Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

nixe44
nixe44
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von nixe44
Für unsere Geburtstagskinder
Medea und Malinda...

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Gute,
vor allen Dingen Gesundheit...

die Blumen werden nachgereicht

nixe
old_go
old_go
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von old_go
als Antwort auf nixe44 vom 16.10.2014, 22:10:00
Wo seid ihr "faulen Socken" alle????
Liegt ihr etwa noch in der Falle?
Der Freitag längst begonnen hat
und ihr pflegt noch euer "schachmatt"???

Raus aus den Federn und unters Wasser!
Ihr seid dann zwar ein wenig nasser,
doch alle Müdigkeit ist futsch.....
nun schreibt hierhin schnell einen Gruß.

So,wie ich das jetzt hier mache
und alle sehr fröhlich an-lache

Gudrun
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 17.10.2014, 09:10:06
Dasselbe wollte ich eben schreiben,
aber wer weiss schon, wo sich alle jetzt rumtreiben.
Sie haben gefeiert die ganze Nacht
und sind ganz einfach noch nicht erwacht.

Gudrun, nur wir beide zeigen Leben,
wir wollen ja auch in den Regen streben,
denn sparsam wie wir sind,
können wir gratis duschen und dann trocknen im Wind

Einen Reime-Erwecker sollten wir basteln,
dann müssten wir nicht alleine "haspeln"!

Ich tauche noch mal ab ...Luchs

Anzeige

val
val
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von val
als Antwort auf luchs35 vom 17.10.2014, 09:18:13


Einen schönen guten Morgen für Euch Alle
kam mal wieder recht spät aus der Falle
es ist das lange Lesen in der Nacht
was mich hat um den Schlaf gebracht
Gut Ding hat Weile
doch ich hab Eile
muss zum Einkaufen ganz schnell rennen
da hilft kein Jammern, hilft kein Flennen
LG Val
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Drachenmutter
Während Ihr hier gemütlich schnattert, war ich schon mit Finn draußen, habe Göga bei den Socken geholfen, habe die Spülmaschine aus- und wieder eingeräumt, Frühstück gerichtet, Betten gemacht, Rollos hochgezogen und und und.

Jetzt kann ich Euch einen guten Morgen wünschen.

Hier regnet es.

Meinem Rücken geht es so langsam wieder besser. Die Hexe ist auf dem Heimweg. Hat auch lang genug gedauert.

Gleich kommt noch die 30° Wäsche in die Maschine und dann wird erst einmal pausiert.

Liebe Grüße,
woelfin
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Drachenmutter vom 17.10.2014, 10:20:18
Wer einer Hexe den Rücken zukehrt,
ist selbst schuld, wenn dann der Hexenbesen dreinfährt

Aber wenigstens geht es Dir besser,liebe Woelfin, und der Göga findet wieder mit Deiner Hilfe in die Socken. Mach langsam, damit die Hexe nicht zurückkommt, die Biestern lauern gerne!

Mir ist dafür das Wetter buchstäblich in die Knochen gefahren- ich brauche dazu keine Hexe, es reicht schon,wenn ich aus dem Fenster sehe: es ist dunkelgrau und es rieselt keine Fleischbällchen, sondern pures Regenwasser

Wer führt nun eigentlich wen Gassi: Du den Finn oder Finn Dich? Wollte ich schon immer fragen, denn Finn ist ja nicht gerade ein Schosshündchen....

Mit Grüssle mal winke...Luchs

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf val vom 17.10.2014, 10:06:04
Bonjour, Val, Du sollst nicht flennen,
sondern fix zu uns her rennen.
Lass den Einkauf, kostet nur Geld,
wir hören auf zu essen, malen uns eine "leichtere Welt".

Beim Herbstlied habe ich mitgekrächzt,
aber auch der Text hat böse geächzt.
Die Stimmbänder sind so ungeschmiert,
es hat mich ganz heimlich echt irritiert.

Nun schleiche ich mich wieder fort,
und übergebe den Nächsten das Wort.

Au revoir, auf Wiedersehen
sagt der Luchs beim Weitergehen
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf luchs35 vom 17.10.2014, 10:37:55


Wer führt nun eigentlich wen Gassi: Du den Finn oder Finn Dich? Wollte ich schon immer fragen, denn Finn ist ja nicht gerade ein Schosshündchen....


Das ist ganz unterschiedlich. Mal führe ich ihn aus, mal er mich, je nachdem, wie dringend es ist oder wer grad mehr Lust zum Gassigehen hat. Manchmal sind wir uns auch einig, dass wir beide keine Lust haben, dann sind wir auch beide sehr damit einverstanden, nach dem Verrichten aller Notwendigkeiten den Heimweg anzutreten.

Winke,
woelfin
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Drachenmutter vom 17.10.2014, 10:56:50
Moin,

hab nicht lang im Bett gelegen,
war schon früh auf dunklen Wegen.

Bin mal wieder die Cheffahrerin
danach ging's gleich zum Kaufmann rin.

Stand um 7.30 Uhr schon im Laden,
die Mitarbeiterin meinte, wir noch geschlossen haben .

So musste ich mich nochmals machen auf die Reise,
dafür bin nun etwas weise .

Hör nicht mehr auf stonys Rat,
nun ich mir nen schönen Fisch heut brat.

bis denne.... sternchen
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 17.10.2014, 11:32:09
Bei dem frischen Fisch wäre ich gerne dabei,
bei mir gibt's nur Leipziger Allerlei.
Hätte der Fisch aber zuviele Gräten,
Sternchen, dann müstest Du ihn erst "jäten"!

Woelfin, so ähnlich habe ich mir das gedacht,
Hauptsache, das Gassi hat beiden Spass gemacht

Und ab in die Küche, der Magen schlägt Alarm...Luchs

Anzeige