Blog - Erinnerungen

Übersicht
  • Ein neues Jahr steht vor der Tür

    Fortsetzung Mit jedem Tag, mit jedem Kalenderblatt, reißt Du ein kleines Stück Deines Lebens ab, und leben kann nur der, der träumen kann. Das Jahr ist noch jung, stoß mit ihm an...

    Autor: nixe44
  • Ein neues Jahr steht vor der Tür

    Ein neues Jahr steht vor der Tür, es wär so gern ein Freund von Dir. Lass uns nicht fragen, was wird es bringen, das neue Jahr wird wunderbar. Vertrau dem hellen Stern der Silvesternacht, nimm Dir was schönes vor oder wünsch Dir was...

    Autor: nixe44
  • Etwas Nachdenkliches - das nicht nur zu Weihnachten passt ...

    DAS GOLDENE VERPACKUNGSPAPIER Vor einiger Zeit hat ein Mann seine 5 Jahre alte Tochter für das Vergeuden einer Rolle von kostspieligem Goldverpackungspapier bestraft. Geld war knapp und er wurde wütend, als das Kind das ganze Goldpapier verbraucht hatte,

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • der verhinderte Weihnachtsbaum

    Der verhinderte Weihnachtsbaum oder "was nicht passt, wird passend gemacht" Ich wohnte noch zusammen mit meiner Mutter und meinem Bruder. Seit Jahren hatte ich die Aufgabe übernommen, mich um alles rund um den Weihnachtsbaum zu kümmern...

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • die unbegabte Lehrerin 3

    Und dann die Grundschule.... Es war alles scheinbar perfekt! Nur wenige Minuten von zu Haus entfernt lag mein neuer Arbeitsplatz. Und oft traf ich nachmittags in der Stadt die einen oder anderen meiner kleinen Lauser und wurde mit Hallo begrüßt: "Da ist

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Die unbegabte Lehrerin 2

    Schule 1 Es gibt Pädagogik-Studenten, die es kaum abwarten können, Schüler zu unterrichten. Für sie ist das Studium nur Mittel zum Zweck. Und genau so sollte es auch sein! Sicher werden auch sie zwar Enttäuschungen erleben, ihre Idealvorstellungen etwas

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • die unbegabte Lehrerin 1

    1. Neue Wege Kurz nachdem ich wieder mit einem Job in einem Labor angefangen hatte, lief etwas im Privatbereich schief. Jedenfalls hatte ich auf einmal sehr viel Zeit. Und da ich mal nicht mehr Parties feiern oder ausgehen wollte, entschloss ich mich, di

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Misserfolgsstory 3

    Inzwischen hatte ich Tom kennengelernt, einen Musiklehrer, Bandleader, Hobby-Komponisten und Sänger. Tom war an englischen Texten interessiert. Für ihn zu texten, macht mir auch heute gelegentlich noch Spaß, obgleich wir keine Chance auf Veröffentlichung

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Misserfolgsstory 2

    D.M. wurde weiterhin mit Texten überschüttet. 4 Davon gefielen ihm; die wollte er selbst singen. 50 Prozent Textbeteiligung. Ich war einverstanden. Nicht nötig, zu erwähnen, dass auch daraus nie was wurde...

    Autor: ehemaliges Mitglied
  • Misserfolgsstory 1

    Wem’s bloß um Kohle geht, verdient, dass er auf die Schnauze fällt! Am Anfang war ein Wort. Da schuf Stefan Raab den “Maschendrahtzaun”! Mit einer sächsischen Lady, die mit dem einen Wort, das sie sprechen durfte, richtig Kohle gemacht hat! Da wurde m

    Autor: ehemaliges Mitglied

Anzeige