AUF WUNSCH VON OMASIGI/SEPTEMBERKIND


Ich bin ein September - Kind

Der neunte Monat heißt September,
so steht es jährlich im Kalender,
wir hoffen sehr, er bringt uns Wonne
mit wärmender Altweiber-Sonne

Der Sonnenblumen gelbe Pracht,
uns wieder große Freude macht.
Astern, sind auch schon zu sehn,
schon länger sie in Blüte stehn.

Septemberwind, so wie ein Lied
recht sanft noch übers Lande zieht,
die Getreide Ernte war enorm,
das Stroh gepresst ,in Rollenform
als große Puppe aufgestellt,
auf dem Acker, auf dem Feld
mit Bändern bunt geschmückt,
und Kürbis noch bestückt,
laden sie zum Dorffest ein,
zum Tanzen und zum Wein

Im September, viele Geburtstage sind
Ich rechnete zurück, geschwind
Da hat wohl die Silvester-Nacht
Nicht nur großen Spaß gebracht?

RP.

Anzeige

Kommentare (18)

ladybird jetzt hast Du dir diese Jungfrau aber verdient...

Du bist ja ein Mai-kind, das ist auch ein sehr schöner Monat--
wollen wir es mal so sehen;
und uns freuen, wie schööööön man alles sehen kann, wenn man etwas Positives mit hinzu mischt"
danke Dir für die beiden Pracht-exemplare und weiterhin viel
Neugier auf Dein neues Hobby,
herzlichst Sönnchen
anjeli und wenn sie dann noch das Sternzeichen "Jungfrau" haben,
noch am liebsten.

Der September ist auch ein schöner Monat und im Moment ist das Wetter sehr schön, so ganz nach meinem Geschmack.

Auch die Natur schüttet noch mal ihr farbiges Füllhorn aus.

Ein bisschen anders ist es schon geworden, wenn ich jetzt durch die Landschaft streife. Aber, jeder Monat hat seine Reize, den mag ich mehr und den anderen nicht so gerne.



Grüßle von anjeli
ladybird mit diesem Gruß vom Einkauf beim Hofladen,

bedanke ich mich für Dein Lob, hat mich wirklich sehr gefreut,
herzlichst
Renate
Tina1 Danke, eine schönes
Gedicht hast du da
gezaubert.Unser Enkelsohn
ist auch ein September-Kind!
LG Tina
ladybird lach, liebe Silvy, dann ist die Silvesternacht in Eurer Familie ja auch "genossen" worden...
Ihr habt ja einen "Serien-Geburtstag"
ich glaube, wir beide haben ganz nebeneinander unseren Geburtstag? Hoffe sehr, daß du ihn dann schon wieder schmerzfrei feiern kannst und wünsche es Dir
von Herzen,
Deine Renate,toi-toi-toi
ehemaliges Mitglied Ein wunderschönes Gedicht hast Du gezaubert.
Toll zu lesen und es berührt mich, da auch ich ein
September-Kind bin.

In einem schönen Monat bin ich geboren....... lach.
Dazu kommt noch, dass zwei meiner Enkelinnen auch im
September geboren sind, Sara einen Tag später und die
kleine Fabienne 1 Woche später.

Liebe Grüsse
Silvy
ladybird Jetzt im Herbst bekommt man wieder die "Durchblicke" auf die Landschaft, gerade Euer Westerwald zeigt unendliche Weiten und eine solch abwechslungreiche Natur--
Wie wärs wenn Du den Trecker-führerschein machtest, dann traue ich mich auch...
danke und einen fröhlichen Winker
hinauf zu Dir, aus der Rheinebene
herzlichst Deine Renate, die D-maus
ladybird Du hast also jetzt den "Silvester-blick",ich lache mich weg...
die Septemberkinder sind "zwischen den Jahren-Kinder",
das alte Jahr gut beendet, das neue gut begonnen....(oder auch von den süssen Früchten genascht!!!)

