Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 08.06.2019, 17:22:25
maxresdefault.jpg
  KLara, ich schicke  Dir eine pfingstlich  weiße Taube,
obwohl ich ja nicht an all die Geschichten glaube.
Aber jedem gönne ich sein eigenes Märchen,
schließlich gibt es diese Sagen schon einige Jährchen.
Und so wird mein eigener Vogel gepflegt und gehegt,
           wobei sich trotzdem die Welt weiter um sich dreht Zwinkern 

@Heddy45, auch Dir schöne Pfingsten ohne Frage,
genieße schöne und herzliche Tage Sonne...Luchs
Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Songeur
als Antwort auf Majorie vom 08.06.2019, 18:32:11
Aber die Stimme der etwas aelteren, korpulenteren Lady im roten Kleid ist ganz wunderbar
finde ich.
Kann mir Jemand den Namen dieser Saengerin nennen? Ich versuche dann sie im Net zu finden.

 
Kathleen Ann Kelly

Angabe erfolgt ohne Gewähr, d.h. beschwören würde ich das nicht. Lachen
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

bei Pfingsten erinnere ich mich immer wieder gerne an den Emil und den Sketch mit dem Kreuzwörträtes ... sschau mal hier .. kommt nach nicht mal 1 Minute :-)
 


Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Songeur vom 08.06.2019, 19:19:10
Oh - danke Dir sehr Songeur fuer Deine spontane Reaktion.
Habe ein sonniges und schoenes Pfingsten - hier kennt man diese Feiertage nicht -
aber zumindest scheint auch hier die Sonne Lachen.

DSC02740.JPG
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny

Mein Handgelenk ziert eine Watch, aber die benutze ich weniger für die Uhrzeit, sondern um meine täglichen Schritte zu zählen, wieviel ich geschwommen bin, wieviel trainiert ich habe, auch um meinen Puls zu messen und damit ich gefunden werde, sollte mir unterwegs was passieren. Ich freue mich immer wenn ich meine 3 Kreise geschafft habe und das täglich. Meine Watch und ich sind ein Spitzenteam geworden Zwinkern.

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 08.06.2019, 19:36:47

Meine Uhren sind wild verteilt: In der Küche : am Steamer, im Schlafzimmer: Nachttisch, im Wohnzimmer: beim Telefon, im Esszimmer:  an der Wand , im Auto :eingebaut, im Büro: am PC, im Gästezimmer: kleine Standuhr.  

Wozu noch eine am Handgelenk? Zur Not ist auch noch eine in der Handtasche. 

Es heißt doch immer so schön: den Glücklichen schlägt keine Stunde, aber umgeben sind wir doch immer von den Zeitanzeigern Zwinkern..Luchs 


Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 08.06.2019, 20:04:08

Ja komisch, obwohl ich nur ganz selten auf die Uhr gucke, komme ich nie zu spät. Ich scheine also eine innere Uhr zu haben, die mich morgens weckt und pünktlich bei meinen Terminen sein läßt. Ich bin in meinem ganzen Leben noch nie von einem Wecker geweckt worden.

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 08.06.2019, 20:19:06

Ach wie schade: bei mir tickt die abschiedsuhr: mein letzter abend am meer! Schnüff. Aber wein ich dann mal daheim bin, kann ich wieder einfacher den pomyhof besuchen: Hier ist das internet nicht so gut.... es schmeisst mich immer raus. Liebe grüsse an euch alle, eure tine, die grad vor ihren letzten austern sitzt

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Tine1948 vom 08.06.2019, 20:29:27

Zu wehmütiger Stimmung, frischen Austern passt doch ganz gut ein spritziger Weißwein und ein Bergkäse von glücklichen Kühen. Genieße die verbleibenden Stunden an deinem Urlaubsort, liebe Tine

F4259978-FF51-4A42-9BC4-FF0326EB5630.jpegBruny

velo79
velo79
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von velo79

Leider habe ich keine Ponys gefunden, aber  ein Storchenpaar ist mir
begegnet mit vier neugierigen Kindern, aber leider zeigen sich nicht immer alle.
Es geht ihnen gut und man kann sie aus weiter Ferne klappern hören.

Allen ein schönes Pfingstfest
und viele Begegnungen mit fröhlichen Ponys.

DSCN8124.JPG


Anzeige