Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf old_go vom 04.10.2019, 18:43:08

Ja old -go ,

da hast du doch schnell reagiert,

und dein Auto läuft ja auch noch wie geschmiert --  so gibt es bei dir und auch hier auf dem Dorf viele Sachen , da muss man noch fit sein und dann alles möglich nur machen.

Doch ich denke, auch die Sorge treibt dich ganz einfach fort   und das hält dich doch fit,  so noch an manchem Ort.

Ich schicke dir einen lieben Gruß und JAMO ganz liebe Streicheleinheiten

weserstern

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 04.10.2019, 18:56:38
DSC03143.JPG

Ihr habt alle soviel erlebt -
ich hab beinahe nur in meinen 4 Wänden geklebt.
Es ging alles nur langsam voran,
aber es musste sein, damit das Wochenende kommen kann.

Ich hoffe auf etwas Sonnenschein,
das das Herbstlaub zum Strahlen bringt - das wäre fein.
Jetzt wünsche ich den Kranken gute Besserung
und allen insgesamt eine ruhige Nacht!


Schlaft gut!
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 04.10.2019, 18:56:38
@Chopra, ich gönne es unserer Bärbel von ganzem Herzen, 
dass sie sich nun erholen kann von Leid und Schmerzen.
Ihre Schwiegertochter in spe war ja zuvor bei ihr zuhause,
und nun geht es weiter mit der erholsamen "Sause". 

Sternchen, ich denke, der mir entsprechende Tee ist dabei,
dann bin ich sicher schnell wieder innerlich von Keimen frei. 
Doch natürlich werde ich hier auch feste naschen,
und was nicht gleich im Mund verschwindet- geht in die Taschen.Zwinkern 

@old_Go, Du und Yamo können uns aber auch erschrecken,
ich denke nicht, dass Dein treuer Kumpel Dich wollte necken.
Deine Angst um ihn kann ich doch so gut verstehen,
denn in seinem Alter muss man allzu oft auch  das Ende sehen. 

Aber er gibt Dir Kraft und Freude - und Du ihm all Deine Liebe, 
so klappt das bei euch wie in einem gut laufenden Betriebe.
Aber Ende gut - alles gut,
liebe old_Go behalte Deinen MutDaumen hoch ...Luchs 

IMG_2250.JPG

Mein Gast mit Fell hat sich ihr Revier eingeteilt und zeigt es auch, die Zeitung beansprucht 
sie als Kopfkissen - wehe , das sanfte Geraschel ist weg ...
 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 04.10.2019, 20:35:30
Auch ich sage nun gute Nacht , der Schlaf soll sanft und leise kommen
bei mir hat er schon vor Stunden langsam Anlauf genommen .
Nun ist er völlig da, und ich lasse ihn auch rein,
ich denke, das wird auch ihm das liebste sein ...Luchs

achtsamkeitszitate-810x367.jpg

 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi

Danke für Eure guten Genesungswünsche.
Es ist so schön zu wissen, dass da draussn liebe Menschen an einen denken,
Ich habe mich mit viel griechischem Bergtee mit Honig und abwechselnd Ingwermilch mit leckerem frisch geriebenem Ingwer sowie Zwieback und Katzengeschnurr sowie einem Mopswickel im Kreuz über den Tag gebracht. Der Abend ist zum Glück fast fieberfrei , aber mir ist schwindelig und so musste Schnitzelchen auf den Spaziergang zum Bauern und ihre Ziegenmilch verzichten. Aber bei dem Regen  wäre sie mir sowieso nur komplett durchgenässt, die kleine Maus.
Stellt Euch vor, ich habe seit vielen Jahren endlich mal wieder Socken an! Hat der Finne mir geschickt, so eine Mischung aus Hüttenschuh und Bettsocken - kuschelig weich und vor allem mit weitem Schaft, denn ich hasse es, wenn die Dinger so eng abschliessen.
Nun brennen mir auch schon wieder die Äugelein und ich sag Euch allen einmal gute Nacht -
und verschwinde ganz schnell inmeinem Bettchen.

