Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Mein Traum frei zu sein/ Der Lehrling. Episode 6

    Wieder eine kleine Geschichte aus meinem Buch!;-) [u][/u] Zum Mittagessen saßen wir, soweit es ging, alle zusammen und waren mit Meister und Meisterin eine große Familie. Hin und wieder musste jemand seinen Teller stehen lassen, um in der Backstube oder i

    Autor: Hippguru
  • eine schrille Nacht.....

    ...ich wurde gegen 24 Uhr wach, weil es quietsche - im Treppenhaus. Die Suche ging los - das Handy - das Telefon - sonst noch was! Im Treppenhaus konnte es nur sein - der Rauchmelder, der irgendwo ganz oben hing...

    Autor: finchen
  • dadsdiary #073 - Das Angenehme...

    dadsdiary #073 ist erschienen - Sag Deine Meinung! Das Angenehme... Lese das Original: // //...

    Autor: david
  • Adventsgeschehen

    In diesem Jahr wollte sich in mir absolut keine Weihnachtsstimmung einstellen. Die ersten Fenster in der Nachbarschaft waren bereits weihnachtlich geschmückt und einige hatten bereits üppige Vorgarten- und Fensterbeleuchtung installiert...

    Autor: indeed
  • Ein Geschenk der Freude

    Die Vorweihnachtszeit bringt allen Menschen Hoffnung und Freude. Viele Menschen auf unserer Erde feiern das Fest der Liebe und der Familie, egal welcher Religion sie angehören. So ist Dezember ein Monat der Erwartungen...

    Autor: tilli †
  • der dicke Frosch im Gartenstuhll.........

    Quaak, so saß er da. Ein weißer, dicker Bauch und ein Höschen, das man als Schlips bezeichnen könnte und schlurfte ganz genüßlich sein Feierabend-Bier. Einen Teller voller Brot und Semmeln waren auch noch da - er klappte seine Futterluke auf und schon ver

    Autor: finchen
  • Winter !

    Winter im Drachenland ! Verzauberte Welt am Drachenfels, die Büsche tragen Schneehäubchen, und die Bäume glitzern weiß. Aber Lorelei, die einen Arm voll Brennholz gesucht hatte , kam in die Drachenhöhle und schimpfte...

    Autor: luzi
  • ...der blühende Gummibaum....

    ...es war ein wirkllich schöner Gummibaum, mit schlanken Blättern und er gedieh so gut, daß er einen Seitentrieb bildete. Auch die Wohnung war dafür geeignet, daß er quasi mit seinem langen Seitentrieb einen Raumteiler zwischen Eßecke und Wohnzimmer darst

    Autor: finchen
  • Eine Hexe zu Weihnachten ?

    Eine Hexe zu Weihnachten ? Wer hat denn so blödsinnige Ideen, zu Weihnachten eine Hexe. Ihr werdet es nicht glauben aber es stimmt tatsächlich. Neugierig geworden, na dann hört einfach mal zu, was ich so alles für Geschichten über dieses für mich sehr sch

    Autor: velo79
  • Wenn...Knochen frieren...

    ...kann das nur am Wetter liegen. Ja, das kommt hinzu, doch eigentlich war es ernsterer Natur. 4 Uhr morgens wachte ich auf - zog die Decke wieder in Position, doch ich fror. Um 6 Uhr klappte ich das leicht gekippte Fenster vollends zu, doch wärmer wurde

    Autor: finchen

Anzeige