Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 11.04.2019, 12:54:02

Danke, Sternchen für den Clip, da hast Du mir meinen Jugendfreund serviert: Harald Dietl. (der ganz in Weiß gekleidete Schauspieler ab 0,59 sek. ), und ich wurde dadurch erinnert, dass ich ihm am 18. April zum Geburtstag gratulieren muss/darf.
Eigentlich träumten wir mal davon, zum  Zirkus zu gehen Tränen lachen ,aber irgendwas klappte nicht, also wurde er  Schauspieler und Buchautor Daumen hoch. Ach herrjeh, wo ist nur die Zeit geblieben, das war doch erst kürzlich!? Überrascht

@Bruny, ich habe heute auch eine "lange Leitung" beim Absenden. Es braucht Geduld und nochmals Geduld. Du kannst Dich wenigstens in die Sonne legen, und bei uns klappern eher die Zähne. 
Aber nun gehe ich einkaufen, da wird es mir warm, wenn sich das Portemonaie leert. 

Bis später wieder...Luchs

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
Hach schön .. ich lutsche gerade finnische Lakritze ( meine Lieblinglakritze) und da ich von meiner Enkelin eine sammling "einsamer Socken"  geschenkt bekommen habe, kann ich am WE wenigstens schön basteln - Katzenspiezeug :-)
Ist das nicht eine scjhöne Idee? Neulich auf Pinterest gefunden

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf WoSchi vom 11.04.2019, 13:58:34
018.jpg
Oh weh, eine Nacht Frost und die ganze Pracht ist he!
Aber wir hatten ja schon den Blütentraum,
in anderen Gärten blühten die Magnolien noch kaum.
Trotz Sonnenschein ist der Wind eisig kalt,
da ist nix mit draußen sonnen, denn da ist man erfroren bald!

Lasst es Euch gut gehen und wenn´s in der warmen Stube ist!
Klara

Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Klara39 vom 11.04.2019, 14:29:35
Liebe Klara, ja um die Magnolien ist es schade ..

zu den wäschekörben sei noch gesagt, dass ich es auch gerne  sauber hae - zumal wir zuhause alle immer barfuss laufen und ich hier in meinem Häuschen auch. Da ich vor allem Decken und Bezüge für Gartenmöbel gewaschen habe, dürfen meine Katzen da gerne drauf liegen :-)

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Klara39 vom 11.04.2019, 14:29:35

Hallo, Ihr Lieben,
habt Ihr`s denn bemerkt ?
Auch ich war bis jetzt unsichtbar geblieben !  Tränen lachen

Nun hab ich mich erstmal mit Erdbeerbowle "gestärkt",Tränen lachen

um mich vom Küchendienst zu erholen.........

Mir wurde von meiner Freundin Fisch empfohlen,
den ich mir aber nur zubereiten kann,
wenn zur Reha weg ist mein Mann.
Um 12 hab ich meinen Fisch gegessen,
alles gespült und gelüftet,
für ihn Kohlrabigemüse, Pellkartoffeln und Schnitzel gemacht,
aber als er um 13.30 Uhr zurückkam,
war er gleich drauf versessen,
daß es hier nach Fisch  "düftet",
das hätte ich wirklich nicht gedacht !

Immerhin hatte ich noch Glück,
daß er bei Fisch seinen Brechreiz hielt zurück    Tränen lachen ! ! !

P1000766.JPG
Aber ja, Luchsi, Donnerstag ist sein Reha-Tag -  da bist Du ganz up-to -date,
wenn man sich mal um einen Tag vertut, das ist auch nicht weiter schade.

Ganz so kalt wie bei Dir, liebe Klara, war es bei uns nicht,
jetzt sind es 25 Grad, und die Sonne "sticht".
Danke auch für Deinen aktuellen Foto-Bericht !

Bruny, Du hast am Weg von einem blauen Blümchen ein Foto gemacht,
das wirkt auf mich wie ein Gemälde, und ich hab gedacht,
ob Du es auch so gesehen hast.
Es gefällt mir jedenfalls sehr gut !

Nun bin ich erstmal wieder im Garten,
wo einige Arbeiten auf mich warten.....................

Bis später
Charlie
 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 11.04.2019, 16:50:20
Solange Du im Garten wütest, Charlie, werde ich mal den Alkoholgehalt Deiner Bowle intensiv überprüfen Tränen lachen. Keine Sorge, eine Erdbeere bleibt Dir arhalten! Daran kannst Du dann schnuppern bis Du high bist Zwinkern.

