Dein Lächeln es strahlt wie die Sonne so hell,
an allen kalten und trüben Tagen.
Dein Lächeln vertreibt meine Sorgen sehr schnell,
wenn Ärger und Frust am Herzen nagen.

Dein Lächeln dringt so tief in mein Herz hinein
und es bringt meine Seele zum Schwingen.
Dein Lächeln kann mehr als Gold und Silber sein,
es kann den Menschen den Frieden bringen.

Darum lächle so lang` du noch lächeln kannst,
denn es kostet dich weder Gut noch Geld.
Es bringt auch Dir viel mehr, als du jemals ahnst,
darum lächle, es steckt an auf der ganzen Welt.

Bruno

Anzeige

Kommentare (14)

Bruno32 ist gesund, aber ein Lächeln kann Brücken bauen.
Danke für dein Kommentar Bruno
EHEMALIGESMITGLIED63 das kleine Lächeln begegnet mir oft
das Lachen das dem Wasserfall gleicht selten...
doch mir ergeht es wie immergrüen ich lächele oder lache die Menschen an
die Welt ist viel zu schön der Tag zu kurz um ihn ohne ein Lächeln zu beenden...
Danke für die Zeilen ein Lächeln aus Berlin....sendet Dir Elisabethdas Leben....(Begine)
Bruno32 es hat mich sehr gefreut, das dir mein Gedicht gefällt.
Es ist in der Tat so, das ein Lächeln sehr viel bewirken kann.

Viele Grüße Bruno
indeed ein herzliches, ehrlich gemeintes und zauberhaftes Lächeln ist unbedingt ansteckend. Man braucht gar nichts zu sagen und meistens bekommt man ein Lächeln zurück. Es ist ein Schlüssel für Tür und Tor, zum freundlichen Miteinander. Du hast ein sehr schönes Gedicht geschrieben.
Schon Çhristian Morgenstern meinte:

[font=comic sans ms]Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Guts in den Menschen hinein huschen kann.[/font][font=arial][/font]

Lächelnde Grüße zu dir von
Ingrid
tilli der Sommer kommt wieder. Die Schwalben fliegen fort, auch sie kommen wieder.
Schön und melancholisch klingen deine Worte.
Viele Grüße Tilli
tilli Ein Lächeln bekommen oder zu geben, das ist in jeder Situation des Lebens schön zu erfahren.
Auch die jungen Menschen werden es immer wieder erfahren und sich mehr öffnen.

Eure Kommentare haben mich sehr gefreut.

Liebe Grüße Bruno
immergruen lieber bruno, vermisse ich an jungen Menschen, die mir begegnen, am meisten. Aber wenn ich sie anlächle, dann erwidern sie mein Lächeln ganz spontan, manchmal verlegen, manchmal belustigt.
Aber es ist ein Zeichen, dass es sich lohnt, nicht aufzugeben.
Liebe Grüße
vom immergruen
monika Wie tröstend kann ein Lächeln eines lieben
Menschen sein, wenn man einmal Kummer oder Sorgen
hat.
Ich verschenke gern und oft ein Lächeln und
empfange dafür viel Dankbarkeit und es wärmt
auch meine Seele.
Danke für die nette Ermahnung.

herzlich Monika
omasigi Lieber Bruno,
ein Lächeln versteht man auf der ganzen Welt.
Es kostet nichts und wirklich es birgt die Sonne in sich.
Dein Gedicht und den darin enthaltenen Aufruf
kann ich nur unterstützen.
grüssle
Sigrid
Bruno32 Danke für Eure Kommentare. Es freut mich sehr, wenn ich von solchen Usern gelobt werde, die selbst so wunmderschöne Gedichte schreiben.

Viele Grüße Bruno
traumvergessen und wenn man es dann in der nächsten Umgebung hat, dann ist das Glück vollkommen.

Alles Gute
traumvergessen
seelchen ein lächeln tut immer gut....und kostet nichts.......

danke-für dein schönes gedicht...auch die sonnenblumen bringen feude......
liebe grüsse...seelchen..

kleiber ...beginne jeden Tag
mit einem "Lächeln"
und der Tag wird schön!

Lieben Gruss Margit...
Traute Schon ab heute, gleich, sofort
wird Gesetz an jedem Ort
jeder lächle früh und spät
und tagsüber wenn es geht

Du hast ein schönes Gedicht über das Lächeln geschrieben.
Es ist wie ein Echo, auf das wir warten. Spiegelt es doch beim Partner die Zufriedenheit mit uns wieder.
So wissen wir uns geliebt und geborgen und bekommen das zurück, was wir selber geben.
Ganz freundliche Grüße, lieber Landsmann
auch Dein Herz ist voller Liebe und Güte, sonst könntest Du so nicht schreiben.
sagt Traute

Anzeige