ist für alle Erfrischung da
und das finde ich so wunderbar 🦉.
Bruny
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 15.06.2020, 20:53:45
Sollte ich je wieder auf die Welt kommen , dann werde ich Hund bei Dir, old_Go 😂. Ich werde zwar nicht Gehorchen lernen, aber quietschfidel mit Dir durch die Strassen rennen.
Und nun ist mein Eulenleben für heute vorbei, aber morgen gibt es ja wieder eine Nacht, durch die sich die Eulen tummeln.

  Luchs35 .jpg
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 15.06.2020, 22:14:06

Hi @Bruny and@All
Wir waren heute dann doch  über die Grenze gewandert,- sie besteht, neben der Schnellstrasse, aus einer Holzbrücke, wir wollten dem Schweizer Einkaufstourismus entgehn. Julchen wurde Blut genommen und wir erfahren erst nach einer Woche, wie es damit steht. Grüsse aus ,meiner Lieblings-Nachbarstadt-Tine


Anzeige

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Tine1948 vom 16.06.2020, 00:38:12
Ein ereignisreicher Tag ist zu Ende
Bruny macht mit verbrannten Füßen die Kehrtwende,
während Tine und Jule die Brücke überqueren
tut Old_go das Paulchen belehren.
Ihr Glück tut sie hier kund
und ich freu mich das Alles läuft rund.
Majorie hat sich heute verlaufen,
und wollte sich die Haare raufen.
Nun flatter ich ab auf meinen Ast,
mal sehen ob hier noch wer macht Rast.


4c944f3f1c24c325d8e0e1953f9171b4.jpga-k-J
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 16.06.2020, 01:30:15
Nacht, Mond, Allgäu, Berge, Alpen
nun sitze ich hier im Mondenschein
und mir fällt kein rechter Reim heut`ein
weil der Kopf ist mit Gedanken voll
das finde ich grade nicht so toll

winke euch aber freundliche zu
und wünsche euch eine erholsame Abendruh`

h35031.gifWurzelFlügel.JPG
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf WurzelFluegel vom 16.06.2020, 23:31:12

Mir geht es auch so. Ich hoffe, WurzelFluegel, du hast keine Sorgen, die dich beschäftigen. Bei mir liegt es eher an der Arbeit. Ich habe einen Projektauftrag bekommen und bin am Recherchieren für einen Beitrag zu einem Buch. Die Gedanken überlagern zur Zeit meine Ideen zu einem Reim.
Aber, da old_Go an einem anderen Ort heute an Wilfried Krause gedacht hat, möchte ich von ihm und zu seinem Gedenken ( im Nightwriter als Justus bekannt) noch eine Collage einstellen:
Eure Tine
justus.jpgMit ihm trafen wir uns hier und flogen damals über Stadt und Land
Keine von uns wusste, dass er in der DDR als Komiker war sehr bekannt.
Er hat daraus keine grosse Geschichte gemacht, war incognito am Dichten
und so manch schönes Bild hat er gebastelt und tat es an uns richten.
Mit Glück zeige ich euch auch das, was er Dir, Majorie zugedacht,
denn ich muss es erst finden, sobald ich in meiner Datei Ordnung gemacht.
Wilfried Krause
'Unser' Justus


 

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Club der Nightwriter und Nightreader
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf Tine1948 vom 17.06.2020, 00:43:39
WuFlue sitzt im Mondenschein
magst dazu ´nen Gänsewein?
Ich glaub den Eulen geht es so wie mir,
gegen die Reimfaulheit hilft auch kein Bier.
Vielleicht brauchen die Anderen ´nen Wein,
den stell ich auch mal hin ganz fein.

Collage 2020-06-17 00_43_00.jpg
a-k-J

Anzeige