Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • ATEMLOS ...

    Atemlos was ist bloss los ich spüre ein Kribbeln ein Trippeln im Bauch spürst du es auch? der Frühling ist da Hurra, hurra die Liebe frischt auf die nimmt ihren Lauf das Herz pocht laut du hast es mir geklaut Gefühle wirr und w...

    Autor: ashara
  • Blumenpracht

    Die Blumen die am Wege stehen, sind meinen Augen eine Weide. Die Pracht, die meine Augen sehen, macht meinem Herzen eine Freude. Die Seele nimmt es auf mit Wonne und hält es fest, für lange Zeit...

    Autor: Bruno32
  • Zu Früh

    Schon früh um fünf die Amsel singt und mit Gesang viel Freude bringt, doch manches Mal, da denk ich mir, weshalb singt sie denn immer hier. Sie könnte doch an anderm Ort so früh, so laut sein immerfort, dann hätten Andre auch mal Freude und ich könnt ...

    Autor: protes
  • Veilchen

    Veilchen Veilchen- ach ihr Kleinen, blau und zart am Raine. ...

    Autor: daphnew
  • weniger lust im alter?

    weniger lust im alter? es gibt viele gründe weniger lust auf liebe im alter zu haben leider gibt es nur wenige studien darüber viele nehmen es als gegeben hin und sind dann tief traurig wenn es fehlt oder auch nicht?

    Autor: traumvergessen
  • Der Stein

    Der Stein Du mein Stein begleitest mich, nun schon viele Jahre. Jedes Mal- wenn ich dich sah- auf der linken Seite, kam´s mir vor als würdest du mir sagen: ,,Hol mich raus aus dem Geröll, sonst bin ich verloren...

    Autor: daphnew
  • ST-Treffen in Warnemünde

    Es waren ein paar tolle Tage, hätt sie gern wieder - ohne Frage! Was haben wir gemeinsam vollbracht und noch geschnattert bis in die Nacht! Das Hotel war vom feinsten - muss es ja wissen - werd es als Landei lange vermissen...

    Autor: Landliebe
  • die Spatzen-Eiche...........

    ...sehr ungewöhnlich aber wahr. Es gibt hier eine Eiche, die der Form nach keine war - doch die Borke und die Blätter wiesen sie als Eiche aus. Und wenn das Laubwerk dicht genug geworden war, dann war dort der Spatzen liebster Ort...

    Autor: finchen
  • Frühlingsgefühle und Sonne.........

    // Maiglöckchen mit ihren lachenden Gesichtern umgeben von strahlenden Sonnenlichtern ihr Duft der uns herrlich umweht möchten dass er niemals vergeht der Flieder blüht in violett, rosa und weiss er leuchtet mit seinen Farben

    Autor: ashara
  • Nur Du

    Traute2012(Traute) Nur Du So weit von dir find ich nicht Ruh die Liebe sehnt sich immerzu selbst Regentropfen wollt ich sein könnt ich dann in dein Kämmerlein ich wär ganz leise sanft und still schaute dir zu so lang ich will nur s...

    Autor: Traute

Anzeige