Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Bruny vom 29.03.2020, 08:58:00
Meisen2.JPG
Guten Morgen!

Bruny, denk mal an mein Versprechen von gestern!
Nun haben wir das Wetter komplett getauscht.
Gestern hab ich mich bei 25° auf dem Balkon gesonnt -
heute fehlt bei der Temperatur die 2 vor der 5,
sowie die Sonne und es schneeregnet!

Alles ist erfroren: die Magnolienblüten, die Kirschblüten
und sogar die Forsythien hat es erwischt.
Die Meisen haben das Flirten inzwischen auch aufgegeben
und sich ins Trockene verkrochen.

Das soll der Sommeranfang sein?
Da kann man nur hoffen, dass Petrus fällt bald was Besseres ein.
Aber es gibt Schlimmeres
und auch diesmal werden wir es schaffen!

Macht es Euch gemütlich, so gut es denn geht
wünscht
Klara, die sich für das Frühstück schnell noch bedankt!
chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von chris


Wünsche einen schönen Sonntag an alle, die dhier lesen und schreiben.


Chris
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf chris vom 29.03.2020, 09:57:42
Guten Morgen!

Jammert nicht,dass heute der Himmel weint,
das vergeht wieder,wenn die Sonne scheint!

Alle brauchen Regen und Sonnenlicht
im steten Wechsel,wo wär es Pflicht.

Und, in langen,langen Jahren
hat alles Lebende erfahren,

dass in mancher Frühlingsnacht
der Frost den Blüten kein Glück gebracht,

das Leben erwachte jedoch stets wieder!
Das hören wir in manchen Liedern,

zur Freude aller setze ich ein
ein Lied ,"Fritz" singt das besonders fein:  

 
habt einen schönen Sonntag,
jeder so,wie er mag!
Wir haben doch ein trautes Heim,
da wollen wir heute gerne sein!
old_go




 

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf chris vom 29.03.2020, 09:57:42

Moin moin Ponyhofrunde,

danke Chris und anjeli für die Grüße  und Klara auch hier hat es in der Frühe ein wenig geschneit.

Die Sonne ist nun zu Bruny abgewandert und strahlt über den Frühstückstisch , bei uns zieht der Winter ein.

Morgen wird bei uns der erste Grünschnitt abgeholt, aber ich habe noch nix im Garten getan. Bin ja gespannt, ob die Kreisabfallwirtschaft noch kommt, denn auch die Papiertonnen werden geleert.

Bleibt alle munter - bis später - weserstern

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 29.03.2020, 11:33:47
Danke, Margarete, ich nehme das Ei eben zum Mittagessen,
denn ich habe einfach das Aufstehen heute vergessen.
Doch @Bruny hat für uns ein super Frühstück gemacht,
das hat mich richtig appetitlich und "sonnig" angelacht.

Und Sternchen zeigt schon so brav, wie munter sie ist,
das ist gut, so bleibt man in der jetzigen Zeit Optimist. 
Ja, @old_Go , im trauten Heim bleibe ich auch ganz allein,
doch das ist nicht so schwer, wie ganz ohne Familie zu sein. 

Das kennen ja viele andere auch, da muss ich nichts sagen,
trotzdem werden wir diese Zeit so gut als möglich ertragen.
@Anjelis Aprikosenzweig zeigt uns, dass der Frühling lacht,
was hätten wir auch ohne ihn in dieser Zeit gemacht?

Klara, solange die Meisen noch auf dem Dach rumkleckern,
ärgern wir den guten Petrus lieber nicht mit meckern.
Danke auch an @Chris für ihren Gruß zum Sonntag,
er erinnert uns so nebenbei: Morgen ist schon wieder Montag.

Nun höre noch Fritz Wunderlichs Frühlingsweise,
und grüße euch alle auf fast heitere Weise ...Luchs

 
117422f352fd56043a5ae683646e543f (2).jpg
Manchen fliegt das Futter direkt in den Mund




 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Klara39 vom 29.03.2020, 09:41:17

Schlapp gemacht wird erst heute Nacht um drei,
setzt euch lieber jetzt, solange noch Stühle frei! 
   Lasst euch nun gerne mit was Süßem verwöhnen,
                  danach dürft ihr - wenn ich wollt - weiter stöhnen😋....Luchs



albergo_caffe_carcani_ascona_caffe5.jpg

Anzeige

Heddy
Heddy
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Heddy
Hoffe das imPonyhof alles soweit in Ordnung ist und jeder/jede einigermaßen mit diesen verdammten Virus zurecht kommt. Macht das Beste draus,C08003B9-D174-4D74-B57A-D3C04E4F0083.jpegHeddy
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Heddy vom 29.03.2020, 15:08:35
Hier schlafen alle, Heddy, aber der Kuchen gehört uns! 😉Draußen wie drinnen ist es trübe und versucht man sein Glück mit TV , dann lacht uns aus den Kanälen der Virus entgegen. Wir entkommen ihm auf keinen Fall 😏. Machen wir hat irgendwie das Beste draus ...Luchs
omaria
omaria
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 29.03.2020, 16:00:37

Dann bringe ich mal 5-faches GLÜCK in den Ponyhof:

PH 700 P1260174.JPG
Lasst euch nicht unterkriegen! 😍

*o*Maria

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf luchs35 vom 29.03.2020, 16:00:37
Tulpen von Heddy.JPGHeddys schöne Tulpen hab ich erst mal aufgerichtet,
damit das Wasser in der Vase bleibt, sorry!
Heute weiß man wirklich nicht, was man machen soll -
von Petrus´ zusätzlichen Plagen hab ich langsam die Nase voll.
Da wird man ja vom Warten auf bessere Zeiten schon krank...
Macht´s gut und bleibt standhaft und hoffnungsvoll!
Klara

Anzeige