Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Macht Herr Gauck weiter?

Innenpolitik Macht Herr Gauck weiter?

olga64
olga64
Mitglied

Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von olga64
Herr Gauck hält sich noch bedeckt bei Fragen, ob er für eine weitere Präsidentenperiode nochmals antreten wird. Vermutlich hängt dies auch ein wenig mit seiner Eitelkeit zusammen. Bei Beendigung einer 2. Amtszeit wäre er über 80 Jahre alt und er möchte sicher nicht, dass - bedingt durch körperliche Defizite - er irgendwann nicht mehr diesen aufreibenden Job machen kann, wie es jetzt noch geht.
Wer könnte sein Nachfolger werden, wenn es nicht Gauck bleiben würde? Einige sind ja schon im Gespräch:
Klaus Töpfer - mit 77 Jahren wohl auch schon ein wenig zu alt
Frau Göring-Eckardt - etwas zu jung
Joschka Fischer - dürfte der CSU und vor allem den Damen bei den Grünen nicht vermittelbar sein.
Ich habe mir von Anfang an Frau Prof. Gesine Schwan als Präsidentin gewünscht - aber diese dürfte nach zweimaligem Nein sicher nicht mehr antreten; dafür ist sie sicher viel zu klug.
Wer könnte es sonst sein, bzw.wen würden wir als Präsidenten gerne haben? Olga
Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf olga64 vom 15.04.2016, 17:20:09
Eine gute Frage. Vor einigen Wochen hätte ich mir noch Guido Westerwelle sehr gut vorstellen können, der nun leider, leider viel zu früh gestorben ist. Der Mann war ein hervorragender Diplomat und Redner, er war geradlinig und stellte etwas dar.

Herrn Steinmeier würde ich mir vorstellenkönnen, aber den könnte ich mir besser als Kanzlerkandidat vorstellen.
Vielleicht hievt ja aber auch die CDU Frau Merkel auf diesen Posten und hat sie damit "nach oben" und aus dem jetzigen Amt gelobt und der Weg wäre frei für Frau von der Leyen.

Hauptsache es wird nicht der Herr Ministerpräsident , weder der amtierende noch der ehemalige (Stoiber) aus Bayern
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von luchs35
als Antwort auf WoSchi vom 15.04.2016, 17:47:06
Wie wäre es mit Winfried Kretschmann? Er strahlt alles aus, was ich mir für einen Bundespräsidenten wünschte.

Luchs35

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von Edita
als Antwort auf luchs35 vom 16.04.2016, 10:11:16
Um de Gottes Wille Luchsi - jooo ned, der wird hier im Ländle dringender gebraucht, bei all den Pfeifen hier!

Edita
adam
adam
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von adam
als Antwort auf luchs35 vom 16.04.2016, 10:11:16
Wie wäre es mit Winfried Kretschmann? Er strahlt alles aus, was ich mir für einen Bundespräsidenten wünschte.

Luchs35


Daran hatte ich auch schon gedacht, Luchs. Kretschmann könnte eine Zweitauflage von Papa Heuss geben.

--

adam
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 16.04.2016, 10:11:16
Meinetwegen könnte dieses Amt komplett gestrichen werden
Bruny

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von Edita
als Antwort auf Bruny vom 16.04.2016, 11:34:58
So isch's no au wiedrr!

Edita
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Edita vom 16.04.2016, 12:07:12
Musste erst Tante Google um Aufklärung bitten
JuergenS
JuergenS
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von JuergenS
warum muß ein Präsident oder Präsidentin ein älterer Mensch sein?

Erfahrung, klar, aber ist es wirklich elementar wichtig?

Stell ich einfach mal zur Debatte.

Ich könnte mir vorstellen, dass es auch jüngere gute Kandidaten gäbe, aber die müssen sich erst "hocharbeiten".

Ich sag einfach mal einen, der mir einfiele

Der Politik-Moderator Schönenborn, ARD, macht zum Beispiel Presseclub.

Feuer los.
rehse
rehse
Mitglied

Re: Macht Herr Gauck weiter?
geschrieben von rehse
als Antwort auf JuergenS vom 17.04.2016, 09:25:44
Nichts mit Feuer los. Schlechter als Gauck würde es ja auch nicht machen.Und er würde sicher mit eigener Ehefrau die Besuche absolvieren.
Gegen eine Abschaffung dieses Amtes hätte ich auch nichts einzuwenden.

Anzeige