Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • Ein bunter Herbsttag

    Ja, es ist wieder soweit, der Herbst steht auf der Leiter und mal die Blätter an.Wie in jedem Jahr gelingt es ihm prima und alle Leute staunen über seine Kunst.In ein wunderbares Meer von Farben hat er uns getaucht...

    Autor: velo79
  • Eine Handvoll Glück

    // Da ich jetzt mehrmals versucht habe, meinen Text einzusetzen und es nicht mit den Bildern klappte, leite ich mal auf meinen Blog ...

  • ja, morgen geht es los......

    ...das Krankenhaus hat angerufen, der Termin steht fest. Alles ist eingepackt, das Handy aufgeladen, die Telefonnummern auch dabei, nur meine Nerven machen ihre eigenen Probleme....... Also dann, wenn ich jetzt für ein paar Wochen verschwunden bin, dann m

    Autor: finchen
  • die Petroleumlampe...

    es war damals, kurz nach dem Krieg, als es noch viele Stromausfälle gab bzw. sogannte Sperrstunden eingerichtet waren. Kerzen waren eine Rarität, doch Petroleum konnte man mit guten Verbindungen bei den Russen k(l)aufen...

    Autor: finchen
  • Was schwimmt denn da?

    Eine wahre Geschichte Ja, ja, wenn ich an dieses Erlebnis denke habe ich sofort ein breites Grinsen im Gesicht, deshalb möchte ich es unbedingt erzählen. An einem warmen Herbsttag werde ich, wie sehr oft in meiner Berufszeit, von meinem Mann abgeholt...

    Autor: velo79
  • Eine Bootsfahrt in den Dschungel......

    Am 5.Oktober bei strahlenden Sonnenschein und 27 grad plus habe ich mit einem Einheimischen eine Bootsfahrt unternommen. Es war ein kleines Kunstoffboot fuer 3-4 Personen mit Aussenbordmotor. urwald(Basta) Zunaechst fuhren wir auf dem Stausee ca 20 Minute

    Autor: Basta
  • sollten wir einmal unten sein........

    ... dann ist eben Unten oben !!! Gestern war ich in der Klinik zum Vorgespräch - man überwies mich nach 3 Stunden Wartezeit....zur Kieferchirugie. Im gleichen Haus, was ein Glück. Doch das Resultat war noch "bescheidener" als vorher gedacht...

    Autor: finchen
  • Ein Sonntagmorgen.

    Ein Sonntagmorgen. Die Königin der Meere, die Queen Mary2 sollte am Sonntagmorgen in den HamburgerHafen einlaufen. Für Kreuzschifffahrer ein Muß,dieses schöne Schiff zu sehen!! von nah und fern kommen Begeisterte um dabei zu sein, wenn Mary kommt, und so

    Autor: Betti
  • Autogenes Training..........

    das habe ich mal bewußt gelernt........ und zur Lachnummer wurde ich in diesem Kreis, denn ich war so weggetreten, daß ich regelmäßig von dem Kinderstühlchen fiel. Eigentlich war es für meinen Sohn gedacht, der ein "Zappelphillip" war...

    Autor: finchen
  • ...und mittags zum CT,

    ;-) ganz gemütlich und gelassen zum KH gefahren....es passiert noch nichts. "Sie haben Glück.." sprach der Arzt, "noch kein Knochen oder Lymphdrüse ist betroffen, verpassen sie den Zeitpunkt nicht"...

    Autor: finchen

Anzeige