Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?

Aktuelle Themen Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?

olga64
olga64
Mitglied

Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von olga64
Ich schaue derzeit manchmal Promi Big Brother (das Experiment) - und ich weiss, dass mich dafür einige verurteilen, vermutlich genau die, die es auch sehen, aber nie zugeben würden.
Anyway.
Dort tritt eine sehr junge Dame (ca 21 Jahre alt) auf, die an eine sehr kleine, zarte Barbie Puppe, bzw. eine dünnere Ausgabe der Daniela Katzenberger erinnert. Sie hat in ihrem jungen Alter bereits auf ein Ende ihrer Pornofilm-Karriere zurückzublicken. Um in das Big Brother Haus zu kommen, muss man anscheinend auffallen. Sie machte es, in dem sie völlig nackt (nur mit High Heels bekleidet) am Ballermann Liedchen trällernd auftritt vor einem mehrheitlich männlichen, primitiven und besoffenen Publikum.
Jetzt musste sie das Haus verlassen, ohne die Prämie von 100.000 Euro gewonnen zu haben - so ist das Spiel.
Diese junge Dame wird wohl kurz vor ihrem Hauptschul-Abbruch für sich entschieden haben, diesen Berufsweg einzuschlagen, weil sie sich mehr Kohle versprach. Eine weitere Schul- und Berufsausbildung erschien ihr wohl zu langwierig und zu wenig lukrativ.
Aber was macht sie in einigen Jahren, wenn keiner mehr ihren Körper sehen und ihre Liedchen hören möchte? Was macht sie, wenn sie vielleicht mal Kinder bekommt und was erzählt sie denen, wenn sie fragen, warum Mama als Pornostar und nackt auf Mallorca auftrat?
Waren da nie Eltern oder Verwandte, die diese junge Frau von Beginn an warnten, dass dieser Weg der falsche sein wird?
Es gibt sie ja zuhauf auf Mallorca, wo Ex-Friseure oder berufslose Leute denken, reich davon zu werden, wenn sie talentfrei Lieder singen - einer davon ist ein Schäfer Heinrich, der mal als Bauer eine Frau suchte und nun "Star" am Ballermann ist. Seltsame Welt. Olga
Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 15:58:58
eigentlich hat das nichts mit "zutrauen" zu tun, sondern die sind
einfach simpel gestrickt. primitive denke, primitives umfeld -
wie sollte man das verhalten dieser jungen frau sonst erklären?

wahrscheinlich hat sie in ihrem bisherigen leben nichts als
sowas gesehen oder gehört.

oder sie ist einfach hohl im kopf.

dumm geboren und nichts dazu gelernt.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von olga64
als Antwort auf vom 27.08.2014, 16:39:58
Und die Eltern und die Sippe dieser jungen Frau ebenso?
Auf Mallorca gibt es ja mittlerweile eine ganze Industrie, die billige und untalentierte sog. Sänger anheuert, die für wenig Geld jede Nacht in den einschlägigen Kneipen Sauflieder singt und davon träumt, dass irgendein Produzent, der sicher dort nicht nach Talenten fahndet, sie entdeckt und sie ganz gross rauskommen.
Ich finde schon, dass es sich solche Leute zu einfach machen und vorstellen und unterstelle auch den betreffenen Eltern völlige Unfähigkeit ihren ihnen anvertrauten Kindern gegenüber.
Und irgendwann wird wieder mal der Steuerzahler für all diese Eskapaden aufkommen müssen... Olga

Anzeige

silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von silhouette
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 16:48:47
Und als was soll man die Leute betrachten, die auf Mallorca in solche "Konzerte" gehen und auch noch Eintritt dafür bezahlen?
Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 16:48:47
ordentliche eltern wird sie wohl nicht haben, sonst hätten die
mit sicherheit mehr einfluss auf das mädchen, bzw. junge frau
nehmen wollen. vielleicht ist denen auch alles egal -
hauptsache, sie steht auf eigenen beinen und bringt geld ins
haus. es gibt ja auch prostituierte, denen der job spaß macht.

geld & spaß - das lockt wahrscheinlich viele an.

der absturz folgt meist auf dem fuße -
dann rennt man eben zum sozialamt.
barbarakary
barbarakary
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von barbarakary
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 15:58:58
Also ich glaube, das hat nichts damit zu tun, was sich ein Mensch zutraut. Es sind Leute, die in einem bestimmten Milieu aufwachsen (was nicht heißen soll, dass alle aus solch einem Milieu so sind!) und keine anderen Werte vermittelt bekamen als schnelles Geld, egal auf welche Art. So lange es solche - in meinen Augen - bescheuerten Sendungen gibt, wird es auch immer Nachfolger auf diesem Weg geben.

LG barbarakary

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von olga64
als Antwort auf silhouette vom 27.08.2014, 16:54:22
Natürlich - auch das betrifft Nachfrage und Angebot. Aber die Deppen,die in diese Ballermann-Lokale gehen und sich dort die Kante geben, sind meist nur eine Woche auf Mallorca "im Urlaub". Die "Künstler" aber das ganze Jahr über, sofern sie weiter gebucht werden. Und es warten vermutlich viele darauf, dort ihre Chance zu bekommen und ihre "ehrenwerten" Berufe wie Friseur, im Büro, Krankenhaus oder sonstwo an den Nagel hängen zu können.
Aber das ist ja nicht mehr nur auf Ballermann beschränkt - in Kürze kann man dies wieder auf unserer Wies`n erleben, wenn sie in billiger 'Trachtenuniform dann auf den Tischen tanzen.
Mit Sicherheit befördern die Sendungen im Fernsehen solche Karrieren, weil die jungen Leute denken, so gut bin ich auch und werde auch noch reich damit.
Manchmal bin ich wieder recht froh, kein Kind gehabt zu haben - hätte ja gut sein können, dass auch dieses einen solchen Weg gegangen wäre und mein Einfluss irgendwann geendet hätte. Olga
old_go
old_go
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von old_go
als Antwort auf barbarakary vom 27.08.2014, 16:57:27
Meine ganz ehrliche Meinung?

Nur als Vorschau habe ich einige Szenen vor langer Zeit dieser niveaulosen Sendung gesehen,
das war für mich aussagekräftig genug,um meine Zeit ganz gewiss nicht dafür vor dem Fernseher zu verbringen!

Und eine Diskussion ist das meiner Meinung nach schon gar nicht wert!

Ich denke aber,Olga

du wirst den Titel eher in dem Sinn gewählt haben:

warum manche Menschen für Geld Dinge tun,die absolut zumindest blamabel sind,anstatt durch Arbeit Geld zu verdienen.

Oder sehe ich das falsch?

Gudrun
Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 17:09:44
olga,
ich glaube, die gefahr besteht so schnell nicht, daß die "kinder"
in so ein milieu abrutschen, wenn sie ein ordentliches, vernünftiges
zuhause haben.
Edita
Edita
Mitglied

Re: Warum trauen sich manche Leute nicht mehr zu?
geschrieben von Edita
als Antwort auf olga64 vom 27.08.2014, 17:09:44
Liebe Olga, es hat sich bald ausgekünstlert am Ballermann, dann hoffen die alle auf ein Angaschmang auf der Wies'n !

Polizei macht sehr gute Arbeit am Ballermann

Und die, die in München nicht unterkommen, dui kommet nach Stuagat uff'n Wase, und dann irgendwann singet se uff'm Sozialamt!

Edita

Anzeige