Blog - Andere Reisen...

Übersicht
  • CABRIO Tour 2010

    2012Everswinkel, den 11.03. CABRIO – Tour vom 08.06. - 16.06. 2010 Everswinkel - Sendenhorst – Lüneburg Ostsee – Darss – Stralsund – Rügen – Usedom – Harz – Sendenhorst Teilnehmer : Theo Bussmann / Hans Kuhlmann – Hans Sudhoff / Heiner Dünnewald - Ber

    Autor: lomabe
  • Ob heute die Sonne

    Ob heute die Sonne durch Dunst und Wolken durchkommt? Spatz lädt ein zu einer Tour mit Straßenbahn und Zug wohin? Ich habe nicht hingehört, was das Mädel sich ausgedacht hat. Nur, dass meine S-Bahn von Plänterwald nach Schöneweide um 10:03 Uhr abgeht...

    Autor: ortwin
  • Eine Reise hat nicht nur ein Ziel

    WER MITFAHREN MÖCHTE - BITTE EINSTEIGEN über ein Knöpfchen im Ohr werden alle Sehenswürdigkeiten erleutert. die MBG Zahnradbahn bringt uns in den autofreien Weltkurort Zermatt...

    Autor: Komet
  • Urlaub - einmal anders erzählt

    Urlaub – einmal anders erzählt Also, mit unserem Urlaub... das war so: Eigentlich hatten wir gar keinen Urlaub geplant, aber für uns plante Ruperti Reisen. Das Unternehmen ließ Rudolfo eine Busreise zur Insel Krk, die zu Kroatien gehört, gewinnen, und

    Autor: KarinIlona
  • 365 Tage sind zu wenig

    Dreihundertfünfundsechzig Tage sind zu wenig Eine stille Revolte: Da renoviert einer seinen Laden. Er kommt da mit den 28, 30 oder 31 Monatstagen anscheinend nicht aus. Also erweitert er den Gregorianischen Kalender nach Gutdünken...

    Autor: ortwin
  • reisen und leben im orient

    ich hatte zwar mit rezepten , die ich einbringen wollte, abgeschlossen, aber nach und nach fallen mir noch viele dinge ein.wie schon gesagt , war die landschaft karg und der boden bestand aus gelbbraunem sand...

    Autor: dietlind200
  • reisen im orient

    nach zwei jahren ausbildung ,als erzieherin,fuhr ich mit meinem bruder die 5000 km lange strecke nach teheran zurück. dies war ein abenteuer für sich. uber sofia und berlgrad, wo wir mit wnzen und flöhen übernachteten ging es richtung tükei nach erzerum a

    Autor: dietlind200
  • reisen im orient fortzetzung

    leider mußten wir wieder zurück ,über die drünen berghänge in das trockene 1400 meter hoch gelegene teheran. die arbeit rief. die europäer wohnten alle soweit in dieser höhe in gemieteten häusern. im sommer fuhren wir nur in den unteren teil der stadt ,w

    Autor: dietlind200
  • Gedanken, warum bin ich hier und nicht wo ich gern sein möchte?

    Lieber Leser/Leserin Hast Du Dir schon mal Gedanken gemacht, was Dich hier hält? Frage Dich ehrlich, was Du eigentlich vom Leben erwartest. Ist Arbeit, das Wichtigste für Dich? Oder gibt es da nicht noch was Anderes? Was sind Deine sehnlichsten Wünsc

    Autor: fred2
  • Die Waldcapelle

    Die Werbung für das Land und seine Umgebung war schon im alten Jahrhundert keineswegs neu. Höflichkeit wurde sehr groß geschrieben. War etwas zu klären, fragte man halt die nächste Obrigkeit des Dorfes...

    Autor: olebienkopp

Anzeige