Wie gerne habe ich die Harmonie,
je älter ich bin, um so mehr brauche ich sie.
Nichts Schlimmeres als Zank und Streit
und verkracht sein bis in alle Ewigkeit.


Wie gerne habe ich die Harmonie,
doch wo nur finde ich sie?
Wo ich hinschau' wird gekämpft und gestritten
und auf Prinzipien herumgeritten.
 
Wie gerne habe ich die Harmonie,
was würd‘ ich tun, fänd‘ ich sie nie?
Hilft Rückzug in ein Schneckenhaus,
man käme einfach nicht mehr raus?
 
Zu gerne habe ich die Harmonie,
mach‘ mich auf den Weg und suche sie.
Vielleicht versteckt sie sich zuweilen nur,
ganz sicher finde ich bald ihre Spur.
 
 

Anzeige

Kommentare (12)

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Danke, lieber Elbwolf für deinen Kommentar, mit dem du mir viel "Stoff" zum Nachdenken gibst. Ich werde mich bemühen emoji_wink.

Herzlichen Gruß
Roxanna

elbwolf
Mitglied
Profil

elbwolf -

Du hättest sie so gern, die Harmonie?                       
Dann frage dich, was du als nächstes machtest,     
wenn du sie fändest, die dir nie gedieh,                     
und wie du sie beim anderen beachtest.                    
. . .
Wie sehr du selbst auch nach Erfolgen trachtest –  
die Suche wandelt sich zur Lotterie,                           
falls du sie mit Erwartungen befrachtest,                   
statt dass du walten ließest Phantasie.    

elbwolf, am Tag nach dem 11.11.                  

 

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Liebe Kristine,
 
herzlichen Dank für deinen Kommentar. Nein, die absolute Harmonie gibt es nicht im Leben. Da stimme ich dir zu. Die Bedürfnisse der Menschen sind sich manchmal ähnlich aber doch auch sehr unterschiedlich. Und da fängt es schon an. Aber ist es nicht der Kampf, den du erwähnst, der uns so viel Energie kostet und wer ist am Ende der Sieger oder gibt es überhaupt einen? Es wäre einfach gut, wenn es mehr ein miteinander als ein gegeneinander geben würde. Um wie vieles entspannter und harmonischer könnte das Leben sein. Die Lebensenergien stehen nicht mehr unendlich zur Verfügung und ich möchte mehr darauf achten, wofür ich sie verwende. Die Sehnsucht nach etwas, ist doch schon mal der erste Schritt, liebe Kristine. Inwieweit sich etwas umsetzen lässt, haben wir ja nicht immer in der Hand.

Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße
 
Brigitte
 

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Liebe Muscari,
 
herzlichen Dank für deinen schönen Kommentar. Das ist es eben, was mir auch in den Sinn kam, dass Ärger, Streit, Zank, Leid alles was in dieser Richtung um einen herum passiert und in das man hineingezogen werden kann oder es eben auch „nur“ mitbekommt, sehr viel Energie kostet, die, wenn die Lebenszeit nach vorne immer weniger wird, besser in Positives investiert werden sollte. Ganz vermeiden lässt sich das natürlich nicht, das Leben ist nun mal so, aber, wo es sich vermeiden lässt, sollte man es auch tun. Schön, wenn man jemanden zur Seite hat, der dieses Bedürfnis auch hat. Suchen werde ich sie immer – die Harmonie – emoji_grinning.

Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße
Brigitte
 

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Liebe Agathe,

herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ich stimme dir zu, wenn ich die Harmonie nicht in mir selber habe, kann ich sie auch im Außen schwer finden. Es heißt doch wie innen so außen ….. Es ist nur nicht immer leicht sie zu halten, wenn um einen herum  gestritten und gezankt und …. wird. Du hast natürlich recht, jeder ist für sich selber verantwortlich für das, was in ihm passiert. Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße


Brigitte
 

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Liebe Angelika,
 
herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Wie schön und entspannend ist es doch, mit Menschen zusammen sein und sich auszutauschen in friedlicher und freundlicher Weise. Dass das nicht immer erfüllbar ist, liegt einfach auch daran, dass Menschen zu verschieden sind. Aber versuchen kann man es und vielleicht klappt es immer öfter emoji_grinning. Die Voraussetzung dafür ist natürlich immer, dass ich das auch in mir selber trage. Vielleicht ist aber so ab und an ein Rückzug ins Schneckenhäuschen auch gut emoji_wink. Alles zu seiner Zeit. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und grüße dich sehr herzlich

Brigitte
 

Roxanna
Mitglied
Profil

Roxanna -

Herzlichen Dank, lieber hustengutzje für deinen schönen Kommentar, über den mich sehr gefreut habe.  Es heißt, wer sucht der findet emoji_grinning. Die Suche gebe ich nicht auf. Auch ich wünsche dir ein gesegnetes Wochenende und grüße dich sehr herzlich

Brigitte
 

werderanerin
Mitglied
Profil

werderanerin -

LIebe Brigitte,

ja..., wer wünscht sich nicht Harmonie..., man möchte, dass immer alles gut ist und harmonisch verläuft..., wäre da nicht der Alltag.
Man kann Harmonie noch so sehr "möchten", manchmal sind es die ganz kleinen Dinge im Leben, die urpötzlich alles zunichte machen können...

Die absolute Harmonie gibt es nicht im Leben, so sehe ich das zumindest, was nicht bedeutet, dass ich sie nicht ebenfalls "anstrebe", weil dann so manches leichter wäre.
Manchmal hat man das Gefühl, das Leben ist nur "Kampf", mal weniger mal mehr...

Aber du hast Recht, je älter man wird, desto mehr sehnt man sich nach Harmonie, Ausgeglichenheit und Schönem...das zumindest bleibt einem, sich danach zu sehnen !

Danke für deine tiefgehenden Zeilen

Kristine

Muscari
Mitglied
Profil

Muscari -

Welch tiefsinnige Worte, die ich voll und ganz nachvollziehen kann.
Was mich, bzw. uns betrifft, haben wir die Harmonie erst vor einigen Jahren gefunden.
Auch was in der Weltgeschichte passiert, berührt uns kaum noch.
Denn die wenigen Jahre, die uns noch bleiben, wollen wir in eben dieser ganz persönlichen Harmonie leben. Vor allem finden wir sie in unserem gemütlichen Zuhause und in der freien Natur.
Ich wünsche Dir von Herzen, dass auch Du die Spur dieser Harmonie bald finden mögest.
Andrea

APet
Mitglied
Profil

APet -

Die Harmonie, liebe Roxanna,
kannst du nur in dir selber finden. 
Das ist doch schon mal ein Trost. 
Niemand ist dafür verantwortlich
ausser wir selbst. 
Dir ein schönes Wochenende
mit lieben Grüssen
Agathe 
 

Tulpenbluete13
Mitglied
Profil

Tulpenbluete13 -

Liebe Brigitte,
es gibt sie die Harmonie- man muß sie nur suchen und finden.
Und wenn man sie gar nicht findet, sollte man sie in sich selber finden- und damit fängt es ja schon an.
Aber Du hast recht- es gibt zuviel Zank und Streit auf der Welt. Aber ins Schneckenhaus ziehen wir uns dehalb nicht zurück- im Gegenteil.
Ja da kann ich Dir blloß Glück wünsche auf Deiner Suche- hoffentlich hast Du Erfolg.
Ein hübsches Gedicht, es gefällt mir
danke und lieben Gruß
Angelika

hustengutzje
Mitglied
Profil

hustengutzje -

Ein sehr schönes Verlangen  das wir uns alle wünschen .
Wir  finden diese Spur der  Harmonie , davon bin ich fest  überzeugt.

Ich wünsche ein  gesegnetes  Wochenende  


Anzeige