Mitgliederübersicht Clematis

Benutzerprofil von Clematis

Clematis
online
Dabei seit: 05.10.2012

Besucher: 16370
Freunde: 14
Forum: 3697

Clematis .

Allgemeine Infos

Geschlecht:
Frau

Über Clematis

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

hat auf das Thema RE: Blau im Forum Digitale Fotografie geantwortet



  Gruss in die Blaue Runde!
  Clematis
 

hat auf das Thema RE: Glas im Forum Digitale Fotografie geantwortet

Akinomp, Dein Spiel mit Glas ist wieder mal sehr gelungen!
Danke!


 

  kugelige Welt
  Es spiegelt sich ein Topf mit Katzengras

  Clematis
 

Wie schön, liebe Roxanna, hab Dank für Deine Mitarbeit!

Ich will noch von meinem Sonntagbesuch was einstellen:


 Manfred Kyber
 1. 3. 1880 - 10. 3. 1933


Zwischen den Zeilen des Lebens

Nicht die Dinge, die kommen und eilen
die Lust und Leid deiner Seele teilen,
sind deines Lebens wahrer Kern.
Er ruht ungreifbar - sinnenfern -
zwischen des Lebens Zeilen.

Tausend Gefahren, die dich umlauern
und die du nie gesehn,
zwischen den Zeilen stehn.
Verlorenes, um das du nie getrauert,
Freuden und Leiden, eng verbunden,
die niemals den Weg zu dir gefunden.
Was könnte sein - was wäre gewesen -
steht zwischen den Zeilen des Lebens zu lesen.

In die Zukunft, in ferne Weiten
spinnen sich tausend Möglichkeiten.
Alles ist sinnvoll, nichts war vergebens.
alles ist ineinander gewebt.
Das wahre Leben lebt
zwischen den Zeilen des Lebens.


Clematis



 


Foto: Margret

Abendlied

Der Mond ist aufgegangen
Die goldnen Sternlein prangen
Am Himmel hell und klar;
Der Wald steht schwarz und schweiget,
Und aus den Wiesen steiget
Der weiße Nebel wunderbar.

Wie ist die Welt so stille,
Und in der Dämmrung Hülle
So traulich und so hold!
Als eine stille Kammer,
Wo ihr des Tages Jammer
Verschlafen und vergessen sollt.

Seht ihr den Mond dort stehen? -
Er ist nur halb zu sehen,
Und ist doch rund und schön!
So sind wohl manche Sachen,
Die wir getrost belachen,
Weil unsre Augen sie nicht sehn.

Wir stolze Menschenkinder
Sind eitel arme Sünder,
Und wissen gar nicht viel;
Wir spinnen Luftgespinste,
Und suchen viele Künste,
Und kommen weiter von dem Ziel.

Gott, lass uns dein Heil schauen,
Auf nichts Vergänglichs trauen,
Nicht Eitelkeit uns freun!
Lass uns einfältig werden,
Und vor dir hier auf Erden
Wie Kinder fromm und fröhlich sein!

Wollst endlich sonder Grämen
Aus dieser Welt uns nehmen
Durch einen sanften Tod!
Und, wenn du uns genommen,
Lass uns in Himmel kommen,
Du unser Herr und unser Gott!

So legt euch denn, ihr Brüder,
In Gottes Namen nieder;
Kalt ist der Abendhauch.
Verschon uns, Gott! mit Strafen,
Und lass uns ruhig schlafen!
Und unsern kranken Nachbar auch!


Matthias Claudius
15. 8. 1740 - 21. 1. 1815

Clematis



 

hat auf das Thema RE: HOLZ - ein Naturmaterial im Forum Digitale Fotografie geantwortet

ein schöner, gepflegter Baumstumpf

Clematis
 


ein hübsches, spartanisches Plätzle in Löwenstein

Vielen Dank, liebe Maxi, für Deinen Besuch.
Im neuen ST bekomme ich keine Nachricht mehr, wenn jemand weitere Eintragungen gemacht hat, das ist schade.

Ich war gestern mit meiner Freundin in einem entzückenden, kleinen Museum in Löwenstein, das dem Tierschützer, Menschenfreund und Schriftsteller Manfred Kyber gewidmet ist.


in dieser wunderbaren Landschaft hat er die letzten zehn Jahre seines Lebens gelebt.


an einem Haus entdeckten wir dieses hübsche Bäcker-Zeichen:


Wir wurden wieder reich beschenkt.
Vielleicht freut sich hier auch noch jemand mit uns.

Clematis


 

hat auf das Thema RE: Schöne Lyrik im Forum Literatur geantwortet




Vor der Ernte


Nun störet die Ähren im Felde
ein leiser Hauch,
wenn eine sich beugt, so bebet
die andre auch.

Es ist, als ahnten sie alle
der Sichel Schnitt -
die Blumen und fremden Halme
erzittern mit.

Martin Greif
18. 6. 1839 - 1. 4. 1911

 


zum Todestag von Thomas Mann.

