Blog - Eigene Gedichte

Übersicht
  • Erinnerung an den Dank

    Erntedankfest Wir sollten nie vergessen, zu danken, für unser Essen, werden doch alle reichlich satt, weil ´s alles im Überflusse hat, die Rezepte werden raffinierter, und die Köche noch versierter...

    Autor: ladybird
  • In meinen Träumen bin ich leicht !

    In meinen Träumen bin ich leicht, leicht wie eine Feder. Ich hab ein lieblich lächelnd Gesicht, meine Augen strahlen sanft. Ich bin ein Engel, ich kann schweben, was ich mit meiner Hand berühr, beginnt sofort zu leuchten...

    Autor: rabatte
  • VIELLEICHT ?

    VIELLEICHT IST DIESER MENSCH ZUVIEL ? VIELLEICHT IST " NICHT MEHR LEBEN " UNSER ZIEL ? VIELLEICHT HABEN WIR AUCH ZUVIEL TIERE ? VIELLEICHT AUCH ZUVIEL PFLANZEN , SO DIE MYHRE ! VIELLEICHT BRAUCHEN WIR DIE BRAUNEN HORDEN ?

    Autor: valbertii
  • Gedanken

    Wer hätte gedacht dass das Jahr so schnell vergeht. Nun zählen wir die Tage. Es wärmen uns die letzten Sonnenstrahlen. Getragen vom Winde Blätter fallen von den Bäumen. Und doch so schön bist du, oh Herbst in allen deinen Farben...

    Autor: viva
  • Letzter Tag im September

    Abschied vom September Der September sich dem Ende neigt ob sich die Sonne noch mal zeigt.?? Werde heute mal die Herbst Deko suchen hoffe, ich muss sie nicht unter „verschollen“ verbuchen Nein ich halt doch Ordnung, die Deko ist im Keller im Regal zwisc

    Autor: ladybird
  • Kürbis-Zeit

    Kürbis-Suppen-Traum aus Ebersbrunn …und kam die leuchtende Kürbis – zeit gelb und orange scheint es weit und breit nicht nur fürs Auge sind sie schön, auch auf der Zunge, sie zergehn Stücke, eingelegt in Sud die Kerne im Brot, sie schmecken gut oder Kür

    Autor: ladybird
  • Wonneherz

    Sanft streicheln mich deine Augen Zärtlich liebkosen mich deine Worte Innig berühren mich deine Gedanken Stark trägt mich deine Zuversicht Froh singt mein Wonneherz deinen Namen 27...

    Autor: pelagia
  • Auf Rügen

    Melancholie an der Ostsee Kühler Regen rauschend die Nacht durchdringt und verfängt sich in den Wipfeln der Bäume, ich schau über die Ostsee- auf ein Licht das da blinkt und schicke ihm meine Träume...

    Autor: ruegenrabe
  • Zwischen Edingburgh und Köln

    Zwischen Edinburgh und Köln oder Rückflug vom 40.Geb meines Sohnes Zum breakfast gab es noch ´n egg dann ging es mit dem Auto weg, doch aufgepasst, denn rechts das Steuer und der Verkehr stets ungeheuer...

    Autor: ladybird
  • Stoppelfeld

    Zerfetztes Stoppeltuch fruchtbarer Erde. Strich für Strich Erntedanktisch für Schattenvögel und Feldmäuse unter dunklem Wolkenband. Wie schön du warst im luftigen Frühlingskleid zartgrüner Wildseide...

    Autor: pelagia

Anzeige