Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 15.09.2019, 17:09:36
Schmuck-Ensemble.JPG
Da kommt man heim
und größer kann die Freude nicht sein:
Bruny ist wieder da
und bis auf die Pool-Pumpe gibt´s keine größeren Schäden - hurra!

Ich hab heute die meiste Zeit draußen verbracht,
denn das Wetter war einfach nochmal eine Pracht.
Vom trüben Herbst ist noch nichts zu sehen,
das kann ruhig noch eine Weile so gehen!

Was ich heute erst erfahren hab:
in Thüringen ist am 20. ein Feiertag.
Der ist ganz neu und eigentlich ein Kindertag
und auch für den, der keine Kinder hat!

Dann setz ich mich erstmal zu Euch und trinke ein Glas Sekt,
damit es nicht nur Euch alleine schmeckt! Zwinkern
Beruhigt fangen wir die neue Woche an,
die hoffentlich nur Gutes bringen kann!

Klara
pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Bruny vom 15.09.2019, 16:52:21
Danke liebe Malinda und Prost Anstoßen - kann ich auch gerade gut gebrauchen Zwinkern
Bruny
Liebe Bruny, gut daß ihr mit einem blauen Auge davon gekommen seit.
Geniesse dein Glas Sekt Daumen hoch
So wie der Wolkenradar aussieht scheint es Gottseidank vorbei zu sein.

Weiß du wieviele Liter pro Quadratmeter ungefähr in Murcia gefallen sind ?
Phil.
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf pschroed vom 15.09.2019, 17:58:42


Siehe letzte Spalte

Anzeige

pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von pschroed
als Antwort auf WoSchi vom 15.09.2019, 18:10:05

Danke, das ist ja schon eine Menge. Phil.

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf pschroed vom 15.09.2019, 17:58:42
Das sind unvorstellbare Mengen Regen, Pschroed. Heute habe ich es so gelesen: 

In den Regionen rund um Valencia, Murcia und Alicante kam es zu rekordverdächtigen Regenmengen, lokal sind über 300 L/m² gefallen. Um sich das mal vorstellen zu können, wieviel Regen das ist, ein Vergleich: In Berlin fallen in einem ganzen Jahr durchschnittlich rund 500 L/m², im letzten Jahr waren es nur rund 345 L/m², da ist dann in wenigen Tagen fast soviel Niederschlag gefallen, wie in Berlin im gesamten letzten Jahr zusammen!" 
Luchs
Marianne49
Marianne49
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Marianne49
als Antwort auf pschroed vom 15.09.2019, 17:58:42

@ Bruny    Bin ich froh,dass es Dir, Deinem Mann und Morena gut geht. Materielle Schäden....na ja...ist nicht toll....Hauptsache Euch ist nichts passiert.

@ Luchs35    Danke. Bin jetzt nochmals rasch hier. Mein Mann und ich haben einen kleinen Ausflug zum Engeweiher gemacht. Sassen schön im Schatten auf einer Bank und haben den Enten zugeschaut. Auch recht grosse Fische waren dort wo die Sonne hinschien zu sehen. Es gibt eine kleine künstliche Insel und da war tatsächlich ein Graureiher. Leider konnte mein Mann kein Foto machen. Es war zu weit weg.
Viele Leute kamen mit ihren Hunden vorbei...einige der Vierbeiner tobten im Wasser herum.
Es war ein schöner Nachmittag.

Macht's gut, liebe Grüsse Käthy

 


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 15.09.2019, 18:14:59
Hier ein lesenswerter Artikel auf deutsch
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf luchs35 vom 15.09.2019, 16:59:38
Bei einem Glas Schampus - gewährt mir diese Bitte,
sei ich in eurem Bunde die Dritte ... 
(Entschuldigung Herr Schiller) Zwinkern

Die Gläser reichen noch für mehr,
      kommt deshalb bitte alle her ...Luchs


629026_1_20kvw8zeoc0.jpg
geschrieben von luchs35



yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy





Sekttablett.PNG


Egal,ob wir heut unterm Tische liegen,
dabei singen,dass sich die Balken biegen,

unsre Bruny ist zurück
un läwet noch-watt forne Glöck!!

Hab schnell noch Nachschub mitgebracht,
denn es wäre doch gelacht

wenn wir nicht feiern bis zum Morgen!
Wir denken jetzt nicht an die Sorgen,

die das Unwetter  gebracht,
....ich weiß nicht weiter.   Gute Nacht

old_go








 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 15.09.2019, 18:30:07
Hab schnell noch Nachschub mitgebracht,
denn es wäre doch gelacht

wenn wir nicht feiern bis zum Morgen!
Wir denken jetzt nicht an die Sorgen,


Egal,ob wir heut unterm Tische liegen,
dabei singen,dass sich die Balken biegen,
(old_Go) 



Geht leider nicht , old _Go, mein Enkel kommt gleich. Und der sollte keine Oma vorfinden, die umterm Tisch liegt, macht sich nicht so gut ..Tränen lachen..Luchs
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 15.09.2019, 18:48:15

Moin moin zusammen Ponyhofrunde, bin wieder mit euch im Bunde. Zwinkern

Ich finde diese großartige Gemeinschaft ganz toll, und wenn jemand in Not ist, machen sich hier alle Sorgen ganz doll.

Da schweißt doch ein kleines Forum alle hier zusammen,  auch andere Teilnehmer vom St noch kamen.

Dazu gibt es auch Verbindungen auf vielfältige Arten,  die braucht man hier im ST dann nicht starten.

Wir alle hier  -- meine Lieben - habt es ja bereits beschrieben, ich freue mich  -- BRUNY  - hier unversehrt wiederzusehen.

Hoffe für dich Bruny-- nach diesen Tagen wird datt Leben in Spanien wieder schön.

Zur Feier hält die Dorfküche noch einen kleinen Imbiss parat --

x22.jpg
Och, andere Getränke gab es ja schon zur Genüge -- da passen doch noch ein paar Schnittchen

denkt die Dorfküche-- und freut sich

weserstern
 


Anzeige