Ein Walzer im Herbst





Anzeige

Kommentare (17)

Britt Möchte nicht versäumen, dir für deine freundliche Rückmeldung zu danken
freut sich
Britt
Schwarzkehlchen Liebe britt, man ist ja richtig verzaubert von Deinen wunderschönen Herbstimpressionen.Die Herbststimmung kommt voll rüber, man empfindet große Freude beim Betrachten.Ich beneide Dich, dass ich so etwas noch nicht kann.

Viele Grüße und vielen Dank von Brigitte
Britt Es ist nicht schlimm, dass du Britt mit Gritt verwechselt hast. Mir geschah selbiges auch hier und da... Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, weil du gschaut und gut gefunden hast.
Sei zufrieden und froh an diesem Freitag Abend,
alles ist gut.
Britt herzlich
Britt liebe Karin
wie schön dein Kommentar, von einer sehr begabten Künstlerin in Wort, Ton und Bild... hab Dank dafür.
Du hast sogleich Buddha gelesen und auch von Leonardo da Vinci ein optimistisches Aphorismus. Ja, wir sind Stimmungen unterworfen und man kann sich an der Schönheit der Natur (Menschen gehören auch dazu) erfreuen.
Liebe Grüße in den Wochenendbeginn.
Britt
Bruno32 Liebe Gritt

Bei dir spürt man es, dass du eine gute Malerin bist.
Du hast auch ein hervorragendes Auge um gute Fotos zu machen. Dazu hast du auch eine sehr passende Musik ausgesucht.
Vielen Dank für diese Impressionen
Grüße Bruno mit Tilli
vogelfrei Liebe Britt,
da hast du ein sagenhaft schönes Video kreiert. Wunderbare Bilder ziehen vorüber und werden durch den Walzer ideal begleitet. Die Herbstfarben sind wie Balsam für die Seele. Buddha und Leonardo da Vinci lässt du auch noch zu Worte kommen. Wenn an manchen Tagen die Last des Lebens arg drückt, können wir mit deinem Video Ruhe und Trost finden. Dafür sage ich DANKE !!!
Und lieben Gruß
Karin (vogelfrei)
Britt In Eile sein ....

liebe Ruth
das kenne ich auch gut. Und umso mehr freue ich mich, dass du geschaut hast und einen positiven Eindruck gewonnen hast. Wenn du in zwei Wochen wiederkommst, hast du völlig neue Eindrücke und wirst sie ver- und bearbeiten. Im Moment weiß ich nicht, wohin du fährst, aber ich wünsche dir viel Gutes und Schönes.
Ganz freundlich – Britt

An dich liebe Traute

mit wohlwollenden Worten und beratenden Informationen hast du mir geantwortet, das ist wirklich sehr lieb, danke dir.
Dass es hier viele Meister und Meisterinnen jeglicher Art gibt, das stimmt wirklich. Man könnte sich ganztags mit den unterschiedlichsten Beiträgen beschäftigten. Völlig neu war mir Abiword, hab gleich gegoogelt. Es ist ein Textverarbeitungsprogramm. Und du meinst, es kann dir helfen, die gefühlten niedergeschriebenen Wörter hier und da trefflicher zu finden oder zu reimen. Da könnte man seinen Wortschatz erweitern. Das muss ich mal in einer ruhigen Stunde probieren, aber nur aus Neugierde. Meine Hauptbeschäftigung ist ja eher die Arbeit mit Bildern. Da muss ich eh’ noch viel lernen.
Hab was gelernt von dir und sende dir viele freundliche Grüße
Britt


An miechen

ich freu mich schon sehr, liebe Helga
dass dir meine Herbsteindrücke gefallen.
Etwas Schönes lesen, anschauen, hören – das tut uns allen gut.
Was machen deine Fische im Teich, wie geht es den Vögeln?
Ich habe das Gefühl, dass die Stunden nur noch 30 Minuten haben. Was macht man denn da?
fragt deine Britt hilflos und sendet dir herzliche Grüße
miechen gern hab ich mir Deinen Clip angeschaut...
die wunderschönen Fotoeinblendungen im Einklang der Musik -
ein Augen und Ohrenschmaus.