Lieben Dank und Gruß in die schöne Töpfergegend,
herzlichst Deine Renate-D-lady
ladybird auch ich bin generell
überhaupt nicht materiell,
das sagt man über Jungfrauen gern,
doch es liegt mir fern.
Und die Pedanterie,
stimmt bei mir nie
wir "punkten" mit Verläßlichkeit
und das unbedingt zur jeder Zeit,

es dankt die Jungfrau vom Rhein,
der Jungfrau von der Isar....
Renate-ladybird
Komet bin zwar kein Septemberkind, aber Dein Gedicht ist wieder so richtig nach meinem Geschmack.
Inzwischen hat ein kalter Wind im Westerwald Einzug gehalten, aber die Hoffnung bleibt noch für einen schönen Herbst.
Den wir sicher in vollen Zügen geniesen werden.


Erntemaschinen in der Südpfalz

Herzliche Grüße von Deiner WW-Maus.
Gitte45 sehe die Septemberkinder in meiner Familie jetzt
mit ganz anderen Augen an von wegen Silvester

danke für die Aufklärung



kalendarisch haben wir schon Herbst

lächelnd verabschiedet sich der der Sommer und lässt
dich noch einmal die Sonne warm auf der Haut spüren
und von seinen süßen Früchten naschen.
unbekannt

es grüßt in die Dom-Stadt mit der Hoffnung auf einen
schönen Herbst - Gitte
mygeneration38 † Auch ich bin im September dran,
und Jungfrau wie man merken kann
sehr kreativ , voll Phantasie ,
nur ordentlich das war ich nie!
Septemberkind ist auch für mich,
ein Geburtstagsgedicht , sicherlich
danke für dein Gedicht mygeneration38
omasigi Liebe Renate,
natuerlich sind sie nicht mehr Jungfrauen, sondern gestandene Muetter. Zusammen haben sie mir 8 Enkel geschenkt und das von 10.
Nein im Ernst sie sind noch im Sternzeichen der Jungfrau geboren, wie mein Opa.... lach ...
gruessle
Sigrid
ladybird Du bist ja geständig...lach und Du kennst das "Silvester-Späßle" gleich doppelt,lach
nette September-mädchen stellst Du vor, sind es denn noch
"Jungfrauen oder schon Waagen? Das wäre egal...Hauptsache:
September!!!
Übrigens auf unserer Hohenzollernbrücke ist noch ein winziges Plätzle frei !!!

also bis denne,
herzlichst Deine Renate
tilli † und dein Gedicht ist so schön wie immer und alles was du schreibst. September , der Sommer war schön, aber auch die Septembertage werden uns erfreuen. Vielen Dank für dein September der ja für dich ein besonderer Monat ist.
Vielen Dank mit tausend Grüßen Tilli mit Bruno
omasigi Liebe Renate
ich selbst habe dazu beigetragen, dass es noch mehr Sept. - Maedels gibt.
Damit es sich lohnt waehlte ich gleich den Doppelpack und so kamen unsere Zwillingsmaedchen in der Mitte des Sept. auf ds. Welt. (=45 Jahre her)
Ich hoffe sehr, dass wenn ich in DE lande noch etwas vom Altweibersommer uebrig ist.
Dir eine Danke nach Koelle fuers Gedichtle
gruessle
SigridDT2008(omasigi)

die Zwillinge
ladybird Du bist immer dabei mit sofort passenden Bildern, ich möchte mal Dein Archiv sehen,lach
Du hast sicherlich gemerkt, daß dieses Gedicht eine Wiederholung ist, wie jeder Monat und jedes Jahr, unsere Omasigi erinnerte mich daran, sie folgt dann im Oktober...
Du, liebe Freundin bist ja bei den "Startschüssen " im Januar-
danke und Sonntagsgruß aus dem septemberlichen Rheinland,
Deine Renate- als D-maus
kleiber Und der Landwirt ist froh,
wenn er die ganze Ernte trocken unterm Dach hat.

Ja es ist September ...wir hoffen noch auf ein
paar schöne Tage ...mit buntem Laub..und leckerem
Wein.

Schön wie immer dein Gedicht.Danke!

Herzlich deine Freundin Margit


Anzeige