Aber vielleicht bringt Dich auch die Tea-Time wieder auf die Beine , ich bin sicher unsere  "Mannschaft" ist sofort dabei Daumen hoch...Luchs

Baur-au-Lac-Tea-Time-2.jpg

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 11.04.2019, 16:50:20

Ja Charlie, dann geht es dir so wie mir -- jeden Donnerstag ist auch Reisetag hier--Zwinkern
 


die habe ich aber nicht gesehen  -- vielleicht waren sie unsichtbar Unschuldig

ach und  @ Woschi-- aus den alten Socken habe ich  für alle meine  Jungens in der Grundschule so ettliche Figuren " Fu und Fara " gebastelt , die sie in der ersten Zeit mit der Fibel begleitet haben.

Deine Bowle Charlie konnte ich leider noch nicht probieren, täte vielleicht meinen Führerschein dann verlieren, um 15. 00 Uhr stand noch ein Termin beim Doc dann an.

Ach, im Garten hielt ich mich gestern noch ein wenig ran --- tja und datt Ergebnis heute Morgen ist gewesen , hab mitgebracht son kleines , schwarzes Wesen..

Das wurde in der Frühe gleich entfernt, ( man gut, datt war nicht unsichtbar und meine Nägel sind besser als jede Zeckenzange )

@ Klara - unser Magnolienbaum fängt erst an zu blühen, denn hier war heut Morgen auch nix so grün.
Habe sicherheitshalber den Wasserhahn im Garten noch  mit Tüchern bedeckt,  damit er mir nun noch nicht verreckt.

@ Bruny-- hier gab es bis jetzt keinerlei Sonnenstrahlen,  -- nee, nun strahlt nur meine Wade .

@ Luchs-- schön datt dir dieser kleine Auszug von Theaterstück gefallen hat, ich habe dieses amüsante Stück schon mit den unterschiedlichsten Schauspielern gesehen --  nun sogar mit deinem alten Schufreund Zwinkern

ach und Luchs auch die Teatime habe ich nun verpasst, da lass ich euch gern den Vortritt .Unschuldig

Dazu noch viele liebe Grüße an alle Ponyhofmitglieder, die sind heute --unsichtbar -- aus den unterschiedlichsten Gründen sogar--

Schicke Genesungswünsche über den Teich und auch sogar noch in die Schweiz--

nach Belgien und Spanien -- ach einfach überall hin -- danach steht mir gerade der Sinn.

LG weserstern
anjeli
anjeli
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von anjeli

Hallo auf dem Ponyhof,

komme nur mal ganz schnell vorbei gehuscht... ich habe nicht viel Zeit... bin mit vielen Dingen beschäftigt...

Collagen95.jpg
Bruny... bei den Ewigen Helden habe ich Andrea Henkel die Daumen gedrückt... schade, dass sie nach der tollen Aufholjagd den Sieg verpasst hat... es war wieder eine tolle Sendung... auch wie sie ins Finale gekommen ist... da hat keiner niemand eine Chance bei diesen Aufgaben...

grüßle anjeli an alle

youngster
youngster
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von youngster
Heute war wieder mal ein sonniger Tag;

so wie ihn yongster gerne mag;

nur wurde es trotz Sonne leider wieder sehr kühl;

das dann youngster nicht so gefiel;

dennoch wünsche ich euch allen noch in meinem schönen Ponyhof einen:


Schönen Abend 3
Liebe Grüße euer youngster
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf youngster vom 11.04.2019, 18:36:29

Die Dorfküche schließt nun bald die Türen zu,

doch noch etwas habe ich gezaubert für euch im Nu.

G3.jpg
Ich hoffe, für jeden ist etwas dabei, greif einfach zu, 

Es gibt ja auch noch die Bowle von Charlie--- so können wir alle gemeinsam in einen erholsamen Abend starten.

Ach und für alle die noch Medis einnehmen müssen--- Zwinkern

Cocktails3.jpg
bei diesen gemixten Köstlichkeiten könnt ihr gerne zulangen(( alles alkoholfrei )

Euch allen hier -- und auch allen die gerne mal hier reinschauen -- noch einen schönen Abend

( es gehen auch  Grüße in den Harz, nach  Köln , Düsseldorf  und in die ganze Welt hinaus-- )

weserstern
 


Anzeige