Dank Dir dafür.

lieben Gruß miechen
Traute Das sind die ersten kräftigen Schritte auf dem Weg zum Poeten.
Du darfst nur nicht zaudern. Immer mutig neues wagen. so wird eins ums andere, immer besser.
Ich habe mich in der Zeit im ST auch weiter entwickelt. Es ist das Lesen und das Schreiben, das einem weiter bringt. Dann sind hier die Meister und Meisterinnen, von denen ich mir auch eine Scheibe abgeschnitten habe.
Nicht geklaut, sondern Maß genommen und gelernt.
Nun mache ich es , wenn ich aufgelegt bin, das heißt, wenn mich etwas anrührt. Dann gehe ich in mein ABIword und erzähle was ich sagen will im Reim, so wie ich es fühle.
Hier am PC kann man dann sehen, wie ein Wort möglicher weise besser den Punkt, die Stimmung trifft die man weitergeben möchte.
Also eine Idee wird gefühlt und dann in Reimen erzählt.
Viel Glück dabei.
Ich habe mich fast nur auf die Gedichte konzentriert, wenn ich hier lese, weil man sonst zu lange "gefesselt" ist. Habe noch zwei Seiten. Eine Meinen Heimatsender in Chemnitz und bei facebook mit den neuen und den alten Ostpreußen. Da bin ich ein bisschen knapp mit den Stunden.
Mit freundlichen Grüßen,
Traute
Komet Deine Videos anzusehen ist jedes Mal Genuss pur.
Wenn ich in zwei Wochen wieder komme, werde ich es mir bestimmt noch einmal hervor holen, um es in aller Ruhe wirken zu lassen.
Bin leider etwas in Eile.......es war wunderbar.

Mit herzlichen Grüßen Ruth
Britt liebe Eva
du willst immer was Neues lernen! Gern zeige ich dir das "Geheimnis" vom Herbstblatt. Es schwebte in der Luft und hing an einem Spinnenfaden.
Liebe Grüße in den Tag,
Britt
Britt An dich liebe Traute
dein Gedicht ist ein gelungener Volltreffer, hast einen gemeinsamen Nenner gefunden für meine kleine Fotosammlung vom Herbst. Ich wünschte, solch schöne Gedichte machen zu können wie du.
Mein schlichtes Gedicht für ein Poesie-Album geht so:

Leise weht der Abendwind -
Vergiss es nicht, du warst mal Kind ...

Die Sonn' geht auf im Morgentau -
Du bist jetzt eine tolle Frau ...

Die Rosen duften, blühen rot -
Die Liebe lebt, sie ist nie tot ...

Im Himmel oben flimmert Licht -
Das schenkt dir ganz viel Zuversicht.

So wünsche ich dir einen sonnendurchfluteten Tag,
Britt
mygeneration38 lässt einem den Atem anhalten das mit dem Blatt muss ich lernen und erst der große Baum und im Vollbildmodus ganz klar, zum meditieren gemacht deine Eva
Traute In Bild und Ton hast Du erzählt
es ist die Welt so wohl bestellt
die Liebe bringt für uns das Leben
wir sollten froh es weitergeben
Wo liebe wohnt
das fehlt der Streit
so sollt es werden weltenweit

Mit freundlichen Grüßen und Danke für das Vergnügen,
Traute
Traute 2(Traute)
Britt @ Clematis
ja, der Clip sollte eine gute Stimmung erzeugen – danke fürs Zuschauen, freu ...

liebe Maria
freut mich, was du über “typisch brititschka” schreibst.
Ja, jeder hat so seine Handschrift – so wie jeder Daumenabdruck sich unterscheidet.

Liebe Grüße an euch
Britt
omaria Liebe britt!
Immer wieder schaffst du es, mit deinen "typischen" *brititschka*-Clips zu faszinieren! DANKE!
Ich mag deine Art, die Fotos zu kombinieren sehr!
Und die Clips geben Anregungen für eigene Kreativitäten!
omaria
Clematis das ist ein wundervolles, beglückendes Video.

Du hast den Blick für das Feine, das tut gut.

lieben Gruß in Deinen Tag
Clematis

Anzeige