Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von ahle-koelsche-jung
9d7f76b135407edfbb3bf4bc284d655b.jpg
Ein Eierlikör von Luchs am Abend
ist erquickend und labend.
Leider kann Majorie nicht mittrinken,
mir würde das echt stinken.
Aber wenn es der Gesundheit schadet
man nicht in Eierlikör badet.
Liebe Klara ja es gibt das vegane Rührei,
nur damit wäre für mich das Frühstück schnell vorbei.


(Anmerkung: hier die Zutaten dafür:
  • 400 g Tofu Natur
  • 2 Schalotten
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Hefeflocken
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 8 EL Sojajoghurt ungesüßt
  • 1 TL Kala Namak frisch gemahlen)
 Auch Majorie kann ich etwas weiterhelfen
Ich hoffe du wirst nicht mit mir schelten.

 
Alternativen für Ei.JPG
 So jetzt sag ich gute Nacht,
das Frühstück hab ich nochmal mitgebracht.
Morgen Abend kann ich euch leider nicht versorgen,
da muss wer Anders es besorgen.
Gute Besserung all den Erkrankten,
hoffe das bald Schluss mit dem Schwanken.
Collage 7.jpg

5c47e44dc2dc49fd0f6056d1d8d7ebd2.jpgeigene Tasse.jpg
chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von chris


Guten Morgen  in den Ponyhof!

Anjeli läßt herzlich grüßen und freut sich über eure Grüße.
Ich muss sie heute mal fragen, ob sie schon weiss, wohin 
sie in die Reha gehen muss.


Chris
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf chris vom 24.01.2019, 06:37:05

Hund -Hallo .jpg
Moin moin Chris und alle hier,


der Junge aus Köln hat wieder mal an alles gedacht,
sogar viele Rezepte hat er mitgebracht.

Ich werde gleich an den Tisch mich setzen,
denn heute brauch ich nicht zu hetzen.

Da ich ja Frühaufsteher bin,
zieht es mich nun zum Frühstück hin.



 


Danke Chris für die Grüße - anjeli weiterhin alles Gute -
Euch allen wünsche ich einen guten Start in den neuen Tag!!!


weserstern

Anzeige

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
als Antwort auf weserstern vom 24.01.2019, 07:20:48
DSC03458.JPG
Foto aus dem Fenster von eben!

Guten Morgen in die Ponyhofrunde,
heute ist es wieder mal so weit:
es schneit!
Danke für das Frühstück, a-k-J. und für Deinen Beitrag
über veganes Rührei!
Owei!!
Im Kuchen anstelle von Ei Apfelmus!!
Entschuldige, dass ich lachen muss! Zwinkern
Ich finde, man kann alles übertreiben,
deshalb werde ich wohl Mischkostesserin bleiben!

Omaria nimmt uns mit in südliche Gefilde -
da sage noch jemand, dass das IN nicht bilde!
Danke für die schönen Videos - es macht Spaß mit Dir auf Reisen zu sein,
da ist es leichter zu ertragen, hier einzuschnein!

Ich wünsche allen einen erträglichen Tag,
tue jeder, was er mag!
Klara
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 24.01.2019, 07:20:48
Der Eierlikör, a-k-J , hat Dir wohl geschmeckt,
hast sicher das Gläschen gleich ausgeleckt,
dafür hast Du köstliche Frühstück gemacht,
und wie ich sehe- es war noch Nacht.

Da eilten Sternchen und @Chris gleich herbei,
so sind wir nun bereits schon drei. 
Dafür gehen wir am Mittag in der KK stiebitzen
und denken, auch  @Anjeli könnte bei uns sitzen....Luchs 

Weihnachten 08 und Vögel (2).JPG
Hungrige Amsel im Frühdunst auf Balkonien

 @ahle-koelsche-Jung

Klar, @Klara39 schleicht auf Zehenspitzen vorbei . Sitz!! Frühstück!! Tränen lachen
 
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf luchs35 vom 24.01.2019, 09:34:30
Bei mir auf der Terrasse war auch schon die grosse Schlacht am kalten Buffet, denn ich habe ein paar Äpfel durchgeschnitten und Süsskartoffeln, gekochte Eier und trockene Mehlwürmer mit Erdnussplittern und Körnchen in ausgelöstem und wieder erkaltertem Fett - da war aber was los. So früh kommen die Amseln, am 10h dann die Meisen und Rotkehlchen, ab 12 dann mein grosser Rabe, die Elster und die Spechte und - meine Lieblingsgäste: Eichhörnchenund Gimpel .

Veganer Eierlikör, auweia ...
Aber da ihr alle so gerne schnabuliert - ich habe durch meine Enkelin die Buddha-Bowl für mich entdeckt - abgeleitet vom dicken Bauch des chinesischen Buddhas nimmt man also eine bauchige Schüssel und kombiniert darin dann eine Mahlzeit, die möglichst bunt sein sollte,
so sollte sie kombiniert werden


man kann Reste darin herrlich mitverbrauchen und vor allem - ist es von allem nicht zu viel. So eine Schüssel voll gepackt mit Ofengemüse, frischem Salat, ein bisschen CousCous, Falafelbällchen und gerne auch ein paar kleinen Fleischbällchen  oder Hühnchenfleisch, Sardinen oder Lyoner.

Hie rmal ein Link mit Tipps, Ihr probiert doch immer gerne aus :-)

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 24.01.2019, 10:12:16

Grins, Woschi, seht mir fast zu gesund aus- und Prozentrechnen frischt zusätzlich die grauen Zellen auf:P.
Ich schick Dir mal meine Türkentauben vorbei, die große Masse hat sich bereits ein anderes Zuhause gesucht- es hat zuviel Milane af den Bäumen ringsum , absolute Taubenfeinde. Nun ist nur noch das Stammpärchen da. Wenn es neues Futter will, klopft es feste ans Fenster - Gewohnheitsrecht! Und es nimmt nur maßgeschneidertes Futter, mit Vorliebe gehackte Erdnüsse oder Sonnenblumenkerne. 
Du weißt ja: Jedem Tierchen sein Pläsierchen Zwinkern , fast wie bei uns Menschen ...Luchs
 

katzen-tv-400x355.jpg

Katzen-TV 
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 24.01.2019, 10:24:52

Och Luchs,

ich mache es wie woschi heute --Zwinkern es gibt einen Gemüseeintopf mit meinem Suppengemüse,
denn Eintopf esse ich sehr gerne und die Truhe muss ja auch mal leer werden.


                                           Aber nun kommt das Kalendergirl

      Heute am 24.01. ist der -- Tag des dröhnenden Lachens

 

 


bis dahin --- w.
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf luchs35 vom 24.01.2019, 10:24:52
Wer weiß was von old Go??

 
Seit ich vom KH zurück bin, versuche ich @old-Go zu erreichen. Telefon scheint abgehängt, keine Antwort auf E-Mails, auch auf FC keine Meldung. Das Letzte, was wir von ihr hörten, war eine Verschlechterung ihrer Hand nach einen Katzenkratzer oder Biss. Sie schrieb noch, dass sie ins KH müsse wegen der Hand, hat es dann aber verschoben. Seither kein Zeichen von ihr, und ich mach mir Sorgen....Luchs
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 24.01.2019, 10:42:20

Oh, Sternchen, wie gerne würde ich da mitmachen, ich lache doch so gerne, aber im Moment muss ich mich aufs Lächeln beschränken, sonst ersticke ich noch an meinem Krampfhusten namens Bronchitis - so ein Mist!! Lach einfach für mich mit Lächelnich lächle sanft ...Luchs


Anzeige