Relativ spät in meinem Leben hab ich Thomas Mann "entdeckt". Von Buch zu Buch, Erzählung zu Roman ist meine Zuneigung zu diesem Autor gewachsen.
Ein feiner, nordischer Humor blitzt immer wieder auf und erhellt die Handlung.

Der Pöbel hat auch ihn aus Deutschland vertrieben.
Auch dies ist  ein Mahnmal. Wir dürfen nicht vergessen!

Clematis
 

Heute habe ich diese Seite durch Ingeborgs (clematis) Eintrag über Karl Schmidt-Rottluff entdeckt. Was für eine Schatzseite. Vor allem durch dich Ingeborg. Du weißt, ich habe schon immer deine "Erinnerungen" in Wort und Bild gemocht und hier entdecke ich sie aufs Neue. Werde öfters reinschauen und sage dir und auch allen anderen: DANKE !!!

Karin 
Das freut mich sehr, liebe Karin. Im alten ST konnte ich sehen, wie oft mein Künstler-Gedenken angeklickt wurde, es ist mir wichtig, dass wir die Künstler nicht vergessen. Ohne sie, geht alles zugrunde.

Hier sehe ich nicht, wie oft jemand nachgeschaut hat, deshalb sind mir Deine Zeilen besonders wertvoll, in Hinblick auf die Künstler.

Gruss
Ingeborg

 

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen

Gästebuch
hubertus
Mitglied
Profil

Herzlichen Dank für deinen Geburtstagsgruß hubertus -
Liebe Ingeborg,

leider war dein GB.-Eintrag
schon gelöscht. Ich hoffe aber,
daß nun mein Dank richtig
gelandet ist.

Mit 77 geht es voran, auf der
Lebensbahn. Mit Neugier und
vielen Interessen sind wir
dabei und genießen den Lebens-
abend wieder neu.

Auch ich wünsch dir viel
Abwechslung,Freude und Gelassen-
heit. Und Glück, Gesundheit nicht
zu vergessen. Dann wird es uns
gut ergehen und der Sonnenschein
wird unser Begleiter sein.

Ganz liebe Grüße
von Hubertus

Marjellchen
Mitglied
Profil

Marjellchen -
Liebe Clematis,

für Deine lieben Geburtstagsgrüße und guten Wünsche herzlichen Dank.

Ich hab mich sehr über Deinen Gruß gefreut.

Alles Gute und liebe Grüße

Helga

Ostern 17(Marjellchen)




CharlotteSusanne
Mitglied
Profil

CharlotteSusanne -


Liebe Ingeborg, zum Tag der Roten Rose möchte ich Dir einen kleinen
entsprechenden Gruß senden und Dir eine angenehme neue Woche wünschen !
Und grüß bitte auch Felix von mir !
Herzlichst
Charlie
old_go
Mitglied
Profil

Hallole old_go -
gudrun_d(gudrun_d)


Liebe Ingeborg

mit diesem Gruß meiner riesig groß gewordenen Fuchsie möchte ich mich herzlich für dein bild in meinem Gästebuch bedanken!

Gudrun
tina50
Mitglied
Profil

Sie werden Dir wohl in Deinem Garten in den nächsten Wochen auch viel Freude machen, liebe Ingeborg. tina50 -


tina50
Mitglied
Profil

Ich wünsche Dir, liebe Ingeborg,... tina50 -


Klara39
Mitglied
Profil

Pfingstgruß Klara39 -

Liebe Clematis,
ein frohmachendes Pfingstfest wünscht dir herzlich
Klara
Ane
Mitglied
Profil

Liebe Clematis, Ane -
Herzlichen Dank für Deine schöne weiß/rosa Akelei aus Deinem Garten!
...ja ich habe die Akelei als meine Mai-Lieblingsblume entdeckt...
Wie ich ja immer wieder mal sehe und lese, hast Du in Deinem Garten
auch so "etliches" an Pflanzen und Blumen.
...und wenn es auch manche Arbeit macht,
so ist die Freude daran doch weitaus größer (meine ich).

Zum Gruß schicke ich Dir Akelei-Blüten
(hatte ja in diesem Jahr eine richtige Invasion
)
Akeleien-Invasion in meinem Garten(Ane)


Akeleien-Invasion in meinem Garten(Ane)


Akeleien-Invasion in meinem Garten(Ane)


Ein frohes und gesegnetes Pfingstfest
wünscht Dir Christiane
(Ane)


Sirona
Mitglied
Profil

Frohe Pfingsten Sirona -


Liebe Ingeborg,

für Deinen Gruß in meinem Gästebuch danke ich herzlich
und möchte Dir gleichzeitig ein frohes Pfingstfest wünschen.
Ich bin einige Tage im schönen Taubertal.



tina50
Mitglied
Profil

Guten Morgen, liebe Ingeborg. - Auch wenn Regen für die Natur immer wieder notwendig ist, so ist es doch die Sonne, die uns aufblühen lässt. tina50 -




Einen schönen letzten Tag im Monat Mai
wünscht Dir Tina

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit anderen teilen