Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • an einem abend wie diesem

    an einem abend wie diesem an einem abend wie diesem weißt du dass das leben kein wunschkonzert ist an einem abend wie diesem spürst du die zehrende sehnsucht in deinem innern an einem abend wie diesem denkst du warum gegebenheiten ...

  • Das Leben

    Das Leben! Wenn das Leben fällt dir schwer und du keine Kraft mehr spürst. Kommt bestimmt irgend wo Hilfe her. Irgend einer schenkt dir ein Lächeln und dein Kummer ist schnell vergessen...

    Autor: tigrib52
  • Jeder Mensch hat Gefühle!

    Jeder Mensch hat Gefühle! Bin nicht groß ,sonders sehr klein. Aber trotzdem ein Mensch mit Gefühlen. Nicht jeder sieht wie ein Modell aus. Aber jeder hat Gefühle. Denkt darüber alle nach,wenn ihr euch äussert über andere...

    Autor: tigrib52
  • schicksal

    schicksal ach schicksal groß ist deine macht manchmal gibt es kein entrinnen ach schicksal oft hab ich gedacht ich könnte gegen dich nie gewinnen doch schicksal ich möchte mich nicht willenlos ergeben werde da wo ich es kann ...

  • Mütter

    2012 Traute(Traute) Ein Kampf tobt auf der Erde kein Ende ist in Sicht wo bleibt ersehnter Frieden zu finden ist er nicht ihr Mütter eure Schöße gebären Freunde und Feind sie sind zum Kampf geboren und dass ihr um sie weint wollt ...

    Autor: Traute
  • Guter Rat

    ... Der Mensch gibt gerne andern Rat, obwohl ihn keiner darum bat. Er meint zwar, guter Rat sei teuer, jedoch er irrt sich ungeheuer. Nur selten ist ein Rat willkommen, noch selt´ner wird er angenommen...

    Autor: silesio
  • Tonschale in Blau

    Aus Ton gehärtete Form ist Grund für Ton gefangen im blauen Rund. Ist dreimal Ton. Harmonie gelang durch Erde Farbton und Glocken-Klang...

    Autor: joan
  • Gefühle

    Was war das ist gewesen was wird das komm herbei was krankt ist nun genesen der Kopf ist wieder frei Mag alles näher kommen und ist es schwere Last auch das wird angenommen nur frohen Mut gefaßt Es ist ein frohes Schaffen wenn Ziel ...

    Autor: Traute
  • Dann...und wann.......

    Warum geht der Mensch auf Reisen? Um den Nachbarn zu beweisen jedes Jahr einmal verreisen, Daß er sich das leisten kann? Dann...und wann..... Auch zu Hause könnt er bleiben sich im Gärtchen Zeit vertreiben Kuchen essen, Kaffee tri...

    Autor: kleiber
  • Ab in den Süden

    Hallo, ihr Freunde vom STich sage

    Autor: HeCaro

Anzeige