Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
Zur Kaffeestunde:

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf chris vom 03.08.2014, 14:17:02
Chris...

ich habe auch noch eine kleine Leckerei... Windbeutel a la Wichtel...



Fips... nix mit Hüftgold... das waren Diät-Windbeutel... ohne Zucker...
und für Diabetiker geeignet...
kleine süße Dinger sind das und die Beilagen... mit heißen Kirschen... Blaubeeren... Mandarinen... Pudding... Quark mit Zitrone... und Vanille-Eis waren nicht zu verachten...

Frau O. und meli... was bin ich froh... dass Chris und Fips mir nicht diese fränkische Spezialität "Blauer Zipfel" serviert hat... danke chris... 's hädde gewese sei gekönnt...

meli...
den "Stolzen Heinrich" ... die Berliner Variante kenne ich auch mit Bier... aber mit Pfefferkuchen... muss gut schmecken in Verbindung mit dem Dunkel/Malzbier...
ich kenne nur halb und halb...

anjeli
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 03.08.2014, 14:16:12
Omaria,

da ja Anjeli, Meli, Fritz und Renate und ich am Treffen in Freiburg
teilnehmen, wird es in der Kleinen Kneipe nur
mit Selbstversorgung gehen.

Wer Hunger hat soll seine Brotzeit mitbringen.

Morgens oder ABends werden die Mädelsz wohl mal
reinschauen.

Aber noch sind wir ja bis Freitag hier.

Chris

Hervorhebung von mir.
Siehste, chris - war also doch ein realer Alptraum!!!

omma sorgt schon mal vor und hamstert bei jeder sich bietenden Gelegenheit

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von old_go
als Antwort auf omaria vom 03.08.2014, 15:49:06
Und ich komm auch mal vorbei,erfreue mich am so schön und kostbar gedeckten Kaffeetisch,hab Engelbert zugehört und daran gedacht,wie oft ich ihn für mich dieses Lied hab singen lassen,
nur,um besser heulen zu können........
aber,mal ganz ehrlich:

zum "wegwerfen" sah der Kerle nicht aus

lacht jetzt ja nicht über das alte Reff
das so gerne mit nach Freiburg gefahren wäre!

Eigentlich gar nicht so weit,aber,was wäre,wenn...
und mein Lebensretter Yamo hockte nicht neben mir!

Gudrun
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf old_go vom 03.08.2014, 16:42:08
Liebe Gudrun,

wie schön, dass du deinen Yamo hast, der so gut auf dich aufpasst.

Anjeli,

da du ja soooo gerne Bratwurst isst, werden wir bei deinem
nächsten Besuch auch mal testen, ob du einen ganzen Meter
Bratwurst essen kannst. Da bin ich mal gespannt!!!

Sulzfelder Meterbratwurst

Wir werden vorher Wette abschliessen.

Chris
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf old_go vom 03.08.2014, 16:42:08
Liebe Gudrun,

es ist schade, dass Du nicht zum Treffen kommen kannst. Aber die Sicherheit und Dein Wohlbefinden geht vor...
Auch wenn Yamo nicht der Ersatz für so eine Gruppe lustiger STler sein kann...

Ich grüße jetzt mal alle in die fröhliche Runde und ziehe mich aufs Bette zurück... Mir platzt bald der Schädel, die Schwüle ist furchtbar und ich hoffe sehr, dass das morgen wieder rum ist ... mit dem Schädel meine ich...

Dabei will ich nicht lange klagen und jammern, aber diese abrupten Wetterwechsel machen mir sehr zu schaffen und ich weiß, dass ich damit nicht allein bin...

@ Omaria,

warum meinst Du, haben wir auch eine Bude = Trinkhalle im Angebot... Chris sorgt für alles...

@ Schlaui, da gibt es auch Currywurst und Schaschlik... mit Pommes!!!!

Bis morgen dann...

Meli, macht sich mal einen feuchten Lappen für die Schläfen...

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf chris vom 03.08.2014, 17:26:53
chris... mir wird jetzt schon übel... das ist ein dickes Ding... einen Meter Bratwurst... meli... hilf mir bitte... lass mich nicht hängen...

Gestern bei Wichtel im Gartenteich
ein Frosch am Rande saß... es war Pauline... sie war allein und einsam... Paule
hat sie verlassen... weiß der Geier... oder weiß er nicht... ob ihn der Reiher fraß... oder er jetzt in in fremden Revieren wildert und mit einer anderen Fröschin um die Wette quakt...



Redensarten und Sprichwörter zum Frosch:

Sei kein Frosch --- Einen Frosch im Hals haben --- Diese Kröte schlucken müssen --- sich wie ein Frosch aufblasen --- zeigen wo der Frosch die Locken hat --- Froschkonzert veranstalten ---

Wo's Frösche gibt, da gibt es auch Störche...
Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres... Aus China
Kein Frosch trinkt den Teich aus, in dem er lebt... Indianische Weisheit


quak... quak

anjeli
anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf anjeli vom 03.08.2014, 17:49:51
Frau O...

hast du keine Fritten-Ranch in deiner Stadt...?
dann komme in die Kleine Kneipe... und ich serviere dir einen Schaschlikspieß
vom Feinsten... mit Beilagen...



wenn mich solche Gelüste überkommen... dann gehe ich meilenweit für ein Schaschlik... ich warte doch nicht bis nächste Woche...

Gudrun... schade... ich hätte dich auch gerne kennengelernt...

Grüßle

anjeli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf anjeli vom 03.08.2014, 18:35:44
Anjeli,

ich wette, wenn du richtig hungrig bist, schaffst du den Meter!!

Chris

Meli, gute Besserung.
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
Bei Nacht

Weit über Prag ist riesengroß
der Kelch der Nacht schon aufgegangen;
der Sonnenfalter barg sein Prangen
in ihrem kühlen Blütenschoß.

Hoch grinst der Mond, der schlaue Gnom,
und neckend streut er das Gesträhne
der weißen Silberhobelspäne
hernieder in den Moldaustrom.

Da plötzlich, wie beleidigt, hat
zurückgerufen er die Strahlen,
weil er gewahr ward des Rivalen:
der Turmuhr helles Stundenblatt.

Rainer Maria Rilke, 1895

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Anzeige