Ein Garten...zum Tag des Gartens am 14. Juni


Ein Garten...zum Tag des Gartens am 14. Juni
Wenn du einen Garten hast
dann hast du immer was zu tun
doch wenn es in den Kram dir passt
auch immer Zeit um auszuruhn.

Entsprechend jeder Jahreszeit
schenkt er dir viele Pfichten
mit Ruhe und Gelassenheit
kannst du die Arbeit sichten.-

Denn Vieles wächst von sich alleine
wenn du es in Ruhe lässt
die Natur sie weiß wie keine
wie das geht..und das "at best"..

Lass Blumen sich dort tummeln
ihr Duft er zieht durch deine Sinne
es fliegen Bienen und auch Hummeln
ein Netz webt sich die Spinne.

Du möchtest gern Gemüse haben?
und sei es nur ein bisschen
darfst dich dann am Ergebnis laben
und seiens "nur" Radieschen.

Damit nicht schmerzt dein Rücken
kannst du ein Hochbeet bauen
brauchst nie mehr dich zu bücken
von "oben" auf deine Ernte schauen.

Hast du gar ein paar Bäume stehn..
dann ist dein Garten Wald..
so brauchst du keinen Schritt zu gehn
und fühlst dich wohl alsbald.

Steht auch ein Bänckchen für dich bereit
am Abend lass dich nieder.
nimm dir einfach diese Zeit
denn sie kommt niemals wieder..

Doch wenn du keinen Garten hast
 musst du nicht traurig sein..
So hast du mit Arbeit keine Last
trinkst anstatt ein Gläschen Wein.

Glücklich sind die mit Balkon
er ist ihr kleiner Garten
denn sie haben viel davon
wenn sie aufs Blühen warten.

Wenn Garten und Balkon dir fehlen
dann setz dich auf die Wiese
dort kannst du Blumenblätter zählen
und warten auf Marie-Luise.

Tulpenbluete13
Angelika

eigens Foto



 

Anzeige

Kommentare (25)

Juttchen

Hallo Angelika,

lieben Dank für die Info. Vielleicht kaufe ich sie mir für mein oranges Rosenbeet. Ich finde sie auch wunderschön!

Einen netten Nachmittag, wünscht

Juttchen

Juttchen

Zwei wunderschöne Rosenbilder, wenn ihr mir die Namen der Rose nennen würdet, bin ich euch dankbar dafür. Lieben Gruß Juttchen

Tulpenbluete13

@Juttchen

Liebe Juttchen

leider habe ich erst jetzt Deine Nachrcht gelesen.
Die Rose auf dem Foto (orange)/rose) heisst "Westerland!" ist wunderschön aber empfindlich gegen Platzregen und Wind.

bei der weissen Rose wendest Du Dich am besten an "old go" die der oder diejenige eingestellt hat.. Viel Erfolg und alles Gute

herzlchen Gruß
Angelika

 

Tulpenbluete13

Liebe Urseli,

dankeschön für Dein Herzchen

Lieben Gruß
Angelika💚

old_go

2020 rosen im kübel.jpg
...Alle,die einen Garten oder Balkon haben und die glücklich sind,ab und zu
"etwas Erde unter den Fingernägeln zu haben"
sich am Blühenden freuen,
möchte ich grüßen sagen:
ich bin auch dankbar für mein nun noch "Minigärtchen"
besonders aber diese weiße Rose im Kübel auf meiner Terrasse.
...und,dass auf der Wiese dahinter mein kleines Dackelkind fröhlich rumspringen kann.
old_go

 

Tulpenbluete13

@old_go  

Liebe(r) old-go

dankeschön für das Einstellen dieser wunderschönen weißen Rose...
In der Erde zu wühlen ist auch meins (ohne Handschuhe..weil man sonst nichts spürt!!)
und sei es nur ein Blumentopf der zu bepflanzen ist..und sei er noch so klein.
und schön daß Du für Dein Dackelkind auch eine Wiese hast...Ich stelle mir das gerade vor und sofort überzieht ein Lächeln mein Gesicht..

