Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 09.09.2019, 00:11:45

Hi Tine,
Du jagst mir einen Schreck ein wenn Du mailst, hier koenne man nicht mehr offen sprechen.
Ich habe bisher 2 neg. Erfahrungen gemacht mit einem maennlichen und einem weiblichen Geschlecht -
habe sie einfach ignoriert und nie wieder etwas gelesen (ist schon einige Zeit her).

@ liebe Old-Go: was Du allerdings erlebt hast, bedarf schon einer Handlung - aber versuche,
Dich nicht zu aergern, denn die Einzige der das schadet bist Du selbst. Sehe solche 'Gangster'
einfach als Menschen, die sich sebst nicht moegen und Andere, die auch im hohen Alter noch
eine pos. Lebenseinstellung haben, schlicht und ergreifend beneiden.



Im Moment renne ich hinter der Zeit her. Arzttermine (sie alle nannten mir einen kurzfristigen Termin
fuer ein Nachfolge-Durchschecken ob alles okay ist) - Wusste garnicht bisher, dass ich soooo wichtig
fuer sie bin Zwinkern).

Statt meiner schicke ich Euch mal mein Pferd in den Hof und hoffe, dass es dort gut aufgehoben ist.

Liebe Gruesse und bitte, lasst uns den Frieden im Ponyhof bewahren. Ich bin nicht daran interessiert,
mich im letzten Capter meines Lebens noch rum zu streiten - es ist verlorene Zeit und es gibt noch
soviele schoene Dinge, an denen man sich erfreuen kann.
Ich moechte an meinem Lebensende sagen koennen " ICH HABE GELEBT", und diese Staenker
sollten an sich von uns bedauert werden, denn genau dies koennen sie nicht sagen.
Schade eigentlich, dass immer und immer wieder faule Aepfel in einer grossen Tuete zu finden sind.
Nur sollten wir nicht vergessen, dass die der 'guten' in der Mehrzahl sind.
 'So long',    Ruth

FF(12)25.jpg


 

weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Majorie vom 10.09.2019, 20:40:32

Ja liebe Majorie,

Arzttermine habe ich zur Zeit auch sehr viele, aber ich freue mich, das du dort auch in fernen Landen datt fürcherliche Infermo hast überstanden.

Wir alle hier haben an dich gedacht---  so ein Unwetter passiert   bei uns ja nicht über Nacht.

Grüße in das ferne Land--

weserstern

 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf weserstern vom 10.09.2019, 21:02:42
Ja, es freut, liebe @Majorie von dir wieder zu hören und es freut, dass es dir wieder besser geht. Viel Schlimmes hast du hinter dich gebracht, ich zeige zum Gute Nacht sagen, den Mond in seiner Pracht. Noch eiert er ein wenig, doch bald sieht er aus wie ein Vollmond-König Lachen

DSC03181.JPG
Ich wünsche euch allen eine gute Nacht
und dass ihr morgen fröhlich erwacht.

Roxanna

Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Tine1948 vom 10.09.2019, 12:43:01
Wunderschoenes Foto.
Bringt Erinnerungen zurueck - sie machen traurig da es eben nur Erinnerungen sind und
alles vorbei ist.
Gleichzeitig machen sie gluecklich, dass ich das Leben mit ihnen geniessen durfte.

Danke fuer's Einbringen!

'So long',   Ruth

DSC03489.JPGunser Letzter im Alter von 16J. - er wurde 18J. alt
weserstern
weserstern
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von weserstern

Ja aber Kinners, ich muss hier auf allen Seiten lesen,

wie kann man beitragen  zum Klimawesen---

da sind wir auf dem kleinen Dorf um  so einiges hier voraus---  denn wir labern nicht nur darüber, sondern führen es aus.

Passt ja auch zum Ideen Tag--

bis denne - weserstern





 

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Majorie vom 10.09.2019, 20:40:32
 
 @Bruny, Du bleibst alleine zu Hause?
 Super, da kommen wir alle zu einer Sause.
Da schreien die Spanier dann laut olewehweh,
so wie ich das im Geiste ganz deutlich seh.
 
Sternchen, bist Du nun total renoviert?
Dann los- und durch das Dorf marschiert!
Dazu brauchst Du nur Deine Beine,
zum Glück hast Du dabei nicht meine.
 
Liebe Majorie, mach Dir keine unnötigen Gedanken,
so schnelll wird der Ponyhof ganz sicher nicht wanken.
Bring nur Dein Pferd, hier kann es das Leben genießen,
denn schließlich gibt es im Ponyhof auch saftige Wiesen.
 