 

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf WoSchi vom 04.10.2019, 21:24:01

Auch ich hsbe den Tag so halbwegs gut geschafft
und wünsche euch allen eine recht gute Nacht

599BD12F-9767-43E2-A15E-A64A40D02806.jpeg

Bruny


Anzeige

CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf luchs35 vom 04.10.2019, 20:53:28

Luchsi, hast Bananen Du im Haus,


bananen-fakten-infografik.png
hältst Du es mit Magen/Darm  besser aus,
und beruhigen wird sich auch das Grummeln......
halt`Dich warm, am besten schön Dich einzumummeln,
dann bist Du schnell auch wieder fit.
Und ein Gedichtchen geb ich Dir auch noch mit   Lachen

755cb149b66f3059c422ddd097713cd8.jpg@Seija, Deiner Mutti wünsch ìch, daß sie schnell kommt wieder auf die Beine,
sie kriegt ja von ihren Kindern tolle Pflege und vor allem auch Deine !

Wenn Ihr, @chopra und AKJ, mit Bärbel in Ecuador seid mal verbunden,
grüßt herzlich und dankt für die schönen Fotos mit den Hunden.

Was soll man von Old_go denn sagen ???
Ihren Yamo fährt sie in ihrem Wagen,
damit es ihm dank TÄ wieder besser geht.
Sie ist ein Tausendsassa, wie Ihr seht !

typoart_tausendsassa1.pngSternchen, nun such ich mir dankbar noch was Schönes zu "schniebern" aus,
auch einen Tee, dann ist für heute aus die Maus....................

Gute Besserung allen, die es gebrauchen können,
und schlaft gut, ohne oft zu "rennen" !
Charlie

phpThumb_generated_thumbnailjpg.jpg
 

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
Wer den "Peterlaufhurtig" hat,
muss keinen Stopfen  suchen,

um ohne Schleifspur und ganz matt
das "Mussophon" aufzusuchen....

ein reifer Apfel,fein gerieben,
und eine Banane sanft zerdrückt,

und der "Dünnpfiff" wird vertrieben,
aufatmen dann bei jedem,ganz entzückt.

Ein oder zwei Ziebäckle druntergebröselt,
und schon ist vorbei das Hintenrumgedrösel......

Schwarzer Tee,lang ziehen lassen,
frischer Ingwer in die Tassen,

ne Prise Salz tut noch dazu,
euer Hinnern hat schnell Ruh,

trinken müsst ihr das natürlich,
das ist gar nicht so beschwerlich!

Gute Heilung wünscht  euch allen

dat old_go,  zum Wohlgefallen


p.s.

Pektine in Äpfeln Kalium und anderes in Bananen
hat schon geholfen unsern Ahnen😉



 
ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
Heute komm ich kurz und schmerzlos,
schreiben werde ich nicht groß.
Ich hab bewundert Old_go heute,
was sie leistet, liebe Leute.
Gute Besserung geht an Luchs,
und das ganz Fluchs.
Auch für WoSchi und Old_go
wäre ich über Besserung froh.
Bruny und Tine will ich nicht vergessen,
hoffentlich habt ihr genug zu essen.
Charlies Grüße hab ich weitergeleitet,
Chopras Eintrag mir hat Freude bereitet.
 Sollt ich wen vergessen haben,
dann bitte nicht mit den Hufen scharren.

Collage 134.jpg
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ahle-koelsche-jung vom 05.10.2019, 00:39:55
Guten Morgen und flotten Start ins Wochenende,
wozu ich meine besten Wünsche sende.
Dann ran an akajotts Frühstücksallerlei,
da ist ja allerhand Leckeres dabei.Daumen hoch

Ich werde heute aber nur mit den Augen verschlingen,
denn ich muss mein "Innenleben" zur Ruhe bringen.
Nun grüße ich schnell noch alle ringsherum,
                bleibt gesund und munter - der nasse Herbst geht um....Luchs


images (4).jpg
 

Anzeige