Danke für Deine netten  Worte mit Fot und das Herzchen..
Einen schönen Tag und einen lieben Gruß
Angelika

Tulpenbluete13

Liebe wolke07

danke für Dein Herzchen..
Schönen Sonntag im Grünen
wünscht
Angelika💚

Tulpenbluete13

Liebe biri 49

Dankeschön für Dein Herzchen..

schönen Sonntag wünscht
Angelika💚

Tulpenbluete13

An alle Herzchenspender ein "grünes" Dankeschön:

WurzelFluegel
Ladybird
Muscari
Monalie
ahle-kölsche-jung
Winterrose
Herrii
💚💚💚💚💚💚💚

Einen schönen Sonntag Euch allen
und bleibt gesund
wünscht Euch Angelika

ahle-koelsche-jung

Eine interessante Aufzählung in Reimform, ist dir echt gut gelungen alle "Freizeitformen" zu beschreiben. Jede hat halt seine Vor- und Nachteile und mit dem was man hat muss man sich zufrieden geben und das Beste drauss machen.

VG Wolfgang

Tulpenbluete13

@ahle-koelsche-jung  

Lieber Wolfgang,

ja so ist es man kann und darf mit allem zufrieden sein....egal wieviel "Garten" man hat....und  gut, daß es auch in Großstädten die "grünen Lungen" gibt wo man sich gern niederlässt....

danke für Deine netten Worte und genieße den heutigen Tag..auchwenn es regnet..

lieben Gruß schickt Dir
Angelika

WurzelFluegel

Was soll ich schreiben, liebe Angelika?

Du sprichst mir aus der Seele!
CIMG1726.JPGDanke für diesen Blog
und liebe Grüße
WurzelFluegel

Tulpenbluete13

@WurzelFluegel

Liebe WurzelFluegel,

es müssen nicht immer viele Worte sein... Es ist schön zu wissen daß Du meinem Garten "gehuldigt" und daß Du ihn besucht hast.

Dankeschön dafür.

Einen schönen Sonntag wünscht Dir
Angelika

werderanerin


Einen Garten zu haben, ist für viele das Schönste..., man hat Bewegung, kann sich in Gestaltung "austoben", kann die Seele baumeln lassen und vieles mehr. Natürlich hat man mit allem auch immer etwas, regelmäßig Arbeit aber genau das ist gut.
Solange man Freude daran hat und es mag, gibt der Garten einen Kraft und tut gut, liebe Angelika.


Kristine


IMG-20200603-WA0000.jpg

20200608_084129.jpg

20200528_083842.jpg


 

Tulpenbluete13

@werderanerin

Liebe Krsitine,

genau so ist es..solange es einem die Gartenarbeit Spaß macht (selbst wenn mal das "Kreuz" ein wenig weht tut) solange kann man sich "austoben" wie Du so schön schreibst.

Später kann man ja die eine oder andere Arbeit die einem zu schwer fällt einem Fachmann übertragen.. so wie ich es z B. beim Baumschneiden oder -fällen tue..
Danke für Deine wunderschönen Bilder, allen voran der Mohn, der ja eine riesige Blüte hat...einfach schön..

Danke daß Du meinen Garten besucht hast
einen liben Gruß und einenn schönen Sonntag
Angelika

werderanerin

Liebe Angelika,

flotter "Schlitten auf deinem Profilfoto...😃

Kristine 

Syrdal


Liebe Angelika, all das, was du in deinem Gedicht darstellst, kenne ich nur zu gut. Es gab Zeiten, da hatte ich Haus und Garten mit allen Freuden und Pflichten. Jetzt nun erfreue ich mich meiner schönen Wohnung mit einem großen Balkon mit Vogelhäuschen...
 

Roro, Balkon 2019 (6).JPG
 
 
und dem Blick in den Garten…

Romrod, Mai 2020 (26).JPG

… der aber von meinem Hauswirt gepflegt wird, während ich auf dem Balkon in der Sonne sitze und all das tun kann, was ich nun in den Altersjahrenmag…

Viel Freude in deinem schönen Blumengarten wünscht dir mit sonnigen Wochenendgrüßendir
Syrdal
 

Tulpenbluete13

@Syrdal

Lieber Syrdal...

wie recht Du hast: Alles zu seiner Zeit....
Manchmal kann einem ein großer Garten auch  zur Last werden.. dann ist es an der Zeit einen Fachmann zu bestellen...oder wie bei Dir umzuziehen..
und vom Balkon alles genau und genüßlich zu beobachten...

Danke auch für Deine Fotos....das Vogelhäuschen ist bestimmt "Hausarbeit"..?da werden die Piepmätze sicher gern kommen.
Ich füttere seit letztes Jahr auch das ganze Jahr, was sich allerdings schon herumgesprochen hat...indem jetzt auch das Eichhörnchen und Wildtauben das Vogelhaus besuchen.-...lach..