Und nun geht ganz schnell  der Tag seinem Ende zu,
ich hoffe, diese Nacht gönnt mir eine bessere Ruh',
noch habe ich den fast vollen Mond noch nicht entdeckt,
vermutlich hat er sich hinter den dicken Wolken versteckt....Luchs
@Weserstern
 
Gute Nacht 
 
927d60d181d297194759f6a787d3fed57853.gif
 

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf Majorie vom 10.09.2019, 20:40:32
Liebe Ruth in weiter Ferne
lese deine Zeilen gerne!

Bin so froh,dass bei dir der Sturm vorbei
und du kannst singen:tanderadei...

Mach dir um uns im Ponyhof
keine Sorgen,das wär
doooofZwinkern

Wir haben hier ein Refugium,
da gucken jene ziemlich dumm,

die unbedingt Zwietracht säen müssenWütend
nene,hier ist der Platz für "Luftiküsse"KussKuss

hier wird gesungen und gelacht
und manches Spässle auch gemacht!

Wir klagen auch mal über dies und das,
wenn's Wetter trocken,oder zu nass,

Frau Luna oder der Mann im Mond
uns häufig vor dem Schlafen  "schont"...

wenn hier und da uns ein Wehwehchen
mal plagt vom Kopf bis zu den Zeh-chenWeinen

wir leiden und freuen uns ganz ehrlich mit,
bei allem,was uns das Geschick,

sich so für uns hat ausgedacht.
Und jetzt sag ich freundlich: Gute Nacht!Schlafen

p.s. die mir was böses wollen,
die soll  einfach der Teufel holen!WütendLachender Teufel

old_go verkriecht sich nun
versucht,die Augen zu zu tunSchlafen


 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 10.09.2019, 21:51:48
IMG_1124 (2).JPG

Liebe old_Go, heute Abend bekommst ein Blümchen,
       denn Du hast soeben den 60 Beitrag heute geschrieben Tränen lachen.
Und ich sage jetzt endgültig gute Nacht ...
 
nixe44
nixe44
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von nixe44
als Antwort auf Majorie vom 10.09.2019, 20:40:32
@ liebe Old-Go: was Du allerdings erlebt hast, bedarf schon einer Handlung - aber versuche,
Dich nicht zu aergern, denn die Einzige der das schadet bist Du selbst. Sehe solche 'Gangster'
einfach als Menschen, die sich sebst nicht moegen und Andere, die auch im hohen Alter noch
eine pos. Lebenseinstellung haben, schlicht und ergreifend beneiden.

 
Guten Abend zu später Stunde,

ich drehe im Ponyhof noch eine Runde.

Ja liebe Ruth, ich sehe das auch so und die Übereinstimmung stimmt mich froh.
Über Gangster musste ich schmunzeln, lache ja gern, kriegt die Stirn so schnell keine Runzeln.
Mich kann auch keiner so schnell aus der Ruhe bringen, du kannst mich mal, tue ich dann singen.
Und singen wir dann im Chor, kommt so böses im Ponyhof nicht mehr vor.

Den Behinderten-Tag bedachten wir heute in unsererStadt, ausser Bürgermeisters und Interessenvertreters  Ansprachen gab es Kaffee und Kuchen satt.

Auch unsere Seniorentanz-Gruppe bot wieder ein kleines Programm ganz fein, es gab viel Applaus, ja so musste es auch sein.
Immer weniger werden die Sponsoren, drum wurden wir wieder auserkoren.
Es hat allen Spass gemacht und es wurde auch viel gelacht.

So jetzt wird es Zeit Gute Nacht zu sagen, ich muss morgen zeitig raus, sollte einer fragen.

nixe
 
old_go
old_go
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von old_go
als Antwort auf luchs35 vom 10.09.2019, 22:45:00
IMG_1124 (2).JPG

Liebe old_Go, heute Abend bekommst ein Blümchen,
       denn Du hast soeben den 60 Beitrag heute geschrieben Tränen lachen.
Und ich sage jetzt endgültig gute Nacht ...
 
O,liebe Luchs,

es sind gerade diese feinen,kleinen,zarten Blüten,die ich so sehr liebe!
Wenn ich richtig sehe,hast du Akelei,Wicken und Löwenmäulchen in den schönen Krug gestellt,

ich danke dir sehr und wünsch dir sehr guten Schlaf!

Hab zum Tages/Nachtwechsel eine kleine Melodie:

 

old_go-schlaflos in Wüstenrot

Anzeige