Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Loki Schmidt ist tot.

Aktuelle Themen Loki Schmidt ist tot.

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf uki vom 21.10.2010, 18:13:49
Zum Abchied von Loki Schmidt verneige ich mich vor einer grossartigen, aussergewöhnlichen und starken Frau.

Ohne sie ist die Welt ein Stück ärmer geworden, aber ihr Lebenswerk zu Gunsten des Schutzes der Natur wird weiter leben und an sie erinnern.
Vielleicht wird ja ihr Wunsch erfüllt, einst in einer Blume wieder zum Leben zu erwachen.

Meine Anteilnahme gilt ihrer Familie, vor allem Altkanzler Helmut Schmidt, den ich mir ohne seine Loki nicht vorstellen kann.

Sie ruhe in Frieden.

Luchs

trux
trux
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von trux
als Antwort auf annalisa vom 21.10.2010, 17:02:53
Liebe annalisa,
ich teile mit Dir die Trauer um Loki Schmidt.
Trux
anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von anjeli
als Antwort auf trux vom 21.10.2010, 22:11:01
Für mich waren die beiden ein Traumpaar. Sie haben ihr Leben gemeistert und waren in Liebe ver-
bunden.

Sie sind zusammen alt geworden. Sie kannten sich 81Jahre.
Sie wußten, daß sie sich auch wieder verabschieden müssen. Nur wer zuerst geht, das wußten sie
nicht.
Für ihn, der weiterlebt wird es sehr schwer sein. Ich glaube nicht, daß er daran zerbrechen
wird. Ich glaube, daß Loki ihrem Helmut die notwendigen Instruktionen schon gegeben hat, damit
er ohne sie, seine noch verbleibende Zeit leben kann.

Sie war eine starke Frau und hat sehr viel geleistet.
Auch sagte sie mal, es wäre schwer so alt zu werden und zu leben.

Jetzt hat sich ihr Lebenskreis geschlossen und ich gönne ihr, in Frieden zu ruhen.

anjeli






Anzeige

maggy
maggy
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von maggy
als Antwort auf hafel vom 21.10.2010, 14:41:13

Ja, das war eine wunderbare Frau und
die Ehe der Beiden vorbildlich.

Ich schließe mich in den Kreis der
Trauernden mit ein und wünsche ihrem
Mann ganz viel Kraft auf dem Wege
ohne seine Loki.


In stillem Gedenken
maggy
old_go
old_go
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von old_go
als Antwort auf maggy vom 23.10.2010, 15:09:42
Liebe Maggy

darf ich mich deinen Worten anschliessen?

Weil soviel Mitgefühl darin zum Ausdruck kommt,dass jedes weitere Wort überflüssig ist.

Gudrun
Medea
Medea
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von Medea
als Antwort auf maggy vom 23.10.2010, 15:09:42
Manchmal habe ich daran gedacht, wie es wohl für den hinterbliebenen Partner der Eheleute Schmidt sein wird. Nun ist Frau Loki zuerst gegangen .....
Ich trauere mit Helmut Schmidt um seine so sympatische und langjährige Ehegefährtin.

Medea

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von schorsch
Loki und Helmut waren Hunderttausenden ein Vorbild. Leider auch mit ihrer Ketten-Raucherei.

Sorry.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von olga64
als Antwort auf maggy vom 23.10.2010, 15:09:42
[quote=maggy]
Ja, das war eine wunderbare Frau und
die Ehe der Beiden vorbildlich.



Auch diese Ehe hatte sicherlich ihre schlechteren Zeiten, aber nichts wurde hier medientechnisch breitgetreten und dem Volke zum tratschsüchtigen Frasse vorgeworfen.
Frau Schmidt war eine intellektuell ebenbürtige Partnerin ihres Mannes. Sie sagte ja auch sehr klug: in einer guten Beziehung braucht jeder sein eigenes Kämmerchen. Seitdem ich dies für mich und meine Beziehung beherzige (wir haben der Kämmerchen mehrere,da zwei getrennte Wohnung) klappt es wirklich gut.
Etwas sehr tragisch fand ich jedoch, dass der greise Herr Schmidt bei ihrem Tod nicht anwesend war. Sie scheint ja seit vielen Tagen nicht mehr ansprechbar gewesen zu sein und diesem hohen Alter rechnete bestimmt jeder mit ihrem Tod. Er hielt es aber für nötig, nach Berlin zu fahren zu einem irgendwie wichtigen Ereignis. Ich nehme an, dies wird er schwer mit sich verarbeiten können.
Olga
hafel
hafel
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von hafel
als Antwort auf olga64 vom 25.10.2010, 16:43:07
@ olga: "Ich nehme an, dies wird er schwer mit sich verarbeiten können".


Natürlich wird er diese Reise bereuen, weil JEDER sich in so einem Fall mit dem bewussten "Hätte ich" selber anklagt.

Ob nun, oder ob nicht, Helmut Schmidt in Berlin war und warum er dort war, weißt Du Olga so wenig wie Millionen andere Menschen auch nicht. Und deshalb solltest Du darüber nicht philosophieren. Es ist schlimm genug, dass er es mit sich selber ins Reine bringen muss, da braucht er Deine Ratschläge zu aller letzt.

Hafel
olga64
olga64
Mitglied

Re: Loki Schmidt ist tot.
geschrieben von olga64
als Antwort auf hafel vom 25.10.2010, 17:32:24
Aber, aber Herr Oberlehrer Hafel: wann und wie ich meine Meinung und GEdanken zum Ausdruck bringe, überlassen Sie freundlicherweise mir selbst. Okay?
Und so vermessen, dass ich annehme, der greise Herr Schmidt würde in diesem Forum stöbern, bin ich nun wirklich nicht. Oder haben Ihre Widerworte damit zu tun,dass sie dies für sich beanspruchen und nun bei Herrn Schmidt in gutem Lichte dastehen möchten? Erscheint mir fast so .... aber auch Ihre Worte wird er nicht lesen, glauben Sie es mir. Es ist hart für Sie, aber es ist so. Olga

Anzeige