Heute musst Du Dich wahrscheinlich ins innere verziehen..denn auf dem Balkon wird es naß sein..nichtsdestotrotz wünscheich Dir einen wunderschnen Sonntag

mit liebem Gruß Angelika

ladybird

Liebe Angelika,
was für eine Blumenpracht und Pracht an Worten, wie auch brauchbaren Vorschlägen...
Du bist wirklich jedem Geschmack gerecht geworden ....und meine gute Kombination : auf meinem Balkon habe ich auch eine Bank und in der Ferne in Wald....
die Hauptsache, man hat ein wenig NATUR um sich daran zu erfreuen..
101_0002.JPG
Das Lesen Deines Gedichtes hat Freude bereitet, es war mir, als säße ich mittendrin...
herrlich sagt Renate, die vom Rhein, mit lieben Gruß....

Tulpenbluete13

@ladybird

Liebe Renate,

man sieht daß Du mit liebevoller Hand Deinen Balkon bestückt hast... Da kann man sich gut und gerne niederlassen und träumen...
und lächeln und sich freuen wie gut man es hat.

Genau so wie Du es beschreibst...Wie arm wären wir dran ohne ein bisschen Grnen und Blühen... das mag ich mir gar nicht ausdenken.

Heute wirst Du Deinen Stuhl ein wenig zurück rücken weil es regnet..aber das braucht die Natur sehr..und Du brachst vielleicht nicht zu gießen.

Dankeschön für Deine Balkonidylle und Deinen netten Kommentar

einen schönen Sonntag wünscht Dir
Angelika

ladybird

@Tulpenbluete13  

ich werde den Stuhl nicht zurück setzen, sondern mich in den Rgen setzen, den REGEN SOLL ANGEBLICH SCHÖN MACHEN...
das kann nie schaden, bei der vielen Konkurrenz,
lacht ladybird

Muscari

Ach, liebe Angelika,
nicht nur dass ich Deinen Garten bewundere, nein, ich bewundere Dich und alle Dichterperlen hier.
Wie schön ist Dir dieses Gedicht gelungen, es ist eine Freude zu lesen und es wirken zu lassen.
Mir bleibt die meiste Arbeit erspart, denn gerade ist mein Gärtner dabei, wieder Ordnung zu schaffen.
Pünktlich zum morgigen Tag des Gartens.
Ich danke Dir und grüße Dich lieb.
Andrea
IMG_0744x.jpg

Tulpenbluete13

@Muscari  

Liebe Andrea,

danke für das Foto von Deinem gepflegten Garten... Da sieht man die Hand des Fachmannes... meiner sieht da schon ein wenig "wilder" aus weil ich auch ab und zu was wachsen lasse, was ein anderer als "Unkraut" ansieht...lach..

Siehst Du dein Gärtner weiß was sich gehört und macht Deinen tollen Garten noch ein wenig hübscher...

Freue und mache es Dir jeden Tag bewusst, es ist nicht selbstverständlich was wir täglich genießen dürfen..und sei´s nur ein wenig "Grün".....

Danke daß Du hier warst und so nett geschrieben hast..

Einen wunderschönen "grünen" Sonntag
wünscht Dir mit liebem Gruß
Angelika
 

lillii

liebe Angelika,
du hast mir ein Lächeln entlockt bei den vielen Möglichkeiten, die Du gekonnt aufgezählt hast, kann ich mir ja eins aussuchen, bei dem es mir besonders gut geht

IMG_2770.JPG
ich gehe dann gleich mal raus

"ich stell mich vor den Mohn
und dann geht es mir besser schon
das Wäldchen ist auch hintenan
dass kommt ein wenig später dran.
dann an der Aa entlang durch Wiesen,
dann kann mich heute nichts verdrießen.


meint Luzie mit einem Augenzwinkern...
 

Tulpenbluete13

@lillii

Liebe Liuzie,

dankeschön für Deine Mohnpracht und das passende Gedicht....was will man mehr... Du hast ja alles in der Nähe...

Und dann bist du ja auch noch oft mit dem Rad unterwegs und entdeckst dort auch immer wieder was Neues..

Heute bekommt der Garten seine "Wäsche" die er dringend braucht.. Es müssen ja nicht gleich wieder Unwetter sein..

Ich wünsche Dir ainen angenehmen Sonntag
und grüße Dich lieb
Angelika

 


Anzeige