Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Margareta35
Margareta35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Margareta35
Hallo und guten Tag

zum Frühstück bin ich einmal wieder nicht zur rechten Zeit gekommen, es ist jedoch noch ausreichend Frühstück, auch gekochte Eier, übriggeblieben, danke @anjeli und @Sejia.
Bei mir ist das Mittagessen schon wieder fast fertig.😉

Ich sehe Morena hat ein neues und bequemes Bettchen und sie liegt völlig entspannt und sicher auch schmerzfrei auf ihrer neuen Schlafstätte.
Morena und @Bruny wünsche ich, dass die Tierklinik helfen kann.

@Luchs hat sich zuviel zugemutet und nun ein Rückschlag, wie ich lesen musste. Hoffentlich wird es schnell wieder besser, meine Gedanken sind bei Luchs.

Heute ist wieder Wintersporttag, das Springen der Nordischen Kombinierer habe ich mir angeschaut, um 15 Uhr kommt der Staffellauf. Auch diesen werde ich mir anschauen trotz des schönen Wetters mit Sonnenschein.😊

Margareta




 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Bruny vom 28.02.2021, 11:22:43
Genauso sahen unsere Hundebetten aus, Bruny.
Sie enthielten kleine runde Kuegelchen, die sich hin- und herschoben und gut fuer die Gelenke
sein sollen, da diese dadurch unentwegt leicht massiert werden.

Aber die Entwicklung ging und geht ja weiter, und so wird Morena schon das optimale Bett bekommen.
Ich freue mich, dass sie fuer den Uebergang nun dieses comfortable Kissen hat. Die Hauptsache ist ja,
sie ist schmerzfrei.

Ich hoffe, Ihr erhaltet pos. Nachrichten aus der Tierklinik, und alles wird gut. Tut mir alles so leid.

Viel Glueck 🐞 !

Majorie


 
Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf weserstern vom 28.02.2021, 10:29:11
Hi liebe Weserstern,

Essen und Trinken ist im Moment das Einzige, das noch schmerzfrei gelingt, und daher
verwende ich eine gewisse Zeit darauf.😆

Werde mich jetzt mal um Seijas Fruehstueck kuemmern (d.h. um das was uebrig ist).

so long, Majorie

Anzeige

Majorie
Majorie
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Majorie
als Antwort auf Seija vom 28.02.2021, 10:01:21
War tatsaechlich noch ein Hoernchen fuer mich uebrig, Seija.  Und auch Orangensaft, der mir
hier ausgegangen ist.

Danke Dir!

Habe gelesen, es geht was besser mit Deinen Schmerzen. GsD - da werden sich Frauchen und Hundchen
freuen 😅.

so long, Majorie

ein Knuddel fuer Deinen Tommy, den ich so sehr bewundere. Blind und doch froehlich.
Zum Glueck ist die Hundenase fuer ihn fast ebenso wichtig wie die Sehkraft.

 
Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Majorie vom 28.02.2021, 19:30:53

Dann stell ich dir mal was Süsses hin, Majorie
Tine

Seija
Seija
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Seija
als Antwort auf Majorie vom 28.02.2021, 19:41:13
ein Knuddel fuer Deinen Tommy, den ich so sehr bewundere. Blind und doch froehlich.
Zum Glueck ist die Hundenase fuer ihn fast ebenso wichtig wie die Sehkraft.

 
Danke Dir für Deine lieben Worte.
Gestern war ich mit Tommy unterwegs und auf einmal sah ich ihn mehr. Schaute rund - nichts zu sehen. Da sah ich, dass er einen kleinen Abgrund heruntergefallen war. Ich lockte ihn hoch und mit einem großen Sprung war er wieder bei mir. Es ist wirklich ganz erstaunlich, wie er mit seiner Blindheit umgeht. Danach war er wieder putzmunter und lief wieder freudig umher.
Liebe Grüße - auch an alle Ponyhöflinge - bleibt oder werdet gesund
Seija
IMG_7756.JPG

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Majorie vom 28.02.2021, 19:23:44

Meine Morena ist schon eine besondere Marke 😁. Dachte mir, ich setze mich mal kurz zu ihr auf ihr Bettchen, kurz hat sie mich angeschaut, ist dann zur Seite gerückt und hat mit ihrer Vorderpfote auf meine Hand geklopft als wollte sie sagen, bleib ruhig ein bisschen sitzen hier 😂.

DBB24E95-CFBC-464B-831E-CAFD607D1E86.jpegBruny
 

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Klara39
DSC05398.JPG
Nicht nur Anita ist müde und gähnt -
ich bin es auch. Weil das Wetter so schön war,
bin ich mal wieder 6000 Schritte gelaufen
(dabei habe ich Freundin Anita getroffen!).
Ich wünsche allen gute Ruhe und morgen
einen frohen Märzanfang (zum Ende wird
ja dann schon wieder die Uhr umgestellt!)
Bleibt oder werdet gesund und schlaft schön!
Klara
Jutta
Jutta
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Jutta
als Antwort auf Bruny vom 28.02.2021, 11:22:43

Liebe Bruny,

Ein schönes Bettchen für Morena mit ganz vielen Glückkäfern - dann sollte eigentlich alles Gut kommen - ich wünsche es euch, dass Morena geholfen werden kann.

@Luchs35 war heute nicht zu sehen resp. zu lesen. Auch für sie hoffe ich, dass es ihr endlich mal wirklich besser geht und nicht ständig Rückschläge ertragen muss.

Ich wünsche allen gute Besserung und den anderen bleibt gesund.

Passt alle gut auf Euch auf und schlaft gut

Liebe Grüsse

Jutta

Tine1948
Tine1948
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof
geschrieben von Tine1948
als Antwort auf Bruny vom 28.02.2021, 20:09:29

Gut, liebe @Bruny, hast du das Bett für Morena gekauft. Zur Zeit kommen bestellte Pakete echt spät an, und so kann sie sich jetzt schon entspannt ausstrecken. (und du neben ihr? ). Ich wünsche gute Besserung! Ebenso wünsche ich auch allen Menschen hier im Ponyhof, die angeschlagenen und eingeschränkt sind, gute Erholung.
Umarmungpng.pngTine


Anzeige