Forum Allgemeine Themen Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Plaudereien Das Leben ist (k)ein Ponyhof

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 02.03.2018, 17:59:49

Lecker, was du da auf den Grill geschmissen hast, liebe Luchsi. Obwohl ich ja heute schon hatte, greife ich nochmal zu Zwinkern.

Oh je, die armen Störche. Hier hat es zu meiner Überraschung ja heute mittag auch nochmal angefangen zu schneien. Sehr ungewöhnlich für Freiburg, aber siehe da, die Eisdiele hatte schon geöffnet. Vor lauter Erstaunen ist das Foto ein wenig unscharf geworden, aber ich will es euch doch nicht vorenthalten Tränen lachen

DSC01097.JPG

Der Kundenandrang hielt sich noch in Grenzen, Platz nehmen wollte auch niemand, ich verstehe das nicht. Denn das Eis dort ist köstlich. Ich hatte allerdings auch noch nicht so wirklich Appetit darauf. Da ist mir doch eine heiße Wurst vom Grill lieber Lachen.

Wünsche euch allen einen schönen gemütlichen Abend

Roxanna


Vielleicht sollte man mal darüber nachdenken, ob man den Störchen nicht eine Unterbodenheizung gönnen sollte Lachen.

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Roxanna vom 02.03.2018, 18:06:01

"Ich flieg dann mal heim..."

Nach einem arbeitsreichen Tag wünsche ich allen eine gute Nacht!

Klara
RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Zsuzsannaliliom
als Antwort auf Klara39 vom 02.03.2018, 20:36:06

Hallo lieber Ponyhof! Lächeln
Ich bin wieder zu Hause und wünsche euch einen gemütlichen Abend dann gute Nacht!

sakk.jpg


 
LG Susi
 

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Roxanna vom 02.03.2018, 18:06:01
Storchenhorst mit Unterbodenheizing- keine schlechte Idee, Roxy, solange auch der Brandschutz intakt ist, sonst gäbe es "heiße Federn"  Lächeln.

Und nun werde ich "Augenschutz" betreiben, der Vollmond hat sein Werk ja vollbracht ,und der Schlaf ist gesichert!  Wenigstens hat er sich in seiner vollen und schönen  Pracht gezeigt  Geschenk

Jeder Mensch ist wie ein Mond: er hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.
Mark Twain


IMG_1770.JPG

Und nun wünsche ich euch eine gute geruhsame Nacht voller schöner Träume ...Luchs  
 
 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf luchs35 vom 02.03.2018, 20:41:58
Mir ging es wie dir, liebe Luchs, ich habe auch meine Sympathiepunkte mit Erstaunen angeschaut und festgestellt, dass ich meinen allerersten, ihr werdet es nicht glauben, von Susi Lachen bekommen habe. Es freut wirklich, dass sie wieder da sind.

Mit Clair de Lune wünsche ich euch allen eine gute Nacht

 

Roxanna

 
CharlotteSusanne
CharlotteSusanne
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von CharlotteSusanne
als Antwort auf Zsuzsannaliliom vom 02.03.2018, 20:40:59

Susi, was willst Du uns mit der Krone sagen ??????????????
Hast Du Dein Schachturnier gewonnen ??????????
Na, ich glaube es auf jeden Fall und gratuliere Dir ganz herzlich !

Bei mir ist  zur Zeit  "verkehrte Welt",  denn obwohl die Temperaturen heute nicht mehr
so eisig waren wie in den letzten Tagen, ich im warmen Stübchen bin, fröstelt`s mich.........
Am besten, ich geh`ins Bett...... Decke über`n Kopf......
und wünsche Euch allen eine gute Nacht !
Kommt gut ins Wochenende !

Charlie
 


Anzeige

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Zsuzsannaliliom
als Antwort auf CharlotteSusanne vom 02.03.2018, 22:29:53

Hallo lieber Ponyhof!Lächeln
Guten Morgen!
Ich habe schon einen Kaffee getrunken und bereitete für euch vor.

coffee.jpg

Danke ich euch für die Daumen drücken!Schneeflocke

liebe Charlie: ich bin ein Ritter(in). Unser Schachclub heißt Schach Ritter.

Hallo Sam! „Dein Schachset“ habe ich schon auch gesehen. Es ist richtig für Männer!Zwinkern
 
Liebe Roxanna, ich freue mich, dass du dich wegen des Sympathie- Punktes freust . Rose
 
 Ein liebes Vögelchen haben wir in Ungarn. Sein Gewicht ist 5 Gramm.

sárgafejű királyka (2).jpg
sárgafejű királyka Leider kann ich es nicht übersetzen!Wütend
 
Ein schönes Wochenende wünsche ich!
Susi
 
 
tina50
tina50
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von tina50

Moin, moin,

in Plön ist es auch heute sehr frostig...mein Thermometer auf dem Balkon zeigt aktuell minus 11 Grad.

Bei diesen Temperaturen haben es die Vögel natürlich besonders schwer...und auch das von dir, liebe Susi, gezeigte Wintergoldhähnchen dürfte sich freuen, wenn es in Kürze wieder etwas wärmer wird.

Bei mir ist bereits strahlend blauer Himmel und die Sonne lacht in mein Fenster, aber erst zur Mittagszeit werde ich eine kleine Runde drehen und dabei vielleicht beobachten können, wie sich einige sportlich betätigen auf dem Kleinen Plöner See (Eishockey oder Schlittschuhlaufen).

...und auch an einigen Stellen der Ostsee werden am  Wochenende wieder Spaziergänger (mit ihren Hunden) am und auf dem gefrorenen Wasser zu sehen sein.

Mütze, Schal und Handschuhe sollten dabei aber nicht vergessen werden...

2018-03-IMG_0015.JPG
Euch allen ein schönes erstes März-Wochenende wünscht
T I N A
chris
chris
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von chris
als Antwort auf luchs35 vom 02.03.2018, 20:41:58


Wochenendgrüße in den Ponyof.

Da gerade vom Storchennest geredet wird. Auch Störche gehen mit der
Zeit und haben Internetanschluss.

Ich hab wirklich sehr gestaunt.

Aber schaut selbst.


Chris


August_08_-2-_(Mas.)_052.jpg


Bild aufgenommen in den Masuren!
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist (k)ein Ponyhof XII.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf chris vom 03.03.2018, 08:45:22

Guten Morgen in den Ponyhof,

Charlie führte uns durch Wiens Unterwelt,
um die Zeit ist ein Frühstück alles was zählt.
Flugs stelle ich eines auf den Tisch,
bei der Kälte heut morgen ist alles ganz frisch.

722368_1_zqg8isbjib5.jpg

Susi zeigt uns einen Vogel mit Punkfrisur,
die ist golden, wie macht der das nur.
Den knackigen Winter zeigt Tina nochmal,
doch bald ist er rum, nicht nötig zu gehen ins Jammertal Lachen

Die Störche, liebe Chris, gehen mit der Zeit,
auch sie sind nun  für dass www immer bereit.
Doch gegen die Kälte kommen sie kaum an,
doch dafür hat ja die Storchenfrau ihren Mann.Verliebt
Bald wird sich im Storchennest etwas regen,
weil's dort gibt wieder reichlichen Kindersegen.

Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen Tag
so wie ihn jede(r) auch gerne mag.

Roxanna
 


Anzeige