Blog - Eigene Geschichten

Übersicht
  • IM OPERNHAUS

    Da saß der alte Opa,des Abends In der Oper,schnarchend beim Duett. links Reihe 3 - Parkett.Da weckt ihn auf die Oma,Du bist hier in der Oper und nicht in Deinem Bett.Erschreckt fiel ihm das Opernglas,der Dame die daneben saß,ins Decollté von ihrem Kleid.

    Autor: Juxman
  • Henry , das Miststück und Henne Ilse mit blauem Pioniertuch

    es war 1949: meine verwitwete Mutter heiratete einen Bäckermeister mit eigener Bäckerei und großem Hühnerhof. Die Freiheit lachte wieder und mein Herz schlug Purzelbäume. Der Hühnerhof wurde zu meinem Revier und mein Stiefvater war voll des Lobes, wenn es

    Autor: finchen
  • Bei Anruf bitte warten.....

    ...... aber ich lernte viele nette Menschen kennen. Es bedarf vor der folgenden wahren Geschichte einer Erklärung. Viele Monate bezog ich eine überteuerte Flatrate für Telefon und Internet von einem Telefonanbieter...

    Autor: paddel
  • ......DEIN KATER SEIN

    Einmal im Leben möcht ich Dein Kater sein. Ich tät Dich morgens zärtlich schnurrend wecken, mir fiel auch immer etwas Neues ein. Ich würd’ Dir sachte, wie ein Hauch Mit meiner kleinen rosa Zunge, Die Augenlieder lecken, später auch den Bauch...

    Autor: Juxman
  • Ein Wiedersehen mit dem Krümel-Gemüse

    Nach Wochen der Enthaltsamkeit von Hundebesuch, wagten wir den Schritt der Zusammenkunft. beide Freundinnen kamen mit beiden Hunden am gleichen Tag. Ihre Namen hatten die Kleinen behalten und die bei uns nicht laut ausgesprochen wurden bis dato...

    Autor: finchen
  • DAS KLÄGLICHE WIMMERN EINER KATZE

    Es ist schone ne Weile her da passierte es. Und nun schon wieder. Bin zwar kein Katzenfreund aber Tierfreund. Und wenn da ne Katze Stundenlang immer wieder jammert, ja, da kümmer ich mich eben drum. Das klägliche Miauen kam von unten in unserem Mehrfamili

    Autor: Juxman
  • Entwarnung

    Die Medien haben masslos uebertrieben. Wir lesen, dass 200.000 Menschen vor den Fluten auf der Flucht sind. Da muss der zustaendige Berichterstatter seinen Finger zu lange auf der Null gelassen haben...

    Autor: koala
  • Krümels Erben verließen das Haus...........

    ...der Tag kam, als Dickie als erster ins neue Zuhause abgeholt wurde. Meine Freundin, die allen sehr vertraut war, nahm ihn auf den Arm und auf einmal, war alles anders. Cesar spielte verrückt und rannte rein und raus, versperrte die Haustür quer davorst

    Autor: finchen
  • MEINE SYVESTERNACHT.........

    Oh jemine, das war hart. Eine Fete bei Otto und seiner Frau Helene ist ja immer ein Highlight und dieses mal hatten sie eingeladen zu einem Seniorenevent ins Jahr 2011. Nun hat die Zahl 11 ja wirklich etwas zu sagen im Rheinland und man konnte gespannt s

    Autor: Juxman
  • Eine Vogelhochzeit???

    Mein Enkel Jonathan, hat diese Bilder vom Esszimmer aus gechossen. Fand die drei Bilder gerade richtig fuer eine kleine Bildgeschichte. f.Blogs(omasigi) Hallo Liebling, wo bist Du? Komm und schau unser Haeusle ist fertig...

    Autor: omasigi

Anzeige