Das Traumschiff.....



Mit dem Buddelschiff übers Meer,
das ist des Menschen Traum seither.
Einen Ritt über die Meereswogen,
unter dem weiten Himmelsbogen.

Landen an unbekannten Stränden,
exotische Länder kennenlernen.
Ferne Eilande zu besuchen,
ohne vorher etwas zu buchen.

Ohne große Mühe dahingleiten,
auf stürmischen Wellen reiten.
Wer möchte nicht die Welt so sehen,
so unbekümmert kann man sie erleben.

Sich mit bunten Fischen tollen,
an unbekannten grünen Atollen.
In der Wärme sich wohlig aalen,
ohne dafür auch noch zu zahlen.

So unbedarft kann das Leben sein,
leider ist es nicht so, im allgemein.
Das Leben ist ein harter Job,
bei einigen wird’s zum Dauerflop.

Möglich macht es nur ein Buddelschiff,
übersehen sollte dabei keiner das Riff.
Wie leicht zerbricht das Glas inmitten sich
und man ertrinkt im Meer ganz jämmerlich.

© by paddel.

Anzeige

Kommentare (16)

liwo63 ....bist mir 1000 X lieber als dieser Larry!!!!
LGLILO
paddel ...... Auf die ist immer Verlass,
wenn auch die letzte Planke platzt.

Keine schlechte Idee... eine Buddelschiffcollage
mit allen Freundinnen an Bord auf dem Cover des Buches... lach.

Grins...
Ein frohes Ahoi
und liebe Grüße
von Herbert.

paddel ...... Zweifel sind angebracht mit deinem "Schlickrutscher"... lach.
Mein Angebot steht... jeder nimmt ein paar Pfunde ab... und es passt.

Liebe Grüße,
dein Freund Herbert.

paddel ...... Zweifel sind angebracht mit deinem "Schlickrutscher"... lach.
Mein Angebot steht... jeder nimmt ein paar Pfunde ab... und es passt.

Liebe Grüße,
dein Freund Herbert.
paddel ...... Wir richten es uns so gemütlich ein
wie in "Jeannies" Zauberflasche... es ist Platz für zwei.
Nur du musst mit mir vorlieb nehmem, denn ich bin kein Larry Hagman... lach.

Liebe Grüße
vom Reisefreund Herbert.

paddel ...... Träume sind kostenlos und damit... noch... steuerfrei... grins.
Leider sind die Verwirklichung meiner Reiseträume mit vielen Geldausgaben verbunden.
Also muss ich Abstriche machen und mir Geschichten ausdenken.
Aber auch die kleinen Urlaubsreisen ans Meer stellen mich zufrieden... denn dort kann
im weißen Sand auch von der Südsee träumen... nur die Palmen fehlen... lach.

Für ein neues Buch wären genug Gedichte vorhanden,
aber es ist alles mit viel Geld verbunden... ich überlege noch.

Liebe Grüße
von Herbert.

nixe44 Eeene
Meene
Buddelschiff
raus bist du noch lange nich(t).


Doch steuerst du an, das große Riff,
dann halt dich fest, der Paddel rettet dich.

Bist du von dem Ausflug auch noch so matt,
ich täte mich freuen, kämst in das Fortsetzungsbuch
auf das Titelblatt.

Mit schmunzelnden Grüßen
Deine Freundin Monika
kleiber ...dein Buddelschiffchen ...ist zu klein für mich...
zu kurz ...und zu schmal...lach...

Hab mir schon ein anderes gechartert...und mmache dann die schöne Reise mit...
um auf den zerbrechliches Boot aufzupassen...

Nimm dich und deine Mannschaft natürlich an Bord...wenn ihr ...baden geht...lächel...

Schmunzel... deine Freubdin Margit...Urlaub(kleiber)


liwo63 ...ist tief in mein Gemüt gebrannt!!!
Oder besser gesagt....das Reisen.
Lieber Herbert,
soeben heimgekehrt von meiner Herbstreise, habe ich mit großem Vergnügen Dein Gedicht gelesen....
Lass mich Deine "Dschinni" sein.....rück mal ein bisschen an die Seite und mach mir Platz in Deiner Flasche.
mit einem Zwinkern (die zauberhafte Jeanni hat seinerzeit..plink...gemacht) grüßt Freundin
Lilo
tilli † Ja, du kannst wieder träumen.Was wäre unser Leben ohne Träume von schönen Reisen.
Wer das Reisen im Blut hat, so wie du, wird sich immer jung fühlen.
Bin froh, das es dir besser geht. Niemals aufgeben, immer träumen.
Deine neue Gedichte sind schon reif für dein zweites Buch.
Viele Grüße Tilli
paddel ...... Wenn ich wieder meine Gedichte schreiben kann,
geht es mir auch schon wesentlich besser. Es war eine lange Durststrecke,
aber nun ist alles überwunden und ich kann mein Interesse wieder dem ST. widmen.

Danke dir das du mein Gedicht so positiv beurteilst.

Dein Freund Herbert
grüßt dich lieb.

paddel ...... Ja... die alte Kraft ist wieder zurückgekehrt,
so das ich diese aberteuerliche Fahrt mit dem Buddelschiff unternehmen konnte...

Danke für deine nette Beurteilung, du machst mir immer wieder Mut
und dafür gebührt dir ein besonderes Dankeschön, meine liebe Freundin.

Dein Herberto.


Mit Trinkwasser für unterwegs...
paddel ...... Lass deine Fantasie spieln,
denk an den Geist "Dschinn" von Aladin.
Auch er reiste um die Welt ohne Kosten,
von Westen bis in den nahen Osten.

Der "Dschinn" Herbert ist bereit
und nimmt dich gerne mit auf die Reise...
Liebe Grüße.

seelchen ein super-paddel-buddelschiff-gedicht.........und auch wieder von dir....ich freue mich darüber.....ich hab es gerne gelesen.....und bin froh darüber....dass es dir wieder besser geht.....

so lange war der herbert krank....jetzt schreibt er wieder....gott sei dank....

und deine sehnsucht nach schiff und meer ist auch wieder zurückgekommen....

wie leicht zerbricht das glas inmitten sich...und man ertrinkt im meer ganz jämmerlich..!!..
geschrieben von herbert...
......
das hast du wunderbar und treffend formuliert.....
danke für dein gedicht....
alles liebe...seelchen..

ashara Dein neues Gedicht gefällt mir total gut!
Endlich wieder mal was von dir lesen tut gut!
Hoffe sehr, es geht Dir wieder besser!

Liebe Grüße
Deine Freundin
Silvy
Traute So wie Du die Reisen träumst, könnte ich auch noch Weltweit
Reisen, denn zu Deinen gar nicht Preisen komm ich wirklich,
gar nicht dumm, um den ganzen Globus rum.
Nur ne ganze Winzigkeit bliebe zu bedenken, wer mich macht
so klitzeklein bis ich pass' ins Fläschchen rein, die Du mir
wirst schenken?
Ja das könnte schön sein und ich geh auch gern rein,
also bitte mach mich klein,ich will in die Buddel rein.
Mit buddeligen Reisegrüßen,
Traute

Anzeige