Mitgliederübersicht fred-lang

Benutzerprofil von fred-lang

fred-lang
Dabei seit: 18.03.2010

Besucher: 2848
Freunde: 13
Forum: 227

fred-lang ist 79 Jahre alt und arbeitet als Fotograf.

Allgemeine Infos

Name:
Fred Lang
Geschlecht:
Männlich
Geburtstag (Alter)
- (79)
Familienstand:
Verheiratet

Über fred-lang

Homepage:
http://www.fred-lang.de
Über mich:
Ich bin Autor und Fotograf, 1938 geboren, verheiratet, habe 3 Kinder und wohne im ALTEN LAND in der Nähe von Hamburg. Ich bin jemand, der im allgemeinen offen und unvoreingenommen auf andere Menschen zugeht, sich aber auch (zu) schnell zurückzieht, wenn er auf allzu große Reserviertheit seines Gegenübers stößt. Geduld gehört leider nicht gerade zu meinen Stärken. Ich betreibe übrigens auch ein kleines Forum (siehe meine Homepage). Es hat den Titel "Wir Alten 3.0!" und ist als niveauvoller und gemütlicher Treffpunkt für die ältere Generation gedacht.
Ich mag:
Offenheit und Herzlichkeit im Umgang miteinander.
Ich mag nicht:
Intoleranz und Überheblichkeit.

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema RE: ... zum Paragraph 217 StGB im Forum Innenpolitik geantwortet
Ich habe diese Beschwerde zum § 217 StGB (inzwischen gibt es ja einige andere zu diesem Paragraphen) als sehr wohltuend empfunden. Vor allem wurde mir einiges klarer zum Thema, was mir die Politiker so nicht übermitteln konnten.
Ich stelle den Link hier rein, vielleicht interessiert den Einen oder Anderen, die Eine oder Andere STler(in) das auch. Es sind 22 Seiten, also in Kürze abgefaßt und doch so ausführlich wie nötig.

Gerdd

Klageschrift zum Paragraph 217 StGB
 
Ich hoffe sehr, dass diese und andere Beschwerden zum Erfolg führen. Alle Menschen sollten selbst bestimmen können wie lange sie leben möchten und aktive Sterbehilfe durch Ärzte nicht länger verboten werden. Natürlich müssten dafür strenge Vorschriften gelten, was ja auch schon in einigen unserer Nachbarstaaten praktiziert wird.

Fred

Danke für den Tipp!

hat auf das Thema RE: quo vadis ? ... SPD im Forum Innenpolitik geantwortet
Quo vadis ..... SPD ?

Mit Schulz - außer in den Abgrund - nirgends wohin!

Edita
Vielleicht nicht gleich in den Abgrund, aber an den Rand.
hat auf das Thema RE: Gedichte und Kurzprosa im Forum fuer Autoren und Herausgeber geantwortet

Vielen Dank für die Vorstellung des Videos! Diese mir bisher unbekannte Form der Präsentation/Animation hat mir gut gefallen und ich werde in der nächsten Zeit ganz sicher weitere Videos ansehen und auch deine Homepage besuchen. Einen diesbezüglichen Lesevermerk habe ich mir schon abgespeichert.
Im Übrigen fände ich es gut, wenn du hier weitere Videos vorführst und hoffe, dass auch noch andere STler hier auf Schatzsuche gehen und fündig werden.
Herzliche Grüße
Fred
 

hat auf das Thema RE: Die Welt ist voller...! im Forum Plaudereien geantwortet
... Wichtig halte ich Beiträge, die auch Lösungen diskutieren und Hoffnungen vermitteln. Das könnte dazu führen, dass Menschen sich einsetzen, Misstände zu beseitigen. Bekommen wir nur das Schlechte mitgeteilt, ohne eine hoffnungsvolle Perspektive, erhalten wir ein viel zu einseitiges Bild von der Welt und unser Denken wird zunehmand von Angst geprägt ...
 
Dieser Meinung bin auch ich. Wie heißt es doch so schön: "Denke positiv!"
Man kann es ja zumindest versuchen, auch wenn es gelegentlich schwer fällt.

Hallo Karin,

ich gratuliere dir herzlich zu deinen Büchern und wünsche dir viele Leser! Auch ich finde E-Boks toll und bin mit meinem Lesegerät (Kindle-Paperwhite) sehr zufrieden.

Viele Grüße
Fred

Nachtrag
Schade, dass man deine Bücher nicht direkt anklicken kann.
Hier für andere STler ein aktiver Link zu deiner Homepage

hat auf das Thema RE: Die Kleine Kneipe CXLVIII (148) im Forum Die Kleine Kneipe geantwortet
... Leider bekomme ich es nicht hin dieses Bild zu drehen.
 


Schwupps, und schon steht er. emoji_wink
 
hat auf das Thema RE: Merkel - Schulz im Forum Innenpolitik geantwortet
... und spätestens unseren Nachkommen wird die,  jetzt noch schöne, Welt um die Ohren fliegen.
Bruny
Hungersnöte, Kriege und Naturkatastrophen! Jetzt noch schöne Welt???

Ohne Rückgrat

Würmer können sich teilen
Dann hierhin und dorthin eilen
Sind vorne und hinten gleich
Außen und innen weich
Haben keinen Rücken
Müssen sich nie bücken


Tausendfüßlers Alptraum

Tausend Füße gehen weit
Vielleicht in alle Ewigkeit
Tausend Füße, tausend Beine
laufen fast schon von alleine

Tausend mal tausendmal
Tausend mal vieltausendmal
Sovielmal Mal für Mal
Wievielmal allemal

Immer im Takt bleiben
Nicht aneinander reiben
Niemals holpern
Keinesfalls stolpern


Finale fatale

Eine noch junge Tomate
Und ein alter Tomat
Übten Karate
Auch den Spagat

Platsch!
Ratsch!
Touch!
Matsch!

Copyright Fred Lang
 

Das Forum ist inzwischen geschlossen.
Fred

Gästebuch
ladybird
Mitglied
Profil

auch hier mal einen Gruss ladybird -



Gritt
Mitglied
Profil

Ich freue mich in deinem kleinen familiären Forum zu sein Fred es gefällt mir sehr ! Gritt -
Grusskarten(Gritt)


Clematis
Mitglied
Profil

nun endlich, lieber Fred Clematis -
ein Gruß und Dank für Dein Lächeln und die Freundschaft.
Hab gerne und beglückt angenommen.

Grußkarten(Clematis)


Sommer-Erinnerung

Ingeborg
spitzmaus
Mitglied
Profil

spitzmaus -






Motorbiene45
Mitglied
Profil

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Motorbiene45 -
Allerlei(Motorbiene45)


wünscht dir Motorbiene