Mitgliederübersicht fred-lang

Benutzerprofil von fred-lang

fred-lang
Dabei seit: 18.03.2010

Besucher: 2824
Freunde: 12
Forum: 216

fred-lang ist 79 Jahre alt und arbeitet als Fotograf.

Allgemeine Infos

Name:
Fred Lang
Geschlecht:
Herr
Geburtstag (Alter)
- (79)
Familienstand:
verheiratet

Über fred-lang

Über mich:
Ich bin Autor und Fotograf, 1938 geboren, verheiratet, habe 3 Kinder und wohne im ALTEN LAND in der Nähe von Hamburg. Ich bin jemand, der im allgemeinen offen und unvoreingenommen auf andere Menschen zugeht, sich aber auch (zu) schnell zurückzieht, wenn er auf allzu große Reserviertheit seines Gegenübers stößt. Geduld gehört auch nicht gerade zu meinen Stärken. Ich betreibe übrigens auch ein kleines Forum. Es hat den Titel "Wir Alten 3.0!" und ist als niveauvoller Treffpunkt für die ältere Generation gedacht.
Ich mag:
Offenheit und Herzlichkeit im Umgang miteinander.
Ich mag nicht:
Intoleranz und Überheblichkeit.

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

Wer glaubt dass sich jetzt etwas ändert ist ein Träumer.
Dieser Aussage stimme ich uneingeschränkt zu.
Nachtrag Inzwischen habe ich den Blog "Dr. Schräg am Telefon" wieder gelöscht. Die telefonische Beratung im Rahmen eines Projektes der Gesellschaft zur Erforschung zwischenmenschlicher Beziehungen (GzEzB) findet man jetzt direkt auf meiner Homepage. Hier geht's weiter >>> Fred
Vielen Dank! Fred Lang
hat auf das Thema Eine lobenswerte Absicht, lieber Syrdal! im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Ich wollte ja nur den oft belächelten oder gar geschmähten "schrägen Typen" einen ebenbürtigen Platz in der vielschichtigen Gesellschaft einräumen. Es grüßt Syrdal
Ich bin übrigens einer der von dir erwähnten schrägen Typen und finde es sehr bedauerlich, dass meine so überaus wichtige Arbeit an dem Projekt zur Erforschung zwischenmenschlicher Beziehungen (GzEzB) von vielen Fachkollegen belächelt und als Nonsens beurteilt wird. Herzliche Grüße Dr. Schräg (alias Fred Lang)
hat auf das Thema Hallo Elbwolf im Forum Blog-Kommentare geantwortet
Zitat: "Ich würde mir erlauben, das Beispiel einer solchen 12. Strophe hier anzufügen, dass man sieht, wie's gemeint wäre: Natürlich war die Stelle gut gedüngt, auf der der Bursch einsts hockte hinterm Pesel, die Diesteln wuchsen gleichsam wie verjüngt: sie reichten einer ganzen Herde Esel." ____________________________________ Ich erlaube mir darauf hinzuweisen, dass diese Strophe eine völlig andere Reimform hat. Der sicher gut gemeinte Vorschlag, diese Strophe noch anzuhängen, wäre daher nach meinem Sprachempfinden keine gute Lösung. Vielleicht kannst du sie ja noch in eine adäquate Reimform ändern? Fred
Liebe Diskussionsteilnehmer, die Fronten haben sich leider verhärtet. Dieser Thread läuft Gefahr aus dem Ruder zu laufen! Hin zu fast nur noch gegenseitigen Vorwürfen und Beiträgen, die fast schon als persönliche Beleidigungen interpretiert werden können. Lasst uns damit aufhören und versuchen, wieder zu einer sachlichen Diskussion zurückzukehren. Ich denke, wenn wir alle wenigstens ein bisschen auf die jeweils andere Meinung eingehen und sie vor allem respektieren wäre schon viel gewonnen. Ich mache mal den Anfang und ersetze in meinem eigenen Beitrag das von Edita mit Recht beanstandete Wort "Tatsache" durch das Wort "Vermutung". In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein konstruktives Miteinander. Fred
Einige haben versucht, den Faden der Threadüberschrift aufzunehmen und dafür bedanke ich mich. Den anderen empfehle ich mehr Gelassenheit und Selbstkontrolle, vor allem, was die Verdächtigung ihrer Mitmenschen anbelangt. Im Leitfaden würde ich das nicht gerne sehen. adam
geschrieben von adam
Ich gehöre übrigens zu denjenigen, die es versucht haben. Zitat: "Genau so verstehe ich das auch, adam! Ob Kleinigkeiten, wie zum Beispiel, dass man sich in Deutschland zur Begrüßung immer die Hand geben soll, auch zur Leitkultur gehört, darüber lässt sich natürlich streiten. Im Übrigen empfehle ich sehr, auch den Link anzuklicken und sich genauer zu informieren, bevor! man sich hier - wie leider geschehen - sachlich unrichtig äußert." --- Diese Empfehlung wurde dann prompt als "eine sehr vermessene Aussage" bewertet. Dabei habe ich nur auf eine Tatsache hingewiesen. Leider zeigt der Verlauf dieses Threads, dass bei einigen Diskussionsteilnehmern der Wille, wenigstens den Versuch zu machen aufeinander zuzugehen, nicht sonderlich ausgeprägt ist. Schade!
... Wie ich es verstanden habe, definiert De Maizière das Was und Wie von deutscher Leitkultur in einem Sinn zusammen: Leitkultur in demokratisch, rechtstaatlichem Sinn wird nicht vorgeschrieben, sondern vorgelebt und wendet sich an alle Bürger und Leute, die im Land leben. Leitkultur vermittelt sich selbst an und durch alle, die sie leben... adam
geschrieben von adam
Genau so verstehe ich das auch, adam! Ob Kleinigkeiten, wie zum Beispiel, dass man sich in Deutschland zur Begrüßung immer die Hand geben soll, auch zur Leitkultur gehört, darüber lässt sich natürlich streiten. Im Übrigen empfehle ich sehr, auch den Link anzuklicken und sich genauer zu informieren, bevor! man sich hier - wie leider geschehen - sachlich unrichtig äußert. Fred
hat auf das Thema Der wölfische Großvater im Forum Blog-Kommentare geantwortet
war sauer auf seine Frau und hat sie deshalb gefressen.
Hallo Margit und Karl, bei dieser Gelegenheit ein "Dankeschön" für euer großes Engagement in all den Jahren! Weiterhin toi, toi, toi! Gerne bleibe ich dabei und bin schon sehr gespannt auf die angekündigten Neuerungen. Herzliche Grüße Fred
Gästebuch
ladybird
Mitglied
Profil

auch hier mal einen Gruss ladybird -



Gritt
Mitglied
Profil

Ich freue mich in deinem kleinen familiären Forum zu sein Fred es gefällt mir sehr ! Gritt -
Grusskarten(Gritt)


Clematis
Mitglied
Profil

nun endlich, lieber Fred Clematis -
ein Gruß und Dank für Dein Lächeln und die Freundschaft.
Hab gerne und beglückt angenommen.

Grußkarten(Clematis)


Sommer-Erinnerung

Ingeborg
spitzmaus
Mitglied
Profil

spitzmaus -






Motorbiene45
Mitglied
Profil

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Motorbiene45 -
Allerlei(Motorbiene45)


wünscht dir Motorbiene