Mitgliederübersicht benafiete

Benutzerprofil von benafiete

benafiete
offline
Dabei seit: 18.01.2010

Besucher: 1815
Freunde: 12
Forum: 6

benafiete .

Allgemeine Infos

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Über benafiete

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Kontaktinformationen

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen

Bitte melde dich an oder registriere dich um diese Einträge sehen zu können.

mindestrente für alle ? ich glaube, das treibt noch mehr in das europäische ausland!! wer will das ? dann lieber mallorca in einer feinen finca!(5 sterne)
waren es nicht parteiübergreifend die älteren generationen, welche den "generationen-vertrag" gekündigt haben und so mir nix dir nix bedarfs- und leistungsbezogene sozialrechte ausverkaufen wollen ? die jungen und die arge-leistungen beziehen für tätigkeiten "amts wegen" zahlen damit freiwillig ohnehin kaum was ein. die junge arbeitslose generation, alleinstehende mütter mit job sind damit bestraft worden. man verhökert die interessen, nicht nur dieser menschen, sondern trennt die generationen voneinander und spaltet das land nur noch tiefer. mein thread, welchen ich verfaßt habe beruht nicht nur aus kurzen momentaufnahmen. ich kenne alleinerziehende, heimbewohner, doch auch doppel- und dreifachverdiener, welchen einfach die zeit fehlt, weil die zuviel davon haben!
es stinkt mal wieder nach dem gipfel eines eisberges. durch die aufschiebung eines wahrheitsgetreuen und tatsächlich objektiven armutsberichtes wird mit den gefühlen, wahlumfragen und dem wegdiskutieren in der lobby-politik spekuliert. die parteien sollten wieder zu parteipolitik, menschennähe und weniger bürokratie zurückkehren. doch es ist die alte generation in der politik gewesen, welche den aufgekündigt hat. wenn es den kohl nicht fetter macht, dann ab in das anonyme altenheim im ausland? ich gehöre nicht ganz zur älteren generation, doch durch meine kontakte, pflege und die öffentliche diskussion darum sensibilisiert kann ich nur sagen, das auch die passende lobby dabei arg und sträflich e n t s a g t hat. und seien wir ehrlich: seit min. 10 jahren schlagen die wellen deshalb mal wieder an das boot. mein fazit: "op gelungen, patient tot". und wenn es mal das mundtote feilhalten ist. bis mal wieder kübelweise der dreck über die köpfe hinweg gekippt wird, wie die ganze diskussion geführt wurde. ergo: die politischen gedankengänge sind begrifflich zu lang. ich höre mir sowas nicht mehr an, u. a. weil = p i e t ä t l o s. schade, das manche "wilde" wg´s amtswegen aufgelöst wurden. ein positives resultat ist wohl nicht erwünscht. meine frage an lobbyisten könnten z. b. sein: was ist mit den vielen leerstehenden wohnblöcken in der ehemaligen ddr ? oder mit dem ausverkauf des sozialen wohnungsbaus ? was machen uns statistiken und umfrageergebnisse vor ? politiker machen ihre hausaufgaben nicht ganz und falls oftmals schlecht ? warum riestern, wenn die versicherungen dort auch mit alters -"pyramiden", sprich statistik rechnen ? wer riestert muß im alter höhere steuern bezahlen. und wer sagt wieviel dann noch übrig bleibt von der zusätzlichen politik, die einer makulatur gleich kommt ? jedenfalls aus meiner sicht einer statistik für 2/3 der bevölkerung, welche nicht riestern. eine meiner vorschläge wär´ evtl. sozialanleihen aus einem topf der man neu anlegen müßte. das ließe sich durch steuer- struktur machen, oder die gewinne der bundesbank zu versteuern. wozu war eigentlich noch die ökosteuer da ? sollten diese staatserträge nicht auch (zum teil oder ganz?) die rentenkassen füllen ? also ankoppeln von sozialleistungen an steigende energiepreise ? und dann? und wie lange noch ? der strom kommt weiter aus der steckdose und wird wieder durch energiesenkende maßnahmen unmerklich zunehmen. und welcher rentner wird sonst so im halbdunkel gelassen ? für mich ist das eine soziale inflation. es ist zumindest indirekt mal angedacht auch bevormundung. manche mehr sehen das als wahltäuschung. betrug an den kleinen und "otto-normalverbraucher". vllt. schaut man sich mal um wie die holländer es halten, oder sogar die schweiz. ist die sozialpolitik in deutschland sich zu schade dafür. schluß mit den eitelkeiten der politischen übertreibungen und untertreibungen !
hat auf das Thema Re: Festplatte gebraucht und intakt im Forum Schwarzes Brett geantwortet
wollte nur aus "kleinvieh" noch "mist machen".
Rolf: ...Vielleicht sind ja die Daten auf der Miniplatte so wertvoll Meinst', wer sich so etwas leistet, der kann sich auch noch die Reisekosten des Staatsanwalts nebst Truppe, die die Tür morgens um 04:12 MEZ eintreten, leisten?
hat auf das Thema Re: Festplatte gebraucht und intakt im Forum Schwarzes Brett geantwortet
nö, nix wert nur freeware, hd ist wieder jungfäulich konfiguriert und "marschiert" wieder, nach 20 jahren
hat auf das Thema Festplatte gebraucht und intakt im Forum Schwarzes Brett geantwortet
ich biete eine Festplatte an. 20 Gigabyte groß, und zwar für 25 €. auch für die externe nutzung zu gebrauchen. "benafiete" / 19. 05. ´11 - 20:09-------------------------- ------------------------------------------------------------- ------------------------------------------------------------- -------------------------------------------------------------
  • Pauschaldenunzianten

    Beurteile nie einen Menschen, in dessen Schuhen Du nicht eine Meile gelaufen bist.--------------------------------------------(rez.).--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gästebuch
spitzmaus
Mitglied

Nachtkerze
Mitglied



Hallo Thomas*
Ich bedanke mich ganz herzlich für Deinen Eintrag zu meinem Geburtstag.Ein gutes Neues Jahr wünscht Dir
Anita
Shenaya
Mitglied

CajaRH
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Ehrentag!

Mögen Gesundheit, Zufriedenheit, Frohsinn und jede Menge vom ach so scheuen und widerspenstigen Glück Dich nicht nur im neuen Lebensjahr begleiten. Immer sollen Menschen um Dich sein, die Dich lieben, Dich achten und respektieren und bei allem was Du tust und vorhast zu Dir stehen.
Einen schönen Geburtstagstag Dir!

Regina

spitzmaus
Mitglied







Emely
Mitglied

Herzliche Glückwünsche für Dein neues Lebensjahr,
vor allem Gesundheit,Gesundheit und Gesundheit.

Liebe Grüße
von Emely

Shenaya
Mitglied


Hab mich gefreut über deinen Gruß von der Hallig.
Die Angelsaison geht bald los hier und
nächste Woche bin ich erst mal auf Reisen ...

Shenaya
Mitglied



Shenaya
annalisa
Mitglied

Lieber Thomas,

ich gratuliere Dir sehr herzlich zu Deinem Geburtstag und
wünche Dir für Dein neues Lebensjahr alles Gute und viel
Freude.

Herzlichst

Annalisa



Shenaya
Mitglied



Shenaya

Der Benutzer möchte diese Information nicht mit jedem teilen


Anzeige