Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Ein Besuch im Zoo macht froh.....

    …… Im Tierpark zu Gast. Ein Besuch in Hagenbecks Zoo, bringt Kindern und Erwachsenen Freude und überträgt manchen Affenfloh von den Tieren mit dem roten Po. Elefanten, Löwen und Giraffen, können die Besucher hier begaffen...

    Autor: paddel
  • I r l a n d und EU

    [center]Man weiß,es ist besonders hart. Bei den Pensionen wird gespart. Auch bei des Landes Mittelstand hält fest der Fiskus auf die Hand und findet`s noch besonders schön, die Daumenschrauben zuzudrehen...

    Autor: comeback
  • Rausch der Gefühle

    Zarte Knospen sprießen Gefühl wächst und gedeiht lässt heißes Blut durch Adern fließen sehnsuchtsvolle Zeit Wie ein warmer Sommerregen der prickelnd Deine Haut berührt die Gedanken sind verwegen du fühlst die Hand die dich sanft verführt Gleitend über d

    Autor: wichtel
  • Schenke Dir den Sonnenschein

    Eigene Bilder(Geborgenheit) Geborgenheit(Geborgenheit) Aus ruhen Im Wind Im Wind lasse ich meine Gedanken los. Nimm mir ein wenig Zeit, um ein wenig mal zu träumen...

    Autor: Geborgenheit
  • Geborgenheit

    Geborgenheit Wie eine Mutter ihr Kind beschützt. Voller Liebe und Hingabe umsorgt. Mit sehr viel Langmut und Geduld bewacht, die kleinen Schritte die ihr Kind im Leben macht. In all der Zeit ließ sie ihr Kind gerne spüren, dass es geborgen und geliebt ge

    Autor: Geborgenheit
  • Auch Senioren feiern...feste...

    Karneval!!! Bei Schunkeln,Singen und Lachen im Saal... ...Unser Motto 2011... "Wir bleiben am Ball" Nun ist es soweit,in diesem Jahr, heut ist Seniorenkarneval...

    Autor: kleiber
  • Wellental

    Wellental Wer kennt so Zeit: man håt ka Freid, man spürt nix mehr man ist nur leer. Ist im Moment leicht in-stringent. (das Wörtchen find'st an kei'm Örtchen.:-))) Ist ohne Lust propp-voller Frust find't keinen Grund trotz kerngesund nix reicht zur Ehr...

    Autor: kolli
  • Hinnerk Hinterlüch, der Seemann.....

    ...... wurde enttäuscht. Zu Hause war er zwei Jahre nicht Hinnerk Hinterlüch. Er vermisste Heimat und Familie bitterlich. Freute sich auf zu Hause, auf das Bad unter der Brause...

    Autor: paddel
  • Mondregenbogen

    diese Wort las ich eben... in einer Diskussion hier -von Karl gebraucht ----- das ist bei mir gelandet... Mondregenbogen Wenn der Mondregenbogen in meine Träume buntet erhebt sich mein Herz - gedenkt ferner Mondnächte unter der dicken Decke des festen S

    Autor: lotte2
  • Das Herz von Köln im Abendrot

    Märchenhaft still im Abendrot steht er da, der Dom zu Köln. Stolz reckt er seine beiden hohen Türme, Brüsten gleich, in denen das Herz Kölns schlägt, in den Himmel. Die Dreier-Silhouette von Groß Sankt Martin ist in seiner Begleitung zu sehen...


Anzeige